WordPress Einsteigerkurs
4.0 (5 ratings)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a course's star rating by considering a number of different factors such as the number of ratings, the age of ratings, and the likelihood of fraudulent ratings.
44 students enrolled
Wishlisted Wishlist

Please confirm that you want to add WordPress Einsteigerkurs to your Wishlist.

Add to Wishlist

WordPress Einsteigerkurs

Lernen Sie WordPress von A-Z!
4.0 (5 ratings)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a course's star rating by considering a number of different factors such as the number of ratings, the age of ratings, and the likelihood of fraudulent ratings.
44 students enrolled
Last updated 6/2015
German
Current price: $10 Original price: $25 Discount: 60% off
1 day left at this price!
30-Day Money-Back Guarantee
Includes:
  • 3 hours on-demand video
  • Full lifetime access
  • Access on mobile and TV
  • Certificate of Completion
Have a coupon?
What Will I Learn?
WordPress zu installieren und wichtige Einstellungen vorzunehmen
Eigene Inhalte auf Ihrer Webseite zu erstellen
Erweiterte Funktionen in WordPress beherrschen wie eigene Menüs, eigene Templates oder mit Shortcodes zu arbeiten
Arbeit mit Mediendaten wie Bilder und Video
Ihre Webseite gegen den Zugriff von Fremden schützen
Backups Ihrer Webseite anzulegen
Ihre Webseite mit WordPress dauerhaft erfolgreich zu betreiben
View Curriculum
Requirements
  • Grundverständnis von Webseiten
  • Sie sollten wissen was WordPress ist
Description

Im WordPress Einsteigerkurs lernen Sie das Content Management System WordPress kennen. Ich zeige Ihnen alles was Sie wissen müssen um WordPress zu installieren, eine eigene Webseite aufzubauen und dauerhaft zu betreiben.

In 28 Videos lernen Sie alle wichtigen Schritte um Ihre eigene Webseite mit WordPress aufzubauen!

Im Kurs zeige ich Ihnen die folgenden Inhalte:

Modul 1 So starten Sie mit WordPress:

  • Hintergrundwissen Webhosting
  • Datenbanken und FTP
  • Wordpress Installieren
  • Erste Einstellungen im Backend

Modul 2 Die ersten Inhalte erstellen:

  • Beiträge und Seiten
  • Erweiterte Funktionen in Beiträgen
  • Eine Galerie in WordPress erstellen
  • Datenschutz und Impressum
  • Menüs erstellen
  • Mit Widgets arbeiten
  • Mit Tags und Kategorien arbeiten
  • Schnelles editieren mit Quickedit
Modul 3 Mit Medien arbeiten:
  • Die WordPress Mediathek
  • Einstellungen für Mediendateien
  • Dateien und Videos einfügen
  • Bilder bearbeiten

Modul 4 Plugins, Themes und Shortcodes:

  • Übersicht zu Plugins
  • Google Analytics installieren
  • WordPress SEO Plugin
  • Kontaktformular erstellen
  • Lightbox Bildergalerie
  • Shortcodes erstellen und einfügen
  • Übersicht zu Themes

Modul 5 Wartung Ihrer WordPress Webseite:

  • Updates in WordPress
  • Backups erstellen
  • Zusätzliche Sicherheitsfunktionen aktivieren
  • WordPress aus Backup wiederherstellen
Who is the target audience?
  • Alle die Interesse an einer eigenen Webseite mit WordPress haben aber noch nicht so richtig wissen wie Sie damit starten sollen sind in dem Kurs richtig
  • Wenn Sie bereits eigene Webseiten mit WordPress erstellt haben ist dieser Kurs nichts für Sie
Students Who Viewed This Course Also Viewed
Curriculum For This Course
Expand All 28 Lectures Collapse All 28 Lectures 03:05:27
+
So starten Sie mit WordPress
5 Lectures 34:03

Herzlich Willkommen!

Starten Sie hier um eine Übersicht des Kurses zu bekommen.

Preview 00:53

Das Hosting Ihrer Webseite ist wie das Rückrat im Menschen. Ohne gutes Hosting funktioniert gar nichts. Ich gebe Ihnen Tipps und Tricks zur Auswahl des passenden Hostinganbieters, vom Shared Hosting bis zum eigenen Server.

Die Im Video beschriebenen Hosting bzw. Domainanbieter finden Sie hier:

  • TecSpace (https://www.tecspace.de/)
  • All-Inkl (http://all-inkl.com/)
  • Domain Factory (http://www.df.eu/)
  • Hetzner (https://www.hetzner.de/)
Preview 10:22

WordPress baut auf einer Datenbank auf und die Dateien auf Ihren Webspace laden Sie per FTP. Für alle Nutzer denen diese Begriffe völlig fremd sind erkläre ich wie Sie eine Datenbank erstellen und die nötigen Einstellungen bei Ihrem Hostinganbieter vornehmen. Des weiteren zeige ich Ihnen kostenlose FTP Programme für den PC und für Mac mit denen Sie ohne Probleme Ihre WordPress Dateien auf Ihrem Webspace hoch laden können.

Datenbanken und FTP
09:52

Wenn WordPress Installiert worden ist erkläre ich Ihnen die wichtigsten Einstellungen im WordPress Backend. So lernen Sie die ersten Schritte kennen.

Den Download von WordPress in Deutsch finden Sie unter http://wpde.org/download/.

Zum Erstellen von sicheren Passwörtern empfehle ich Ihnen http://www.sicherespasswort.com/

Wichtige Einstellungen im WordPress Backend
05:31

Nachdem alle Vorbereitungen getroffen worden sind zeige Ich Ihnen wie Sie WordPress installieren und welche Einstellmöglichkeiten Sie bei der Installation haben.

WordPress Installieren
07:25
+
Die ersten Inhalte erstellen
8 Lectures 43:09
Sie lernen wie Sie einen neuen Beitrag und eine neue Seite in WordPress erstellen und die verschiedenen Einstellungen die Sie vornehmen können um Beiträge und Seiten zu formatieren und mit Meta-Angaben zu versehen.
Beiträge und Seiten
14:43

Neben dem reinen erstellen und bearbeiten von Beiträgen und Seiten in WordPress lernen Sie auch erweiterte Funktionen wie das zeitgesteuerte Veröffentlichen von Inhalten oder das Herstellen von alten Versionen kennen.
Erweiterte Funktionen im Editor
05:43

Erstellen Sie in WordPress Ihre eigene Bildergalerie welche Sie in Ihre Beiträge oder Seiten einfügen
Galerie erstellen
04:30

Sie lernen wie Sie am einfachsten ein Impressum und eine Datenschutzerklärung anlegen. Ich gebe Ihnen Beispiele beider Seiten mit an die Hand welche Sie direkt auf Ihrer Seite einsetzen können.
Impressum und Datenschutzerklärung anlegen
06:50

Mit den Menüs in WordPress stellen Sie Inhalte strukturiert dar. Sie lernen wie Sie Menüs anlegen und mit Inhalten befüllen.
Arbeit mit Menüs
04:35

Fast jedes WordPress Theme bietet die Möglichkeit mit Widgets die Inhalte Ihrer Webseite anzupassen. Lernen Sie welche Möglichkeiten sich Ihnen bieten.
Mit Widgets arbeiten
04:55

Schlagworte und Kategorien sind die Taxonomien in WordPress mit welchen Sie Ihre Artikel zu inhaltlich passenden Themen zusammen fassen können. Ich zeige Ihnen wie Sie neue Kategorien und Tags anlegen und Ihre Beiträge entsprechend mit ihnen versehen.
Tags/Schlagworte und Kategorien
00:05

Lernen Sie wie Sie mit der QuickEdit Funktion sehr schnell WordPress Beiträge bearbeiten können.

QuickEdit Funktion
01:48
+
Mit Medien arbeiten
4 Lectures 14:58
In der WordPress Mediathek werden alle Grafiken, Bilddateien und andere Inhalte gespeichert die Sie z.B. zum Download anbieten. Sie lernen die Grundfunktionen der Mediathek kennen.
Einführung in die Mediathek
03:00

Um mit den Mediendateien optimal zu arbeiten sind ein paar Einstellungen notwendig die Sie in diesem Video vermittelt bekommen.
Einstellungen für Mediendateien
02:35

Lernen Sie wie Sie Bilddateien, herunterladbare Daten sowie Videos aus WordPress und von YouTube in Ihre Webseite einbinden können.
Dateien und Videos einfügen
07:14

Neben dem reinen einfügen von Bilddateien lassen sich in WordPress auch kleinere Bearbeitungen an Bildern vornehmen, hier zeige ich Ihnen wie das geht.

Bilder bearbeiten
02:09
+
Plugins, Themes und Shortcodes
7 Lectures 01:04:00

Mit Plugins erweitern Sie die Funktionalität. In diesem Video lernen Sie wie Sie Plugins finden und wie Sie diese in WordPress installieren.

Übersicht zu Plugins
03:20

Anhand eines praktischen Beispiels zeige ich Ihnen wie Sie ein Plugin zur Nutzung von Google Analytics installieren und Google Analytics mit Ihrem eigenen Blog verknüpfen.
Google Analytics Plugin
06:11

Suchmaschinenoptimierung für WordPress ist ein wichtiger Faktor um Traffic von Google und anderen Suchmaschinen zu bekommen. Sie lernen ein SEO-Plugin zu aktivieren und die grundlegenden Einstellungen vorzunehmen.
SEO Plugin
16:32

Mit einer Lightbox Bildergalerie stellen Sie Ihre Bilddaten in WordPress eindrucksvoll zur Schau. Ich zeige Ihnen wie Sie mit einem einfachen Plugin eine sehr schnelle Lösung bekommen.
Lightbox Bildergalerie
04:43

Über ein Kontaktformularplugin können die Besucher Ihrer Webseite Ihnen direkte Nachrichten zuschicken oder andere Aktionen ausführen wie z.B. einen Katalog bestellen oder ähnliches. Lernen Sie wie einfach es ist ein solches Formular zur Verfügung zu stellen.
Kontaktformular erstellen
13:28

Shortcodes sind wiederkehrende Inhalte in WordPress die bestimmte Funktionen enthalten können. Ich zeige Ihnen wie Sie mit Shortcodes arbeiten können und wie Sie Ihre eigenen Shortcodes erstellen um z.B. eine Hinweisbox zu bauen.
Shortcodes
10:31

Die WordPress Themes sind das Look & Feel Ihrer Webseite. Lernen Sie Themes kennen und die vielen verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten. Des weiteren stelle ich Ihnen verschiedene vertrauenswürdige Webseiten vor auf denen Sie sicher WordPress Themes herunter laden können.

Den kostenlosen Download für das Aptana Studio finden Sie unter http://www.aptana.com/products/studio3/download.html.

Eine Einführung zu HTML finden Sie auf http://de.selfhtml.org/intro/

Eine Einführung zur Arbeit mit CSS finden Sie auf http://www.webmasterpro.de/coding/article/css-einfuehrung.html

WordPress Themes
09:15
+
Wartung Ihrer WordPress Webseite
4 Lectures 29:17

Sowohl WordPress, die Themes als auch die Plugins werden regelmäßig von den Entwicklern aktualisiert. Diese Updates sollten Sie wahrnehmen um so kritische Sicherheitslücken zu schließen oder neue Funktionen auszuprobieren.

Updates in WordPress
03:51

Nichts ist ärgerlich als wenn Sie auf einmal Ihre WordPress Webseite verlieren. Ich zeige Ihnen wie Sie automatisch Backups anlegen und diese z.B. auf FTP, Dropbox oder per E-Mail sichern.

Backups anlegen
10:14

Nachdem Sie gelernt haben wie Sie Backups erstellen zeige Ich Ihnen auch noch wie Sie die Backups wieder herstellen. Diese Methode können Sie auch dazu verwenden Ihr Blog auf einen neuen Server umzuziehen.

Backups wiederherstellen
05:06

Lernen Sie wie Sie Ihre WordPress Installation sicher von Hackern oder anderen Angreifern machen können. Durch unterschiedliche Methoden zeige ich Ihnen wie Sie eine zusätzliche Schutzschicht zu Ihrer WordPress Seite hinzu fügen.

Zur Erstellung eines sicheren Passworts empfehle ich https://www.passwort-generator.com/

Weitere Informationen über die verwendeten Plugins finden Sie hier:

  • Login LockDown (https://wordpress.org/plugins/login-lockdown/)
  • Stealth Login Page (https://wordpress.org/plugins/stealth-login-page/)
  • Google Authenticator (https://wordpress.org/plugins/google-authenticator/)
  • Goole Authenticator Smartphone Apps (https://support.google.com/accounts/answer/1066447?hl=de)
Sicherheitsfunktionen
10:06
About the Instructor
Benjamin Ronnenberg
3.7 Average rating
28 Reviews
208 Students
3 Courses
Senior Online Marketing Manager

Ich habe über 12 Jahre Erfahrung im E-Commerce und Onlinemarketing in meiner Arbeit als Freelancer oder als Angestellter u.a. für Axel Springer oder die Deutsche Telekom.

Im Moment arbeite ich freiberuflich als Senior Manager Onlinemarketing für unterschiedliche Kunde und betreibe meine eigene Media Agentur in der ich u.a. auch WordPress Kurse anbiete.

In meinen Udemy Kursen möchte ich mein Wissen rund um Onlinemarketing, Business Development und WordPress weiter geben und so dabei helfen lebenslanges lernen zu verbreiten und neue Horizonte für meine Udemy Studenten zu eröffnen.

---------------------

Bio in english

I have over 12 years experience in e-commerce and website monetization while working freelance or for companies such as Deutsche Telekom or Axel Springer publishing.

Currently I work as a Senior Online Marketing Manager for various companies and run my own media agency.

With my Udemy class I'm sharing the knowledge that I have build up over the years and try to help nurture lifelong learning and personal success.