Im Rahmen seines Lehrauftrags am Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur der Ludwig-Maximilians-Universität München entwickelte Dr. Koch effizienzfördernde Strategien für Studierende um diese bei der optimalen Ausschöpfung ihrer Potenziale und Verbesserung ihrer Zensuren aktiv zu unterstützen. In seiner Tätigkeit als Dozent für Erziehungswissenschaften und Wissenschaftliches Arbeiten am Staatsinstitut München optimierte Dr. Koch seine Konzepte in enger Zusammenarbeit mit den Studierenden.
Herr Dr. Koch ist Autor zahlreicher Publikationen zum Thema Methodenkompetenzen für verschiedene Verlage. Für den Stark Verlag veröffentliche er Niederschriften zur Leseförderung und entwickelte entsprechende Seminare und Trainings für den Domino Verlag.

  • Students
    87
  • Courses
    2
  • Reviews
    6