BERATERPROFIL

Microsoft Dynamics NAV Entwickler

Jahrgang:

1968

Berufserfahrung:

15

Jahre

Projektleitung:

10

Jahre

Nationalität:

Deutsch

KURZVORSTELLUNG

Ich bin seit 1999 Microsoft Dynamics NAV (früher Navision) Entwickler und habe für unterschiedliche Branchen gearbeitet. Neben meinem Schwerpunkt der Softwareentwicklung, habe ich Migration geplant und durchgeführt.

FÄHIGKEITEN UND KENNTNISSE

Fachliche Programmiersprachen:

Qualifikationen:C/AL, Delphi,Java,C, C++,C#, Visual Basic

Scriptsprachen:

Javascript, PHP, VBA, ToolBook, C-Lite, HTML,

XHTML,XML,Python,Lua

Technologien und Frameworks:

CSS, AJAX, JSF, JSP,Java-Applet und Servlet Hilbernate ,EJB

Datenbanken und Anbindungen:

MS-SQL, Oracle, MySQL

Betriebssysteme:

LINUX, UNIX, Windows XP, 2000, NT4, 98, 95 und DOS

Applikationen:

Navision-ERP, Navision-PPS,Microsoft-Office-Software wie

Word, Excel, Access, Outlook und Internet software, Open-

Office, Blender, Gimp, Sketchbook Pro

3D Erfahrung:

erstellen von 3D Modell, Rigging, Texturieren, Composing

Sprachkenntnisse:Englisch (Gut)

Deutsch (Muttersprache)

Zusätzliche

Fachkompetenzen:Staatlich geprüfter Techniker Maschenbau Fachrichtung Steuerung analysieren, konzipieren und optimieren


REFERENZEN


01/2015 – heute:

Rekker Feinkost GmbH

-Aufnahme der Produktionsabläufe

04/2014 – heute:

WCDP GmbH

-Einführung und Installation Dynamic Nav 2013

-Einrichtung der Buchungsmatrix, WaWi und Vertriebs Einkaufsmodule.

-Anpassung der Reports für Vertrieb und Einkauf

-Schulung und Einführungsbegleitung für die Module FIBU,

WaWi, Einkauf und Verkauf.

02/2014 -heute:

MRL Mannesmanröhren Logistic GmbH, Raitingen

(Logistikdienstleister)

-Aufnahme der Geschäftsprozesse. Erstellen eine PAP zur

Darstellung der einzelnen Prozesse je Abteilung.

-Übernahme von Stammdaten aus dem Abbas Altsystem.

Installation einer Three Tier Nav 2013R2 Testumgebung

-Einweisung in die NAV 2013R2 Module Einkauf, Verkauf und

FIBU.

4/2011 - 12/2013:Fienhage Lutten GmbH, Lutten

(Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau)

Projektleitung, Softwareentwickler

  • Konzept und Planung Anbindung Automatisch Kleinteile Lager (AKL)

-Umsetzung des AKL Konzept in MS Dynamics Nav 2009R2

-Aufnahme der Arbeits-Prozesse in der Fertigung

-Anpassung der Standard Module Projekt und Fertigung

auf ermittelte Arbeitsabläufe

-Inventur Modul auf AKL abgestimmt

-Anpassung Diverser Report

5/2010 - 1/2011:Böseler Goldschmaus GmbH, Garrel

(Konsumgüterindustrie)

Softwareentwickler

- Kommissionierung auf mehrere Produktionslinien in Navision 4.0 SP3 umgesetzt

- Auswerten der Produktionskapazitäten und Auslastung der Produktionslinien

- Aufnahme der Wiegedaten in Wiegeprotokoll

10/2007 – 10/2014:3KV GmbH (The New Desktop AG), Oldenburg

(Großhandel)

Projektleitung, Softwareentwickler

- Einführung Navision 4.0 SP3

- Umstellung der Lagerlogistik auf neues Navision Modul

- Einführung Ein/Auslagerung MDE

- Frachtführersystem VLOG eingeführt

- Diverse Report und Auswertung für Logist und


Vertrieb erstellt

-Bestimmung von Age Stock und Slow Moving Artikel

  • Berechnung für CalcAgeStock und CalSlowMoving Entwickelt
  • TotalView mit C# auf Basis des MVC Pattern und Razor Entwickelt
  • Konsolidierung zweier Nav 4.0 Mandanten in MS Dynamics Nav 2009R2
  • Planung, Konzept und Entwicklung für JOB Modul üb er Client und NAS

-Einführung von IBM Cognos.

-Navision Daten als Datawarehouse in Cognos abgebildet Cube und ETL Prozesse entwickelt.

-Prämiensystem Für Vertrieb Entwickelt

-Planung einer Handelsplattform TotalView

-Anbindung TotalView an Navision

-Datenübernahme aus OMS System in Nav 4.0 SP3

-Planung, Konzept und Entwicklung für Aktions MODU L

6/2001 - 12/2002:Service & Consult GmbH, Brinkum

(Logistikdienstleister)

Softwareentwickler

-Einführung Navision 2.6

-Einführung eine Vertrieb Modul SalesFIN

-Routenplanung in Navision

2/1999 - 8/2010:Stollefrost (Nordfrost Gmbh), Schneiderkrug

(Logistikdienstleister)

Projektleitung, Softwareentwickler

-Euroumstellung Navision.

  • automatisches Faxen, automatische Datenprüfung Navision.
  • Datenterminals und WLAN auf den Gabelstaplern mit Windows XP. Auslagerung und Einlagerung über Navision

-Debitor/Artikel Umlagerungsmodul in Navision.

-Umstellung auf Barcode Navision.

-Optimierung Ein-/Auslagerung Gabelstapler,

-Optimierung Schieberegale für Navision.

-Kommissionierung mit Pick by Voice

-Konfektionieren und Verpacken

-Kommissionierung und Entwicklung eines

Waagen Modul in C# für Microsoft Dynamics NAV 2009 - Datenübernahme Tool für Microsoft Dynamic Nav 200 9 erstellt


1/1999 - 3/1999:Bremer Stadttheater, Bremen

(Öffentliche Verwaltung)

Entwickler

  • Merchandising Modul in Navision 2.x Entwickelt
  • Kostenrechnung eingerichtet und geschult ZERTIFIZIERUNGEN

4/2013

IBM Cognos

1/2000

Navision Financials Solution Developer

  • Students
    19
  • Courses
    1
  • Reviews
    1

Courses taught by 2M | IT | GmbH Denis Janssen