Thomas Tankiewicz ist ehemaliger Wissenschaftsjournalist, Verleger und war Mitgründer des "ISFR - Institut für Gehirnforschung, Wissenschaft & Zukunftsforschung“. Er hat sich seit 1994 mit Leib und Seele dem Thema angewandter Wahrnehmungs-, Bewusstseins- und Gehirnforschung verschrieben. Er leitet das NEURONprocessing Institut und betreut die NEURONprocessor Anwender (Solver).

„Mein Ziel ist es, Wahrnehmung- und Gehirnforschung konstruktiv im Bereich konkreter Problemstellungen und pragmatischer Entwicklungen zu nutzen. Dabei ist es mir wichtig, die aus diesen Entwicklungen hervorgehenden Anwendungen, auf breiter Basis in der Gesellschaft zu etablieren.

Durch die Komplexität der Thematik und die tiefergehende Erforschung, betrachte ich all dieses mit viel Freude und Engagement als eine Art Lebensaufgabe. Da ich mit meinem Namen für dieses Thema einstehe, lege ich hierbei hohen Wert auf Offenheit, Seriosität, Qualität und Wissenschaftlichkeit.
Unsere am NEURONprocessing Institut - entwickelte "NEURONprocessor Methode“ - mit seiner praktischen Anwendung - stellt für mich die erste "Software für das menschliche Gehirn dar“! Der von uns entwickelte NEURONpublisher stellt mit seinen neuartigen "Online Lese- und Lernbüchern" eine freie Autorenplattform für jeden Wissensträger dar."

  • Students
    26
  • Courses
    1
  • Reviews
    2