Planung von Forschungsarbeiten mit Gantt Charts
4.9 (6 ratings)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a course's star rating by considering a number of different factors such as the number of ratings, the age of ratings, and the likelihood of fraudulent ratings.
110 students enrolled
Wishlisted Wishlist

Please confirm that you want to add Planung von Forschungsarbeiten mit Gantt Charts to your Wishlist.

Add to Wishlist

Planung von Forschungsarbeiten mit Gantt Charts

Hier lernst du, wie du einen übersichtlichen Zeitplan für deine Bachelor-, Masters- oder Doktorarbeit erstellen kannst.
4.9 (6 ratings)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a course's star rating by considering a number of different factors such as the number of ratings, the age of ratings, and the likelihood of fraudulent ratings.
110 students enrolled
Last updated 12/2016
German
Current price: $10 Original price: $20 Discount: 50% off
30-Day Money-Back Guarantee
Includes:
  • 1 hour on-demand video
  • Full lifetime access
  • Access on mobile and TV
  • Certificate of Completion
What Will I Learn?
  • Am Ende meines Kurses wirst du in der Lage sein, einen detaillierten, strukturierten Zeitplan für dein wissenschaftliches Projekts zu erstellen (zum Beispiel deiner Doktor-, Masters- oder Bachelorarbeit) und den Fortschritt der Arbeit mit Hilfe dieses Plans ohne viel Zeitaufwand zu verfolgen. Dabei wirst du ein nützliches Tool kennenlernen, welches auch im professionellem Projektmanagement verwendet wird: den Gantt Chart.
View Curriculum
Requirements
  • Du benötigst einen Computer mit Windows, MacOS oder Linux Betriebssystem und die Freeware Gantt Project.
Description

Willst du demnächst mit deiner Bachelor-, Masters- oder Doktorarbeit anfangen oder bist schon mitten drin und verlierst langsam den Überblick? Oder planst du ein großes mehrjähriges Forschungsprojekt für deine Arbeitsgruppe? 

Die zeitliche Planung mit Hilfe von Gantt Charts kann dir helfen, deine Arbeitsschritte übersichtlich zu planen und deinen Arbeitsfortschritt zu visualisieren. Du wirst so jederzeit wissen, was die nächsten Schritte in deine Projekt sind und welche Arbeitsschritte besonders kritisch für das Vorankommen sind, um rasch und ohne Zeitverlust zum Ziel zu kommen. 

Dieser Kurs wird dir die Funktionen des Gantt Charts Schritt für Schritt erklären, während du parallel deinen eigenen Gantt Chart mit Hilfe der Freeware GanttProject erstellst, welche für Windows, macOS und Linux umsonst heruntergeladen werden kann.

Who is the target audience?
  • Dieser Kurs ist nützlich für alle angehenden und gestandenen Wissenschaftler, die eine effektive und übersichtliche Weise der Zeitplanung erlernen wollen und eine Möglichkeit suchen, den Fortschritt ihres jeweiligen Projekts ohne viel Aufwand nachzuverfolgen.
Curriculum For This Course
Expand All 9 Lectures Collapse All 9 Lectures 45:51
+
Einleitung
1 Lecture 04:00

Hier erläutere ich, wobei dir die Aufstellung eines Zeitplanes helfen kann und zeige ich dir kurz, wie ein Gantt Chart aufgebaut ist. Außerdem gebe ich einen kurzen Überblick darüber, wie der Kurs aufgebaut ist.

Preview 04:00
+
Erstelle deine Plan
6 Lectures 32:40

In dieser Lektion zeige ich dir, wo du die Freeware GanttProject herunterladen kannst und wie du einige Grundeinstellungen für dein Projekt vornehmen kannst.

Preview 04:24

Eintragen von Aufgaben in deinen Gantt Chart
05:06

Zeitfresser einplanen
02:54

Abstimmung der Aufgaben
10:32


Der kritische Pfad & Meilensteine
05:00
+
Überprüfe & ändere deinen Plan
2 Lectures 09:11
So überprüfst du, ob du im Zeitplan liegst
03:52

Anpassung des Plans während des Projekts
05:19
About the Instructor
Ines Petersen, PhD
4.9 Average rating
6 Reviews
110 Students
1 Course
Promovierte Biologin & Projektmanagerin

Ich bin promovierte Biologin und habe meine Doktorarbeit in der Malariaforschung durchgeführt. Danach war ich mehrere Jahre als Postdoc in der Forschung tätig und war dann Projektmanagerin in einer gemeinnützigen Organisation, wo ich unter anderem Projekte in der Malariaimpfstoffentwicklung betreut habe. Mittlerweile bin ich Geschäftsführerin eines Doktorandenprogramms im Bereich der Bioökonomie und auch weiterhin ab und zu als Projektmanagerin unterwegs.