Lebe im Gleichgewicht - Work-Life-Blance
5.0 (1 rating)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a course's star rating by considering a number of different factors such as the number of ratings, the age of ratings, and the likelihood of fraudulent ratings.
21 students enrolled
Wishlisted Wishlist

Please confirm that you want to add Lebe im Gleichgewicht - Work-Life-Blance to your Wishlist.

Add to Wishlist

Lebe im Gleichgewicht - Work-Life-Blance

Der Kurs für ein ausgeglichenes, achtsames Leben, mit innerer Stärke.
5.0 (1 rating)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a course's star rating by considering a number of different factors such as the number of ratings, the age of ratings, and the likelihood of fraudulent ratings.
21 students enrolled
Created by Yvonne Dathe
Last updated 6/2016
German
Current price: $10 Original price: $45 Discount: 78% off
5 hours left at this price!
30-Day Money-Back Guarantee
Includes:
  • 1.5 hours on-demand video
  • 2 Articles
  • 17 Supplemental Resources
  • Full lifetime access
  • Access on mobile and TV
  • Certificate of Completion
What Will I Learn?
  • achtsam für den Augenblick sein
  • das Wohlbefinden verbessern
  • das Leben stärker nach den eigenen Werten ausrichten
  • anstehende Probleme besser meistern können
  • das Leben nach den eigenen Bedürfnissen ausrichten
View Curriculum
Requirements
  • Sie sollten bereit und offen sein, etwas Neues über sich selbst und ihre Bedürfnisse zu erfahren.
  • Ein internetfähiger Computer ist ausreichend.
  • Begleitmaterialien werden als pdf-Dokument zur Verfügung gestellt.
Description

Mit dem Kurs wirst du 

  • den Augenblick genießen lernen
  • erkennen was dir wichtig ist
  • Ressourcen stärken und schützen
  • Herausforderungen des Alltags besser bewältigen können

Neben vielen Informationen, findest du zahlreiche Übungen, die dir helfen dein Leben zu verändern. 

Für die Bearbeitung der insgesamt 7 Abschnitte wirst du vermutlich zwei Wochen benötigen, wenn du die Übungen ernst mit machst. Nimm dir Zeit, um die Inhalte und Übungen auf dich wirken zu lassen.

Der Kurs hilft dir dabei in unserer schnelllebigen Zeit die Orientierung zu bewahren. Du wirst das Leben mehr genießen können und deine psychische und physische Gesundheit schützen.


Who is the target audience?
  • Angestellt und Selbständige, die Schwierigkeiten haben ihre beruflichen, privaten und familiären Bedürfnisse in Einklang zu bringen.
Students Who Viewed This Course Also Viewed
Curriculum For This Course
30 Lectures
01:19:25
+
Hier starten
3 Lectures 05:13

Willkommen zum Kurs! 

Hier bekommst du einen Überblick das Thema des Kurses

Preview 01:40

In dieser Lektion zeigen wir dir wie du Udemy richtig nutzt. Wir zeigen dir wo du Zusatzmaterial zum Kurs findest und wie du diese Materialien herunterladen kannst. Danach erfährst du, wie du dich an mich wenden kannst, wenn du Fragen hast.

Preview 01:42

In dieser Lektion lernst du deine Dozentin etwas näher kennen und gerne darfst auch du dich vorstellen.

Preview 01:51
+
Achtsamkeit
6 Lectures 11:59

Achtsamkeit ist eine Form der Aufmerksamkeit. Achtsame Menschen sind offen für den Augenblick und können neue Erfahrungen machen. Nach Jon Kabat-Zinn bedeutet Achtsamkeit, das Leben in all seinem Facettenreichtum anzunehmen, indem wir den nötigen Raum finden, um an Kraft wie auch an Weisheit wachsen zu können.

Oft kämpfen wir gegen das Leben an, wenn es schwierig ist und können es nicht immer genießen wenn es angenehm ist. Außerdem werden wir ständig von unseren Gedanken mitgerissen, weg von dem was gerade ist. Die Folge ist, dass wir uns von unserem eigenen Leben fremd fühlen. 

Achtsamkeit bietet uns die Möglichkeit, Schritt für Schritt mit der Aufmerksamkeit vertraut zu werden und uns wieder mit all unseren Sinnen zu verbinden. 


Preview 03:11

Es gibt wissenschaftliche Belege für folgende Wirkungen von Achtsamkeit:

  • Verbesserung der Immunabwehr
  • Besserer Umgang mit chronischen Schmerzen
  • Abbau von Ängsten
  • Behandlung von depressiven Episoden
  • Veränderung des Gehirns zur Steigerung von Lebensqualität
Was bewirkt Achtsamkeit?
03:22

TEST: Veranlagung zur Achtsamkeit
00:14

Genauso wie eine Sportart oder ein Musikinstrument erlernt werden muss, kann auch die Achtsamkeit geübt und trainiert werden. Regelmäßiges Üben ermöglicht es uns, uns mit dieser Art des bewussten Gegenwärtigseins zu verbinden, sogar in schwierigen Situationen.

Achtsamkeit üben bedeutet, dass wir uns Tag für Tag auf den Moment vorbereiten, in dem wir ganz dringend Unterstützung brauchen.

Achtsamkeit üben
02:01

Körperliche Signale (sog. somatische Marker) erkennen und wahrnehmen. 

Der Körper kann als Stütze im Alltag dienen, denn den Körper haben wir immer dabei! Leider nehmen viele ihren Körper nur dann wahr, wenn er schmerzt und Probleme bereitet. Doch hier wirst du lernen dich mit deinem Körper zu verbinden und zwar in jedem Moment. 

Für die eigene Lebensqualität ist es wichtig zu merken wie sich die Umwelt auf uns auswirkt.


Den eigenen Körper achtsam wahrnehmen
01:20

Der Körper ist wichtig für deine Lebensqualität, versuche doch mal nachfolgende Fragen zu beantworten.

Der menschliche Körper
3 questions

Dein Gehirn produziert ständig irgendwelche Gedanken und springt häufig zwischen verschiedenen hin und her. Dabei klammert es sich an jeden Reiz der gerade verfügbar ist. 

Doch ohne ruhigen Geist ist es praktisch unmöglich sich zu konzentrieren. Daher werden wir uns in dieser Lektion mit den Gedanken beschäftigen und damit, wie du positiv mit ihnen umgehen kannst.

Der Gedankenfluss
01:51
+
Mit sich selbst Freundschaft schließen
3 Lectures 05:27

Überprüfe, welche Bilder du von dir selbst hast. 

Welche Kritiken an dir hast du?

Bilder von dir selbst
02:22

Lerne dich selbst liebevoll zuzuwenden und dir selbst ein guter Freund zu sein.

Sei dir selbst ein guter Freund
01:59

Eine fürsorgliche Haltung ist entscheidend für innere Stärke und Stabilität. 

Mit der Meditation "Liebende Güte" entwickelst du eine fürsorgliche Haltung gegenüber allen uns nahe stehenden Menschen.

Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass diese Praxis zahlreiche positive Auswirkungen hat, sowohl auf der Ebene des Wohlbefindens als auch auf der Ebene der sozialen Untersützung.

Nimm eine fürsorgliche Haltung ein.
01:06
+
Thema und Werte entdecken
3 Lectures 11:18
  • Werte geben Energie
  • Werte motivieren
  • Werte zeigen den Sinn des Lebens
  • Werte geben die Richtung wie ein Kompass vor

Wer seine Werte kennt, kann nach ihnen handeln. Wer seine inneren Werte dauerhaft ignoriert, riskiert ein sinnloses Leben und wird anfälliger für psychische Störungen.

Preview 04:59

Neben bewussten gibt es auch unbewusste Anteile in uns. In diesem Abschnitt wirst du dein vielleicht noch unbewusstes Thema klären und damit auch deine Werte. Hier kommen die somatischen Marker (=körperliche Signale) zum Einsatz.

Deine Themen und Werte klären
04:09

Du hast dein Thema und deine Werte geklärt.

Dein Thema ist...
02:10
+
Mottoziele
3 Lectures 13:30

Hier lernst du den Rubikon-Prozess kennen und erfährst wie wichtig es für dein Wohlbefinden ist ein handlungswirksames Ziel zu formulieren.

Warum ist es wichtig ein Ziel zu formulieren?
03:03

Nachdem klar ist warum es wichtig ist ein Ziel zu formulieren, erfährst du nun welche Zieltypen es gibt und wie ein handlungswirksames Ziel formuliert sein sollte.

Zieltypen
04:25

Jetzt bist du dran, entwickle dein eigenes Mottoziel, welches für dich handlungswirksam ist.

Finde dein eigenes Mottoziel
06:02
+
Eigene Ressourcen entdecken
7 Lectures 17:50

Ein handlungswirksames Ziel gibt die Richtung vor und sorgt in vielen Situationen dafür, dass du bereits spontan zieladäquat handelst.

Dein Ziel als erste Ressource
01:51

Dein neugewonnes "Zielnetz" kann durch Erinnerungshilfen gestärkt werden. 

In dieser Lektion lernst du bewusste und unbewusste Zielauslöser und Primes aktivieren.

Erinnerungshilfen
02:30

Lerne Entspannungstechniken kenne, um dein Leben im Gleichgewicht zu halten.

  • Progressive Muskelentspannung 


    Entspannungstechniken
    02:06

    Nicht nur zum Erkennen der eigenen Werte auch als Ressource kann der Körper genutzt werden. - Wie, erfährst du in dieser Lektion!


    Deinen Körper als Ressource nutzen
    04:03

    Denkmuster sind Gewohnheiten, welche sehr stabil funktionieren. Positive Gewohnheiten können dich unterstützen, negative blockieren. Hier werden wir deine negativen Denkgewohnheiten unter die Luppe nehmen und in förderliche verwandeln. 

    Förderliches Denken aktivieren
    04:14

    Erholungsschleusen
    02:11

    Erkenne welche Ressourcen dir zur Verfügung stehen und aktualisiere deinen ganz persönlichen Pool.

    Ressourcenpool aktualisieren
    00:55
    +
    Planen konkreter Schritte
    5 Lectures 14:11

    Hier erfährst du welche Situationen in Zukunft auf dich zukommen werden. 

    Verschiedene Situationstypen
    02:52

    Auf Trainingssituationen kannst du dich optimal vorbereiten und deine erarbeiteten Ressourcen einsetzen, trainieren und stärken.

    Trainingssituation
    02:09

    Lerne wie du vernünftig mit unvorhersehbaren, stressigen Situationen umgehen und daraus für die Zukunft lernen kannst. 

    Risiko-Situationen
    05:24

    Ein stabiles soziales Netz ist essentiell für ein Leben im Gleichgewicht. Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass soziale Beziehungen dazu beitragen, nach Krankheiten schneller wieder gesund zu werden und insgesamt die Lebensfreude und das Wohlbefinden von Menschen erhöhen. 


    Die Bedeutung sozialer Netzwerke
    01:09

    Zusammenfassung und Feedback geben.

    Abschluss
    02:37
    About the Instructor
    Yvonne Dathe
    5.0 Average rating
    1 Review
    21 Students
    1 Course
    Aufwind-Berater

    Meine große Leidenschaft ist das Gleitschirmfliegen. Lautlos wie ein Vogel über die Welt zu schweben ist für mich das Größte. 

    Seit 2008 nehme ich regelmäßig an Wettbewerben teil und hatte bereits internationale und nationale Erfolge (3. Platz bei der Europameisterschaft 2014, 4 x Deutsche Meisterin).

    Beruflich startete ich mit einer kaufmännischen Ausbildung, welche ich mit einem betriebswirtschaftlichen Studium (Dipl. Betriebswirtin) ergänzte. Als Projektleiterin eines Messeveranstalters und Unternehmensberaterin sammelte ich vielfältige Erfahrungen. 

    Seit meiner Ausbildung als Mentaltrainerin und Businesscoach 2009 begleite ich Menschen auf ihrem persönlichen Weg zu ihrem Aufwind im Leben.

    Die Fortbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie und mein psychologisches Studium runden mein Profil ab.