Meetings perfekt vorbereiten

Lerne wie Du ein Meeting (mit Kunden) perfekt vorbereitest und somit ein effizientes Meeting gestaltest.
4.2 (7 ratings)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a
course's star rating by considering a number of different factors
such as the number of ratings, the age of ratings, and the
likelihood of fraudulent ratings.
107 students enrolled
$19
$20
5% off
Take This Course
  • Lectures 22
  • Length 3 hours
  • Skill Level Beginner Level
  • Languages German
  • Includes Lifetime access
    30 day money back guarantee!
    Available on iOS and Android
    Certificate of Completion
Wishlisted Wishlist

How taking a course works

Discover

Find online courses made by experts from around the world.

Learn

Take your courses with you and learn anywhere, anytime.

Master

Learn and practice real-world skills and achieve your goals.

About This Course

Published 1/2016 German

Course Description

Meetings wie Kundenmeeting, Teammeeting und alle möglichen Arten von Besprechungen machen einen Großteil des Arbeitsalltags eines Consultants oder Unternehmensberaters aus. Ineffiziente Meetings sind dabei für alle Beteiligten ein Ärgernis und eine Verschwendung wertvoller Arbeitszeit. Eine perfekte Meeting-Vorbereitung kann genau das verhindern und ist eine der wichtigsten Fähigkeiten im heutigen Businessalltag und Geschäftsleben!

Aber wie bereitet man ein Meeting gut vor?

Das ist genau das, was Du in diesem Kurs lernen wirst! Angefangen von den Grundlagen der verschiedenen Meeting-Typen über organisatorische und technische Details bis hin zum Erstellen einer perfekten Agenda.

Kannst Du eine oder mehrere der folgenden Fragen mit JA beantworten?

  • Du hast vor Kurzem angefangen als Berater zu arbeiten und das erste Meeting steht bevor?
  • Du bist immer wahnsinnig nervös vor Kundenmeetings und fühlst Dich nicht ausreichend vorbereitet?
  • Du möchtest möglichst professionell Auftreten und Deine Kunden davon überzeugen, dass Du ein guter Consultant bist?
  • Du kommst eher aus der technischen Ecke und Dir fehlen die praktischen Business-Fähigkeiten?
  • Du möchtest Karriere als Unternehmensberater machen und Deinen Chef sowie Dein Team von Deiner Professionalität und Deinen guten Leistungen als Berater überzeugen?
  • Du möchtest grundsätzlich einfach lernen ein Meeting gut vorzubereiten?

Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für Dich!

Lerne von den Erfahrungen einer Expertin, die beide Seiten des Beratergeschäfts kennt und daher ein vollumfassendes Bild vermitteln kann!

What are the requirements?

  • Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

What am I going to get from this course?

  • das nächste Kundenmeeting perfekt vorzubereiten und damit ein effizienteres Meeting zu gestalten.
  • den Kunden von seiner Professionalität und seinen guten Beraterqualitäten zu überzeugen.
  • sich selbst deutlich besser auf das nächste Kundenmeeting vorbereitet fühlen und mit mehr Sicherheit in dieses zu gehen.

What is the target audience?

  • Dieser Kurs ist optimal für Berufseinsteiger in der Unternehmensberatung oder Berater in ihren ersten zwei Berufsjahren, die wissen möchten, wie man Meetings gut vorbereitet. Er richtet sich an angehende Consultants aller Art, sei es in der IT-Beratung, HR-Beratung, Organisationsberatung, Technikberatung oder anderen Fachrichtungen von Unternehmensberatung. Dieser Kurs ist weniger geeignet für Unternehmensberater, die seit mehreren Jahren erfolgreich unterschiedliche Kunden beraten.
  • Darüber hinaus eignet sich der Kurs für jeden, der im Geschäftsumfeld und Business-Alltag (Kunden-)Meetings vorbereitet.

What you get with this course?

Not for you? No problem.
30 day money back guarantee.

Forever yours.
Lifetime access.

Learn on the go.
Desktop, iOS and Android.

Get rewarded.
Certificate of completion.

Curriculum

Section 1: Einführung
08:08

In dieser Einführung erkläre ich Dir, warum es wichtig ist, ein Meeting gut vorzubereiten, was Dich in diesem Kurs und wie er aufgebaut ist.

Section 2: Meeting-Typen
02:00

In dieser Einführung erkläre ich Dir kurz, was Dich im Abschnitt Meeting-Typen erwartet und warum es wichtig ist, den Meeting-Typ, auf welchen man sich vorbereitet, zu kennen.

03:05

In dieser Lektion lernst Du, nach welchen Kriterien man Meetings unterscheiden und klassifizieren kann und welche Meeting-Typen und Meeting-Formen für Unternehmensberater relevant sind.

14:17

In dieser Lektion erkläre ich die unterschiedlichen Meeting-Typen im Detail und Du lernst, was die Aufgabe des Beraters im jeweiligen Meeting-Typ ist, welche Besonderheiten jeder Meeting-Typ für die Vorbereitung mit sich bringt und welche Meeting-Form für welchen Meeting-Typ am geeignetsten ist.

03:51

In dieser Lektion lernst Du, wann es besser ist kein Präsenz-Meeting abzuhalten und welche Gründe es rechtfertigen, gleich ganz auf ein Meeting zu verzichten.

Section 3: Inhalt, organisatorische und technische Rahmenbedingungen
02:37

In dieser Lektion erkläre ich kurz, worum es im Abschnitt "Inhalt, organisatorische und technische Rahmenbedingungen" geht und was Dich in den folgenden Lektionen erwartet.

05:53

In dieser Lektion erkläre ich Dir, welche Informationen Du haben und worüber Du Dir Gedanken machen solltest, um ein Meeting inhaltlich gut vorbereiten zu können.

06:14

Nach dieser Lektion wirst Du wissen, welche organisatorischen Rahmenbedingungen eines Meetings es bei der Vorbereitung eines Meetings zu berücksichtigen gilt und was Du dementsprechend tun solltest, um ein Meeting gut vorzubereiten.

12:04

Nach dieser Lektion wirst Du wissen, welche technischen Rahmenbedingungen eines Meetings es bei der Vorbereitung eines Meetings zu berücksichtigen gilt und was Du dementsprechend tun solltest, um ein Meeting gut vorzubereiten. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Vorbereitung von webbasierten Meetings.

06:38

In dieser Lektion verrate ich Dir meine Best Practices der Meeting-Vorbereitung. Diese Tipps und Tricks helfen Dir, Dich bestmöglich auf verschiedene Typen von Meetings vorzubereiten, Unsicherheiten zu reduzieren und gelassener in zukünftige Meetings zu gehen.

Section 4: Den Kunden kennen (lernen)
04:22

In dieser Lektion erkläre ich Dir kurz, warum es wichtig ist, Deinen Kunden vor einem Kundenmeeting bereits kennen zu lernen und wieso dies Dich zu einem guten Berater macht. Außerdem erfährst Du, was Dich in den beiden folgenden Lektionen erwartet.

07:54

Nach dieser Lektion kennst Du verschiedene Möglichkeiten, wie Du Deinen Kunden, im Sinne von das Unternehmen als Kunde, im Vorfeld eines Meetings bereits kennen lernen kannst.

06:47
Nach dieser Lektion kennst Du verschiedene Möglichkeiten, wie Du Deinen Kunden, im Sinne von die am Meeting teilnehmenden Personen als Kunde, im Vorfeld eines Meetings bereits kennen lernen kannst.
Section 5: Die eigene Rolle
02:46

In dieser Einführung in den Abschnitt "Die eigene Rolle" erkläre ich Dir, warum es Teil der Vorbereitung eines Meetings ist, Deine eigene(n) Rolle(n) für das Meeting zu definieren und was Dich in der nächsten Lektion erwartet.

13:38

Nach dieser Lektion kennst Du die verschiedenen eigenen Rollen, die Du während eines Meetings einnehmen kannst und bist perfekt darauf vorbereitet, Dich im nächsten Meeting professionell vorzustellen.

Section 6: Eine Agenda erstellen
03:16

In dieser Einführungslektion erläutere ich Dir die Bedeutung warum es ein wichtiger Teil der Vorbereitung eines Meetings ist, eine gute Agenda für ein Meeting zu erstellen und Du erfährst, was Dich in den nächsten Lektionen zu diesem Thema erwartet.

10:11

Nach dieser Lektion kennst Du die sechs unverzichtbaren Bestandteile einer Agenda und weißt, wie man eine Agenda rein formal aufbaut.

11:55

In dieser Lektion lernst Du, welche Tagesordnungspunkte standardmäßig Teil jeder Agenda sind und Du erfährst wie man die Tagesordnungspunkte einer Agenda am sinnvollsten anordnet und wie detailliert man diese formulieren sollte.

05:34

In dieser Lektion verrate ich Dir meine Best Practices zum Erstellen einer Agenda. Diese Tipps und Tricks helfen Dir beim Erstellen einer richtig guten Agenda für das nächste Meeting und ermöglichen Dir damit vor dem Kunden Deine Qualitäten als guter Berater zu demonstrieren.

Section 7: Zusatzmaterialien
12 pages

Diese Checkliste hilft Dir ganz pragmatisch bei der Vorbereitung Deiner nächsten Meetings. Mit Hilfe dieser Checkliste kannst du systematisch alle Punkte der Vorbereitung, die Du in diesem Kurs gelernt hast, abhaken und somit sicher stellen, dass Du an alles gedacht und nichts vergessen oder unberücksichtigt gelassen hast.

24 pages

Das vollständige Kursskript zum Modul 'Vorbereitung eines Meetings' enthält alle Inhalte aus den einzelnen Lektionen in schriftlicher Form sowie einige Zusatzmaterialien, die Dir bei der Vorbereitung zukünftiger Meetings helfen können.

8 pages

Dieses Arbeitsblatt in Form eines Selbsttests, soll Dir helfen, Deinen Lernfortschritt nach zu verfolgen und zu überprüfen, wie viel Du vom Inhalt des Kurses bereits verinnerlicht hast.

Students Who Viewed This Course Also Viewed

  • Loading
  • Loading
  • Loading

Instructor Biography

Dr. Jenny Meyer, Mentor für Consultants und Digital Collaboration Consultant

Ich habe 8 Jahre Erfahrung in der Beratung. Erst in der Politikberatung, dann in der IT- und Organisationsberatung und schließlich im IT-Inhouse Consulting. Ich habe unterschiedliche Konzerne gesehen und dort in verschiedenen Projekten mit unterschiedlichen Beratern zusammen gearbeitet. Ich war für jüngere und unerfahrenere Kollegen Mentor im Aufbau der Beraterfähigkeiten. Ich habe mich während meiner Anstellung in einem Konzern beraten lassen.

All diese Erfahrungen, also meine eigene Unwissenheit und Unsicherheit als ich neu in der Beratung war, meine Erlebnisse als Kunde von Beratern und die Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Beratertypen, haben mich dazu bewegt fit4consulting, ein Mentoring-Programm zur Entwicklung von Beratungsfähigkeiten, ins Leben zu rufen. 

Die Videokurse des fit4consulting Mentoring-Programms für freiberufliche Berater und kreative Selbständige mit Geschäftskunden vermitteln authentisch und schnell die praktischen Business-Fähigkeiten und Erfahrungswerte, die man braucht um seine Kunden gut beraten zu können und als kompetenter Ansprechpartner wahrgenommen zu werden. 

Ready to start learning?
Take This Course