Oliver Manz

Coach und Life-Style Entrepreneur

Oliver Manz führte nicht nur in der Schulzeit, sondern auch am Anfang seines Jura-Studiums ein recht "normales und langweiliges" Leben. Ohne viele Auf- und Abs. Es war gleichbleibend. Und es fühlte sich leer an.

Während seines Jura-Studiums erkannte er, dass er solch ein Leben nicht weiter leben wollte, sondern eines, das mit vielen unterschiedlichen Gefühlen gezeichnet ist. Etwas, das sich lebendig, richtig und vollständig anfühlt. 

Nachdem er als Rechtsanwalt und Lehrkaft Menschen in unterschiedlichsten Situationen unterstützen konnte und sich parallel über mehrere Jahre mit Persönlichkeitsentwicklung beschäftigt hatte, merkte er, dass er genau das in seinem Leben machen wollte: Menschen dabei zu helfen, glücklicher, erfüllter und authentischer ein Leben ohne Angst vor der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu leben. 

Da er selbst früh seinen Vater verloren hatte, zwischen dem Alter von 15 und 21 nahezu jeden "Fehler" bei dem Thema Frauen gemacht hat, den man machen kann und weitere ähnliche, einschneidende Dinge erlebt hat, kann er sich in Menschen hineinversetzen, die meinen, dass etwas in ihrem Leben fehle, denn genauso ging es ihm früher auch. 

Seine theoretischen und praktischen Erfahrungen haben ihm gezeigt, dass jeder für seine Gefühlswelt, seinen Gemütszustand und seine Selbstzufriedenheit zu 99 % selbst verantwortlich ist. 

Durch seine spannende Reise zu einem authentischen und erfüllendem Leben, ist es zu seinem Ziel geworden, Menschen auf ihrem Lebensweg so zu unterstützen und neue Impulse zu geben, wie er es sich gerne damals in seiner schwierigen Lebensphase gewünscht hätte. 

Neben seinem Beruf war er Präsident eines Rhetorikclubs in Ulm, in dem er im Moment für den Lernfortschritt der Mitglieder verantwortlich ist. Er liebt das Leben, Sport und die persönliche Weiterentwicklung. 

  • Students
    14
  • Courses
    1
  • Reviews
    4