Raspberry Pi: MP3-Player und Webradio

Verwandeln Sie Ihren Raspberry Pi in einen MP3-Player sowie in ein Internet-Radio. Mit Erfolgsgarantie.
0.0 (0 ratings)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a
course's star rating by considering a number of different factors
such as the number of ratings, the age of ratings, and the
likelihood of fraudulent ratings.
4 students enrolled
$35
Take This Course
  • Lectures 19
  • Length 2 hours
  • Skill Level Intermediate Level
  • Languages German
  • Includes Lifetime access
    30 day money back guarantee!
    Available on iOS and Android
    Certificate of Completion
Wishlisted Wishlist

How taking a course works

Discover

Find online courses made by experts from around the world.

Learn

Take your courses with you and learn anywhere, anytime.

Master

Learn and practice real-world skills and achieve your goals.

About This Course

Published 11/2014 German

Course Description

Der Raspberry Pi hat viele Möglichkeiten. Eine davon ist, den RPi in ein Internet-Radio und MP3-Player zu verwandeln. So kann er Ihre vollständige MP3-Sammlung verwalten und abspielen.

Im Grunde ist es ganz einfach. Unser Raspberry Pi ist im Grunde ein Linux-Computer und deswegen bringt er auch die Möglichkeit mit Audio-Signale auszugeben. Der Raspberry Pi bringt sogar mehrere Möglichkeiten mit. Der Ton kann analog und digital ausgegeben werden, ganz wie Sie es wünschen.

Damit bestimmen Sie auch die Tonqualität. Schließen Sie entsprechende Lautsprecher z.B. über HDMI an und sie haben eine Hi-End Stereoanlage. Oder, wenn es günstiger sein soll, normaler Lautsprecher einfach über ein 3,5 mm Klinkenkabel verbinden. Besseren Ton als den Ton über den analogen Ausgang bekommen wir, wenn wir eine USB-Soundkarte an dem USB-Port einstecken.

Auch die Zeitsteuerung ist kein Problem für unseren Raspberry Pi. Schalten Sie Ihren Raspberry Pi MP3-Player zeitgesteuert ein, damit Sie mit Ihrem Lieblingssong geweckt werden. Oder damit das Radio schon die Nachrichten abspielt, wenn Sie morgens Ihren Kaffee trinken.

Doch das ist noch nicht alles. Auch die Lautstärke können wir über Scripte steuern. Damit ist er die optimale Einbuchsschutz. Laut Auskunft der Polizei ist der beste Einbruchsschutz der, wenn der Einbrecher glaubt, dass jemand in der Wohnung ist. Mit dem Raspberry Pi können Sie Ihr Radio scriptgesteuert einschalten, umschalten und auch die Lautstärke automatisch ändern. So entsteht der Eindruck, dass Sie tatsächlich Zuhause sind.

Das Beste am Raspberry Pi ist dabei seine Modularität. Sie können ganz klein anfangen und ihn dann später beliebig zu vergrößern.

Die Steuerung Ihres MP3-Players / Web-Radios ist dabei nicht auf den Raspberry Pi beschränkt. Selbstverständlich können Sie den RPi auch über einen Windows-PC steuern. Linux nutzer können den RPi selbstverständlich über Linux steuern. Auch die Steuerung vom Mobiltelefon ist problemlos möglich.

Sie sehen, es gibt keine Grenzen.

Dieser Kurs hat eine Erfolgsgarantie. Ein funktionierendes Image des Raspberry Pi stellen wir Ihnen am Ende des Kurses zur Verfügung.

What are the requirements?

  • Die vermittelten Kenntnisse des Grundkurses über den Raspberry Pi sollten bekannt sein.
  • Grundkenntnisse im Umgang mit einem Computer sollten vorhanden sein.
  • Belegen Sie diesen Kurs erst, wenn Sie den Grundkurs zum Thema Raspberry Pi gesehen haben.

What am I going to get from this course?

  • MPD und MPC auf dem Raspberry Pi installieren
  • FTP-Server auf dem Raspberry Pi installieren
  • MPD über MPC steuern
  • HTML-Seite erstellen
  • PHP-Seiten erstellen
  • Android-Link erstellen
  • Externe Soundkarte einrichten
  • HDMI Ausgabe einrichten
  • Externes Laufwerk oder USB-Stick einbinden
  • Raspberry Pi unter WLAN betreiben
  • Bash-Befehlsdateien erstellen
  • Aufgabenplanung unter Linux einrichten

What is the target audience?

  • Der Kurs setzt den kostenlosen Grundkurs über den Raspberry Pi vorraus.
  • Mit dem kostenlosen Grundkurs besitzt jeder Teilnehmer die notwendige Kenntnisse um an diesem Kurs teilzunehmen
  • Grundkenntnisse unter Windows sollten vorhanden sein (für Windows Nutzer)
  • Grundkenntnisse unter Linux sollten - für Linux-Nutzer - vorhanden sein.

What you get with this course?

Not for you? No problem.
30 day money back guarantee.

Forever yours.
Lifetime access.

Learn on the go.
Desktop, iOS and Android.

Get rewarded.
Certificate of completion.

Curriculum

Section 1: Einleitung
Raspberry Pi als MP3 Player und Web-Radio
Preview
06:01
Section 2: MPD und MPC
Installation von MPD und MPC
Preview
04:09
Steuerung mit MPC
06:14
Section 3: Steuerung mit anderen Betriebssystemen
Steuerung mit Windows
03:50
Steuerung mit Linux
02:54
Steuerung mit Android
02:52
Section 4: Webradio
MPD um Radiofunktion erweitern
08:29
Section 5: Steuerung über Webserver
HTML Seite erstellen
09:39
PHP Dateien erstellen
10:55
Link für Android erstellen
04:02
Section 6: Zeitsteuerung
Befehlsdatei "Wecker"
04:07
Aufgabenplanung mit Crontab
09:28
Anti-Einbruch-Einrichtung
13:23
Steuerung über Android
05:06
Section 7: Erweiterungen
02:23
sudo nano /etc/modprobe.d/alsa-base.conf
01:11
sudo raspi-config
Externes Laufwerk über USB
07:22
WLAN Adapter
09:33
Section 8: Fertiges Image
Image Rasbperry Pi MP3 WebRadio
Article

Students Who Viewed This Course Also Viewed

  • Loading
  • Loading
  • Loading

Instructor Biography

Andreas Sprecher, Online-Trainer

Andreas Sprecher studierte an der Fachhochschule Köln Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Steuern und Finanzierung.

Während des Studiums entdeckte ich meine Liebe zum Computer und Netzwerken, welche damals noch in den Kinderschuhen steckten.

Bereits während des Studiums gab ich erste Computerkurse an der Volkshochschule. Inzwischen unterrichte ich seit über 20 Jahren Computerkurse, seit 7 Jahren auch online und nun auch auf Udemy.

Ich verfüge über tiefgreifende Kenntnisse in den Bereichen Hardware, Windows (DOS, Windows 3.11 bis Windows 10), Linux (Ubuntu, Linux Mint), Android, Programmierung, Sicherheit und Netzwerke.

Sprecher steht seinen Kursteilnehmern per eMail, Skype-Chat und im Notfall auch per Voice-Chat zur Verfügung.

Jetzt aber genug der geschriebenen Worte. Es gibt für jeden Themenbereich einen kostenlosen Grundkurs, in dem Sie schnell und einfach sehen können, ob meine Kurse für Sie das Richtige sind.

Viele Grüße, Andreas

Ready to start learning?
Take This Course