UITableView mit Swift - von A bis Z
4.6 (38 ratings)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a course's star rating by considering a number of different factors such as the number of ratings, the age of ratings, and the likelihood of fraudulent ratings.
377 students enrolled
Wishlisted Wishlist

Please confirm that you want to add UITableView mit Swift - von A bis Z to your Wishlist.

Add to Wishlist

UITableView mit Swift - von A bis Z

Die wichtigen Features der UITableView am praktischen Beispiel erklärt.
4.6 (38 ratings)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a course's star rating by considering a number of different factors such as the number of ratings, the age of ratings, and the likelihood of fraudulent ratings.
377 students enrolled
Created by Jan Brinkmann
Last updated 6/2016
German
Price: $20
30-Day Money-Back Guarantee
Includes:
  • 3 hours on-demand video
  • 2 Articles
  • Full lifetime access
  • Access on mobile and TV
  • Certificate of Completion
What Will I Learn?
  • Statische Tabellenzeilen verwenden
  • UITableView und UITableViewController nutzen
  • Das UITableViewDataSource Protokoll implementieren
  • Interaktion über das UITableViewDelegate Protokoll ermöglichen
  • Sektionen und Zeilen verstehen
  • Den AccessoryType für Tabellen setzen
  • Eigene UITableViewCell Klassen umsetzen
  • EditActions für Tabellenzeilen festlegen
  • Tabelleninhalte neu laden
  • Einträge aus Tabellen entfernen
  • Einen Tabellenindex festlegen
  • Mit dem UISearchBar Tabelleninhalte filtern
  • Pull to Refresh nutzen
View Curriculum
Requirements
  • Erste Schritte im Umgang mit Swift, Xcode und CocoaTouch sollten erfolgt sein.
Description

Swift ist nicht mehr aufzuhalten. Spätestens mit dem Update zur Version 2 sind durch die neue Fehlerbehandlung essentielle Verbesserungen hinzugekommen. Es gibt kaum noch ein Projekt, was aktuell mit Objective-C begonnen wird. Du musst als Entwickler lernen, wie die einzelnen Elemente mit Swift genutzt werden können. Und genau da setzt dieser Kurs an. Du lernst die UITableView mit Swift - von A bis Z kennen. Alle wichtigen Features werden am praktischen Beispiel im Einsatz gezeigt.

Der Kurs richtet sich an alle iOS-Entwickler. Einsteiger lernen die UITableView und den UITableViewController mit Swift zu nutzen. Auch erfahrene Entwickler finden Beispiele für das ein oder andere weniger gut dokumentierte Feature. Auch Umsteiger, die aus der Objective-C Programmierung kommen, können mit dem Crashkurs durchstarten und erste Grundlagen lernen. Das Training ist bewusst mit kurzen und prägnanten Lektionen gestaltet. So kann es später optimal auch als Referenz eingesetzt werden.

Inhaltlich gibt es eine kurze Einführung in die Theorie hinter den Tabellen. Dann geht es zielgerichtet in die Praxis. Du lernst die wichtigsten Features der UITableView an einem praktischen Beispiel kennen. Wir bauen einen UITableViewController nach, um auch ihn genau zu verstehen. Das Beispiel ist sehr bewusst gewählt und gleichermaßen für Einsteiger, zur späteren Referenz und als Quelle für Codeschnipsel bei der Entwicklung eigener Apps gedacht. In der App verwendest Du statische Zellen, bindest eine dynamische TableView mit den UITableViewDataSource und -Delegate Protokollen an und erzeugst eigene UITableViewCells.

In der App nutzt Du Sektionen, setzt die entsprechenden Header, lernst die möglichen AccessoryType Arten kennen und erleichterst Dir die Arbeit mit einem UITableViewController. Im weiteren Verlauf lernst Du eigene EditActions für Tabellenzeilen zu erstellen, lernst Daten aus einer TableView zu löschen und die Inhalte neu zu laden. Auch Themen wie der Tabellenindex, die UISearchBar und Pull to Refresh werden behandelt.

Mit diesem Kurs lernst Du die UITableView genau kennen, lernst sie mit Swift zu verwenden und implementierst ein umfangreiches Beispiel.

Who is the target audience?
  • Dieser Student ist optimal, wenn Du bereits Swift kennengelernt hast.
  • Dieser Kurs ist wahrscheinlich nicht für Dich geeignet, wenn Du Swift bisher noch gar nicht kennst.
Students Who Viewed This Course Also Viewed
Curriculum For This Course
26 Lectures
03:14:59
+
Einstieg
5 Lectures 42:41
Ganz herzlich Willkommen im Kurs. Ich stelle mich mit wenigen Sätzen vor und hab ein paar Empfehlungen zur Arbeit mit den Inhalten.
Preview 01:32

Wo bekommst du bei Problemen Hilfe? Finde es in diesem Video heraus!

Preview 10:16

Hier kannst Du den Beispielquellcode aus dem Kurs herunterladen

Beispielcode herunterladen
00:04

Einführung in die UITableView. Lern ihre Bestandteile und wichtige Begriffe kennen, zunächst mal in der Theorie.

Die UITableView kennenlernen
17:07

Wie arbeitet die UITableView in der Praxis? Finde es in diesem Video heraus.

UITableView in der Praxis
13:42
+
UITableView am Beispiel
20 Lectures 02:31:24

Bevor es los geht, eine kurze Vorschau vom Endergebnis.

Demo: So sieht die fertige App am Ende aus
01:41

Das Xcode Projekt wird erzeugt und eingerichtet.

Das Beispielprojekt vorbereiten
05:50

Die Entitäten der App (Rezept und Rezeptbuch) werden über Modelklassen repräsentiert. Hier legst Du sie an.
Die Models anlegen
13:54

Die Table View kann auch mit vordefinierten Zeilen erstellt werden. Lern in diesem Video, wie das geht.

Statischen Zeilen verwenden
11:25

Die Table View wird hinzugefügt und für den Zugriff auf das View Element im Code ein Outlet erzeugt.
UITableView und ein Outlet einfügen
03:50

Die Daten werden von einer definierten Datenquelle bereitgestellt, die genau diesem Protokoll entspricht. In dieser Lektion werden die Voraussetzungen geschaffen.
Die Datenquelle: UITableViewDataSource
12:38

Die einzelnen Sektionen können eine Überschrift in Form von einem Header bekommen. Das Konzept stelle ich in dieser Lektion vor.

Header der Sektionen setzen
02:02

In vielen Fällen werden eigene Klassen für die Tabelleneinträge verwendet, die jeweils von UITableViewCell abgeleitet werden. Hier lernst Du das Konzept kennen.

Eigene UITableViewCells erzeugen
13:51

Tabelleneinträge können über den AccessoryType optisch zur Interaktion anregen. In diesem Video wird genau dies gemacht.
Den AccessoryType für Zeilen festlegen
02:52

Der UITableViewController ist eine fertige Lösung für die verschiedenen Schritte. Die Klasse darf in diesem Kurs nicht fehlen und wird hier vorgestellt.
Dynamische Tabellen mit dem UITableViewController
11:01

Die Interaktion mit den Einträgen der Tabelle wird über das UITableViewDelegate Protokoll weitergeleitet. Finde heraus, wie Du dies in Deinen Apps nutzen kannst.

Interaktion mit dem UITableViewDelegate
07:29

UITableView Quiz #1
5 questions

Die Table View unterstützt Aktionen wie das Löschen von Einträgen automatisch. Lern nun, wie weitere Aktionen hinzugefügt werden können.
Eigene EditActions definieren
13:18

Manchmal spielt die Sortierung von Einträgen eine besondere Rolle. Wie der Benutzer sie verändert kann, lernst Du in dieser Lektion.
Tabellenzeilen neu ordnen
08:17

Das Entfernen von Zeilen und der dazugehörigen Daten ist ein häufiger Anwendungfall. Finde heraus, wie dies mit der UITableView umgesetzt wird.

Einträge entfernen
04:03

Finde heraus wie in Deinen Apps neue Daten eingefügt und als Inhalt in der Tabelle angezeigt werden können

Neue Daten einfügen
10:14

Wenn sich die Datenquelle ändert, soll häufig auch die Tabelle neu geladen werden. Hier lernst Du, wie die Aktualisierung manuell gesteuert wird.

Die Tabelle neu laden
03:02

Der Index kann in umfangreichen Tabellen die Übersicht und Navigation verbessern. Gemeinsam erstellen wir ihn in diesem Video.
Mehr Übersicht mit einem Tabellenindex
07:59

In dieser Lektion implementierst Du eine Suchfunktion für Deine Tabelle.
Zutaten suchen mit der UISearchBar
10:49

Die Inhalte einfach nach unten ziehen, loslassen und aktualisieren? Das Konzept gibt es in vielen Apps. Jetzt lernst Du, wie das in iOS-Apps umgesetzt wird.
Pull To Refresh
05:34

Der Header vom NavigationController kann verändert werden. Hier lernst Du, wie z.B. eine andere Hintergrundfarbe gesetzt werden kann.

NavigationHeader anpassen
01:35

UITableView Quiz #2
3 questions
+
Bonuslektion: 30% Rabatt auf meine anderen Kurse
1 Lecture 00:59
Bonuslektion: 30% Rabatt auf meine anderen Kurse
00:59
About the Instructor
Jan Brinkmann
4.5 Average rating
1,618 Reviews
17,565 Students
15 Courses
Trainer für App- und Webentwicklung

Entwickler aus Leidenschaft! Ich bin seit über 15 Jahren Entwickler. Meine Schwerpunkte sind die Bereiche Web- und App-Technologie. Ich habe bereits mit Objective-C sehr gern gearbeitet. In Swift habe ich mich Hals über Kopf verliebt. Vor kurzem hat der Rheinwerk-Verlag das Training Programmieren mit Swift von mir veröffentlicht. Zudem verfasse ich Artikel für Fachzeitschriften wie das PHPMagazin, Entwickler Magazin und das Linux Magazin.