PHP 5.4 und MySQL 5.5: Das Training für Einsteiger

Dynamische Webseiten selbstgemacht!
4.8 (8 ratings) Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a
course's star rating by considering a number of different factors
such as the number of ratings, the age of ratings, and the
likelihood of fraudulent ratings.
28 students enrolled
$120
Take This Course
  • Lectures 98
  • Contents Video: 12 hours
    Other: 0 mins
  • Skill Level Beginner Level
  • Languages German
  • Includes Lifetime access
    30 day money back guarantee!
    Available on iOS and Android
    Certificate of Completion
Wishlisted Wishlist

How taking a course works

Discover

Find online courses made by experts from around the world.

Learn

Take your courses with you and learn anywhere, anytime.

Master

Learn and practice real-world skills and achieve your goals.

About This Course

Published 5/2015 German

Course Description

Dieses Video-Training zeigt Ihnen anschaulich, wie Sie mit PHP und MySQL dynamische Webseiten programmieren. Thomas Theis erklärt Ihnen anhand von praktischen Beispielen alle Grundlagen von PHP und MySQL sowie die objektorientierte Programmierung und erweiterte Datenbank-Techniken. Sehen Sie, wie Sie interaktive HTML-Formulare erstellen, mit Dateien, Verzeichnissen, Datum und Uhrzeit arbeiten, Sicherheitsvorkehrungen treffen, Grafiken und PDF-Dateien erzeugen und einen automatisierten E-Mail-Versand einrichten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, alles Notwendige lernen Sie direkt am Bildschirm.

- PHP programmieren lernen – von den Grundlagen bis zur Objektorientierung

- Grafiken, PDF, Ajax-Anwendungen und E-Mail-Versand

- Mit zahlreichen Praxistipps für Ihre Webprojekte

Thomas Theis, Dipl.-Ing. für Technische Informatik, verfügt über langjährige Erfahrung als EDV-Dozent, unter anderem an der Fachhochschule Aachen. Er leitet Schulungen zu C/C++, Visual Basic und Webprogrammierung.

What are the requirements?

  • Dieser Kurs ist für Einsteiger gedacht, daher müssen keine Vorkenntnisse mitgebracht werden.

What am I going to get from this course?

  • Ihr Trainer erklärt Ihnen Film für Film die Grundlagen von PHP. Sie lernen zuerst Variablen, Datentypen und Operatoren kennen, um dann eigene Funktionen und Schleifen zu programmieren.
  • Thomas Theis zeigt Ihnen anschaulich, wie Sie MySQL-Datenbanken und Tabellen erzeugen. Mit der Sprache SQL fragen Sie Datensätze ab und stellen die Ergebnisse auf Ihren Webseiten dar.
  • Sehen Sie direkt am Bildschirm, wie Sie Auswahlmenüs und Checkboxen programmieren, Formulare auslesen und automatisch E-Mails über Ihre Webseite versenden.

What is the target audience?

  • Jeder, der dynamische Webseiten entwickeln möchte
  • Alle, die Formulare mit PHP auswerten wollen
  • Entwickler, die Datenbanken mit MySQL erstellen möchten

What you get with this course?

Not for you? No problem.
30 day money back guarantee.

Forever yours.
Lifetime access.

Learn on the go.
Desktop, iOS and Android.

Get rewarded.
Certificate of completion.

Curriculum

Section 1: Vorbereitungen treffen
00:28

In diesem Video stellt Ihnen Thomas Theis die Inhalte vor, die Sie in dem Kapitel erwarten. Dazu gehört die Installation der Entwicklungsumgebung unter Windows und Mac.

04:26

In diesem Video erfahren Sie, was PHP ausmacht. Anhand unterschiedlicher Beispiele lernen Sie die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten der Skriptsprache kennen.

08:39

Installieren Sie Schritt für Schritt die Entwicklungsumgebung mit PHP, MySQL und dem Webserver »Apache«. Dazu verwenden Sie das Komplettpaket »EasyPHP«, welches eine saubere und einfache Installation ermöglicht.

03:28

In disem Video installieren Sie den Texteditor »Notepad++«, der Ihnen die Arbeit mit HTML und PHP durch viele nützliche Funktionen erleichtert.

05:04

In diesem Video installieren Sie die Entwicklungsumgebung »XAMPP« für Mac, die aus PHP, MySQL und dem Webserver »Apache« besteht.

01:49

Um mit der Programmierung auf dem Mac beginnen zu können, installieren und konfigurieren Sie in diesem Video den Texteditor »Editra«.

Übungsmaterial zu den einzelnen Abschnitten
Article
Section 2: Erste Schritte mit PHP
00:26

Thomas Theis gibt Ihnen in diesem Video einen Überblick über die Themen des folgenden Kapitels, in dem Sie die Grundlagen der Programmierung mit PHP erlernen.

11:36

Ausgehend von einer HTML-Datei beschreibt der Trainer in diesem Video, wie PHP-Code eingebunden und angezeigt wird. Im Anschluss erfahren Sie, wie Kommentare in PHP gekennzeichnet werden.

12:26

In diesem Video lernen Sie, mit Variablen zu rechnen und die Ergebnisse in Zeichenketten auszugeben. Zudem machen Sie sich mit den Namenskonventionen von Variablen vertraut.

10:23

In diesem Video legen Sie ein erstes Formular in HTML an und definieren ein PHP-Skript zur Auswertung. Sie erfahren anschließend, wie die Formularfelder an PHP übermittelt und ausgewertet werden.

12:09

Anhand eines konkreten Bespiels erstellen Sie eine Verzweigung mit if- und else-Blöcken. In Abhängigkeit von einer Bedingung wird der Code in einem der beiden Anweisungsblöcke ausgeführt.

14:55

Implementieren Sie eine for-Schleife, um ausgewählten Code mehrfach ausführen zu lassen. Dabei passen Sie den Schleifenkopf an und legen verschiedene Laufrichtungen und -intervalle fest.

05:25

In diesem Video lernen Sie die sogenannte while-Schleife kennen, deren Anzahl an Durchläufen immer von einer Bedingung abhängt. Den Einsatz dieser Schleife veranschaulicht die Zufallsfunktion »rand()«.

15:15

PHP-Code lässt sich in Funktionen auslagern, um Redundanzen zu vermeiden und für mehr Übersicht zu sorgen. Nachdem Sie dieses Prinzip verstanden haben, erklärt Ihnen Thomas Theis, wie Sie mit Rückgabewerten von Funktionen arbeiten.

Section 3: Daten senden und auswerten
00:24

In diesem Video bekommen Sie einen Eindruck davon, was Sie in diesem Kapitel erwartet. Dazu gehört, dass Sie lernen, wie Sie HTML-Formularelemente erstellen und mit PHP darauf zugreifen.

07:56

In diesem Video lernen Sie Textelemente wie das Passwortfeld oder ein mehrzeiliges Eingabefeld kennen. Sie erstellen dafür ein HTML-Formular und werten die Daten mithilfe von PHP im Browser aus.

15:07

Ein Radio-Button erlaubt die Auswahl von genau einem Element aus einer Gruppe von Möglichkeiten. Erfahren Sie hier, wie Sie dieses Element in HTML einbinden und mit PHP auswerten.

14:07

Alternativ zu Radio-Buttons können Select-Menüs verwendet werden, um eine einfache Auswahl zu treffen. Ferner erstellen Sie in diesem Video eine Mehrfachauswahl mit sogenannten Checkboxen und testen Ihr Ergebnis im Browser.

06:37

Erfahren Sie in diesem Video, wie Sie HTML- und PHP-Code in einer Datei kombinieren und warum es wichtig ist, den Absende-Button mit »isset()« abzufragen.

09:27

Um einen Datei-Upload zu ermöglichen, arbeiten Sie direkt mit dem Dateisystem. Dabei wird ein Formular erstellt und es werden Datei-Informationen des hochgeladenen Bildes an PHP übergeben, um die Werte auszulesen und das Bild darzustellen.

08:27

In diesem Video erstellen Sie ein E-Mail-Formular in HTML und übergeben die Formulareingaben mit »POST« an eine PHP-Funktion, die automatisch eine E-Mail mit den Werten generiert und versendet.

Section 4: Datenbanken mit MySQL
00:28

In diesem Video erklärt Ihnen Ihr Trainer, was Sie in den kommenden Videos erwartet und wie das Zusammenspiel von PHP und MySQL funktioniert.

09:00

In diesem Video machen Sie sich mit dem MySQL-Verwaltungstool »phpMyAdmin« vertraut und erstellen Ihre erste Datenbank. Im Anschluss daran legen Sie in dieser Datenbank eine Tabelle an, mit der Sie in den folgenden Videos arbeiten werden.

05:46

Nachdem Sie die Tabellenstruktur angelegt haben, tragen Sie nun mithilfe der Oberfläche von phpMyAdmin die ersten Datensätze in die Tabelle »personen« ein.

12:04

In diesem Video erfahren Sie, wie Datensätze mittels PHP abgefragt und ausgewertet werden. Sie greifen auf das Abfrageergebnis zu und lesen die einzelnen Datensätze mithilfe einer while-Schleife aus, um sie im Anschluss im Browser auszugeben.

13:38

Der SELECT-Befehl lässt sich sehr flexibel erweitern, wie Sie in diesem Video sehen können. Sie beschränken die Abfrage mit der WHERE-Klausel und filtern das Ergebnis durch den Einsatz von Zeichenketten und mithilfe des Operators »LIKE«.

15:00

Mithilfe des LIKE-Operators und des Platzhalters »%« lassen sich flexible Suchformulare erstellen. Dabei erfahren Sie, wie die MySQL-Abfrage und das Formular angepasst werden sollten und testen Ihre Ergebnisse im Browser.

19:19

In diesem Video lernen Sie, Datensätze mithilfe des MySQL-Befehls »INSERT« über ein Formular zu erzeugen. Thomas Theis erklärt Ihnen, wie Sie das Formular erstellen und kontrollieren, dass die Datensätze korrekt in die Datenbank eingetragen werden.

15:20

Nachdem Sie Datensätze angelegt haben, dürfen Sie diese nun wieder löschen. Zunächst erzeugen Sie in PHP eine dynamische Tabelle mit allen Datensätzen, aus der Sie anschließend mit dem DELETE-Befehl ausgewählte Einträge entfernen.

21:19

In diesem Video erfahren Sie, wie Sie MySQL-Datensätze mit dem Befehl »UPDATE« verändern. Dazu schreiben Sie mehrere PHP-Programme, die das komfortable Auswählen und Ändern von Datensätzen über ein HTML-Formular ermöglichen.

09:52

In diesem Video zeigt Ihnen Ihr Trainer, wie Sie die Datenbank exportieren, indem Sie eine Verbindung zum Datenbankserver aufbauen und eine neue Tabelle erzeugen.

Section 5: Objektorientierung mit PHP
00:23

Thomas Theis erklärt Ihnen in diesem Video, welche Möglichkeiten die objektorientierte Programmierung bietet und was Sie in den kommenden Videos erwartet.

07:02

In diesem Video erstellen Sie eine erste Klasse vom Typ »Fahrzeug« und erzeugen Objekte dieser Klasse. Dabei lernen Sie auch das Schlüsselwort »private« zum Schützen von Eigenschaften kennen.

06:32

Sie können Objekte einer Klasse direkt mit eigenen Startwerten initialisieren. Zu diesem Zweck erstellen Sie in diesem Video einen Konstruktor, der mithilfe des Schlüsselworts »new« eine Initialisierung ermöglicht.

02:48

In diesem Video lernen Sie die interne Methode »__toString()« kennen, mit der Sie die Ausgabe von Objekten einer Klasse beeinflussen können. Dadurch wird die zuvor definierte Methode »ausgabe()« überflüssig, was zu einer verbesserten Übersicht führt.

08:16

Sie können von Klassen erben, um so auf bereits vorhandene Methoden der Elternklasse zurückzugreifen. In dieser Lektion erweitern Sie die Klasse »Fahrzeug« um eine spezialisierte Klasse »PKW« und nutzen dabei die Vorteile der Vererbung.

07:05

In diesem Video kombinieren Sie die Konzepte der Vererbung und des Konstruktors und wenden sie auf ein konkretes Beispiel an. Sie erzeugen mehrere Objekte der Klasse »PKW« und testen das Programm im Browser.

Section 6: Felder und Zeichenketten
00:29

In diesem Video gibt Ihnen Ihr Trainer einen Überblick über die Themen des kommenden Kapitels, in dem Felder und Zeichenketten behandelt werden.

12:10

Dieses Video befasst sich mit den Möglichkeiten, Felder in PHP anzulegen und auf einzelne Feldelemente zuzugreifen. Zudem schreiben Sie einen Algorithmus, der den maximalen Wert eines Feldes ermittelt.

08:44

In PHP gibt es einige Funktionen zur Modifikation von Feldinhalten. Thomas Theis stellt Ihnen in diesem Video vier relevante Funktionen vor, die Sie für das Hinzufügen und Entnehmen von Feldelementen nutzen können.

06:57

Assoziative Felder speichern sogenannte Schlüssel-Wert-Paare. Lernen Sie in diesem Video, wie Sie assoziative Arrays anlegen und mithilfe der foreach-Schleife auf einzelne Feldelemente zugreifen.

05:38

Analog zu den numerisch indizierten Feldern gibt es auch bei assoziativen Feldern die Möglichkeit, diese auf- und absteigend zu sortieren. In diesem Video schreiben Sie eine ausgabe()-Funktion und sortieren ein assoziatives Array jeweils nach Schlüsseln und Werten.

09:25

In diesem Video lernen Sie weitere Funktionen kennen, mit denen Sie Zeichenketten umwandeln können. Anhand eines Beispieltexts verändern Sie Groß- und Kleinschreibung und ersetzen Buchstaben oder Wörter durch festgelegte Zeichenketten.

04:54

In diesem Video erfahren Sie, wie Sie Felder und Zeichenketten kombinieren, indem Sie eine Zeichenkette mit den Funktionen »explode()« und »implode()« in ein Array umwandeln und umgekehrt.

10:03

In dieser Lektion lernen Sie mit Teilzeichenketten umzugehen. Sie extrahieren mithilfe von verschiedenen PHP-Funktionen eine bestimmte Anzahl von Zeichen aus einer Zeichenkette und geben diese im Browser aus.

06:31

PHP stellt Funktionen bereit, die es ermöglichen, die Position eines Zeichens innerhalb der Zeichenkette zu bestimmen. Thomas Theis erklärt Ihnen zudem, wie Sie mittels einer Schleife das Vorkommen eines Zeichens ermitteln.

17:34

In diesem Video lernen Sie reguläre Ausdrücke kennen. Mit der Funktion »preg_match()« testen Sie Zeichenketten auf bestimmte Muster und kombinieren mehrere reguläre Ausdrücke zu in einem komplexeren Beispiel.

Section 7: Dateien und Verzeichnisse
00:26

Ihr Trainer führt Sie in diesem Video in das nächste Kapitel ein, in dem Sie lernen, mit PHP auf das Dateisystem zuzugreifen.

06:49

In diesem Video lernen Sie Dateioperationen kennen und beginnen damit, einen einfachen Text in eine Datei zu schreiben. Anschließend verwenden Sie PHP-Funktionen, um eine Datei zu öffnen und darin Text zu speichern.

05:49

In diesem Video zeigt Ihnen Thomas Theis, wie Sie die Inhalte aus einer Datei wieder auslesen. Dabei iterieren Sie mithilfe einer while-Schleife zeilenweise bis zum Ende der Datei und lassen sich von der Funktion »fgets()« die Zeileninhalte liefern.

08:19

Um eine bestehende Textdatei nicht zu überschreiben, sondern bei erneutem Zugriff um weitere Zeilen zu ergänzen, wird ein bestimmter Modus verwendet, der den Dateizeiger an das Dateiende setzt. Wie das funktioniert, erfahren Sie in diesem Video.

05:38

In diesem Video kombinieren Sie Lese- und Schreibvorgänge, um einen Zugriffszähler für Webseiten zu erstellen. In Abhängigkeit davon, ob eine Datei existiert und beschreibbar ist, wird der Zähler initialisiert und erhöht.

04:15

Neben den Schreib- und Lesezugriffen auf Textdateien haben Sie auch die Möglichkeit, mit der Funktion »stat()« auf Datei-Informationen wie Größe oder Änderungsdatum zuzugreifen.

07:48

In diesem Video lernen Sie, wie Sie eine Verzeichnisstruktur durchlaufen und Informationen zu Dateien und Unterverzeichnissen auslesen, um diese anschließend im Browser übersichtlich darzustellen.

Section 8: Datums- und Zeitangaben
00:24

Was Sie in dem kommenden Kapitel über Datums- und Zeitberechnungen erwartet, erklärt Ihnen Thomas Theis in diesem Video.

07:30

In diesem Video lernen Sie die Funktionen »time()« und »microtime()« kennen, mit denen Sie die Anzahl an (Mikro-)Sekunden seit dem 01.01.1970 ausgeben lassen können.

07:21

Mithilfe der bereits bekannten Funktion »time()« und der Formatierungsfunktion für Datumsangaben »date()« lernen Sie in diesem Video, wie Sie eine Zeitangabe als Datum, Jahrestag oder als Kalenderwoche formatieren.

02:59

Anhand eines Beispiels erfahren Sie in diesem Video, wie Sie die Gültigkeit einer bestimmten Zeitangabe mit der PHP-Funktion »checkdate()« überprüfen.

06:13

In diesem Video lernen Sie die Funktion »mktime()« kennen, mit der Sie absolute Zeitangaben erzeugen können. Im Anschluss daran erfahren Sie, wie Sie mit Zeitangaben rechnen, ohne ungültige Werte zu generieren.

05:56

Nachdem Sie absolute Zeitangaben kennengelernt haben, nutzen Sie diese nun, um relative Zeitangaben zu erzeugen. Thomas Theis zeigt in diesem Video, wie Sie ein Datum um Tage, Wochen und Monate verschieben und einen bestimmten Wochentag ermitteln.

07:40

In diesem Video lernen Sie anhand eines Beispiels, wie Sie mit Zeitangaben rechnen und Differenzen bilden. Unter Berücksichtigung des aktuellen Datums ermitteln Sie das Alter einer Person und geben dieses im Browser aus.

Section 9: Zahlen und Mathematik
00:28

Welche Methoden und Möglichkeiten PHP bietet, um mit Zahlen zu rechnen, fasst Ihr Trainer in dieser Einleitung kurz zusammen.

12:01

In diesem Video lernen Sie grundlegende mathematische Funktionen kennen, die von PHP bereitgestellt werden. Sie ermitteln unter anderem die Wurzel und die Potenz einer Zahl, runden Zahlen auf und verwenden mathematische Konstanten wie »e« und »Pi«.

08:02

Mit den Winkelfunktionen von PHP können Sie den Sinus, Cosinus und Tangens eines Winkels bestimmen, nachdem Sie zuvor das Bogenmaß ermittelt haben. Wie Sie all diese Werte errechnen und formatiert ausgeben, lernen Sie in diesem Video.

08:34

In diesem Video erfahren Sie anhand von Beispielen, wie Sie Zufallszahlen in PHP erzeugen und für verschiedene Anwendungsgebiete nutzen. Zudem lernen Sie, eine Menge von Zahlen zu mischen, um die Verteilung von Skat-Karten zu simulieren.

Section 10: Sessions und Cookies
00:25

Einleitend erklärt Ihnen Thomas Theis, was Sie in den folgenden Videos erwartet und wie Sie Zugriffe auf Webseiten mithilfe von Sessions kontrollieren können.

05:27

In diesem Video lernen Sie Sessions kennen. Dazu starten Sie eine Session und geben die dazugehörige Session-ID aus. Um das Konzept zu verdeutlichen, initiieren Sie eine weitere Sitzung und beobachten das Verhalten im Browser.

03:52

In diesem Video nutzen Sie Session-Informationen, um einen Zugriffszähler für eine Webseite zu implementieren. Dabei lernen Sie, wie Sie den Zählerstand in Ihrer Session speichern und im Browser ausgeben.

12:27

In diesem Video erstellen Sie eine Webseite, die durch ein Anmeldeformular geschützt wird. Auf Basis von Sessions bauen Sie Zugriffsrechte ein, sodass die Inhalte der Webseite nur dann freigegeben werden, wenn der Benutzer eingeloggt ist.

07:36

In diesem Video erklärt Ihnen Thomas Theis, wie Sie Cookies einsetzen, um Besucherinformationen über mehrere Browser-Sitzungen hinweg zu speichern. Dabei legen Sie ein neues Cookie an und testen das Verhalten im Browser.

08:04

In diesem Video erzeugen Sie ein Bestellformular, das die eingegebenen Adressdaten des Benutzers in Cookies ablegt und im Formular speichert, sodass diese bei der nächsten Bestellung nicht erneut eingeben werden müssen.

Section 11: Datenbanken mit SQLite3
00:26

In diesem Video stellt Ihnen Ihr Trainer SQLite3 vor und erklärt, inwiefern es sich von den »großen« Datenbanken unterscheidet.

09:03

In diesem Video legen Sie in PHP eine SQLite3-Datenbank an, erstellen eine erste Tabelle und füllen diese mit Datensätzen. Um die programmierten Operationen auszuführen, starten Sie das PHP-Skript im Browser.

05:23

Analog zu den MySQL-Videos lernen Sie nun, die zuvor angelegten Datensätze aus der SQLite3-Datenbank abzufragen und mithilfe einer while-Schleife im Browser auszugeben.

03:01

In diesem Video erfahren Sie, wie Sie Datensätze in SQLite3 modifizieren können. Dazu führen Sie den UPDATE-Befehl aus und überprüfen anschließend das Ergebnis im Browser.

02:00

In diesem Video löschen Sie einen Datensatz mithilfe des DELETE-Befehls und kontrollieren das Ergebnis im Browser.

Section 12: XML und Ajax-Anwendungen
00:31

Zu Beginn des Kapitels lernen Sie, was sich hinter dem XML-Datenformat und der Ajax-Technologie verbirgt und wie diese beiden miteinander zusammenhängen.

07:49

In diesem Video erfahren Sie zunächst, wie XML-Dateien aufgebaut sind. Im nächsten Schritt erstellen Sie Ihr erstes XML-Objekt und geben mittels PHP die Objekteigenschaften aus.

09:42

In diesem Video erweitern Sie das Beispiel um mehrere XML-Objekte und lesen diese per while-Schleife aus. Weiterhin legen Sie mehrfach auftretende Eigenschaften fest und lernen, auf einzelne Eigenschaften mit PHP zuzugreifen.

05:20

Ähnlich wie in HTML lassen sich auch in XML Attribute für bestimmte Knoten definieren, um diese näher zu beschreiben. In diesem Video erfahren Sie, wie Sie XML-Attribute festlegen und mit PHP darauf zugreifen.

03:35

Bisher haben Sie gelernt, XML-Dateien mit PHP auszulesen und im Browser darzustellen. Um nun Werte innerhalb von XML-Dateien dauerhaft zu ändern, stellt Ihnen PHP verschiedene Funktionen bereit, die Sie in diesem Video kennenlernen.

12:01

In diesem Video sehen Sie, wie Sie mit HTML, JavaScript und PHP Schritt für Schritt ein Ajax-Programm aufbauen. Dies ermöglicht Ihnen, Teile der Webseite auszutauschen, ohne dabei die gesamte Webseite neu laden zu müssen.

07:29

Um Teile einer Webseite dynamisch auszutauschen, können Sie die Anfrage um Parameter ergänzen, die von PHP verarbeitet werden. In diesem Video lernen Sie, wie solche Parameter übergeben werden, und testen das Ergebnis anschließend im Browser.

11:18

In diesem Video kombinieren Sie Ihr Wissen über XML und Ajax. Sie verarbeiten mehrere Ergebnisse einer Anfrage und erstellen ein XML-Dokument, das die XML-Knoten als HTML-Elemente ausgibt.

Section 13: Dynamisch Grafiken erzeugen
00:28

Thomas Theis erklärt Ihnen in diesem Video, welche Möglichkeiten Ihnen die Grafikbibliothek »GD« bietet und was Sie in dem folgenden Kapitel erwartet.

05:22

In diesem Video lernen Sie die GD-Bibliothek kennen, die PHP-Funktionen zum Erstellen von Grafiken bereitstellt. Thomas Theis erklärt Ihnen direkt am Bildschirm, wie Sie ein Bild anlegen und im Browser ausgeben.

Students Who Viewed This Course Also Viewed

  • Loading
  • Loading
  • Loading

Instructor Biography

Der Rheinwerk Verlag

Wir sind Deutschlands führender Verlag für Computing, Design und Fotografie. Wir machen Bücher, E-Books und Videokurse für Einsteiger und Experten, für Entwickler, Anwender und Liebhaber, für Kreative, Neugierige und Wissensdurstige, für Ehrgeizige, Pragmatiker und Perfektionisten.

Wir machen Verlagsprodukte – wir publizieren nicht bloß. Wir hören zu, was Kunden wünschen. Wir bringen auf den Weg, wir entwerfen und gestalten, wir schaffen und ermöglichen. Wir machen die Verlagsprodukte, die Sie brauchen.

Ready to start learning?
Take This Course