Gehirnmanagement & Wahrnehmung erweitern via NEURONprocessor
3.8 (4 ratings)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a course's star rating by considering a number of different factors such as the number of ratings, the age of ratings, and the likelihood of fraudulent ratings.
35 students enrolled
Wishlisted Wishlist

Please confirm that you want to add Gehirnmanagement & Wahrnehmung erweitern via NEURONprocessor to your Wishlist.

Add to Wishlist

Gehirnmanagement & Wahrnehmung erweitern via NEURONprocessor

Universelle Wahrnehmungs-, Kreativitäts-, Problemlösungs-, Konzeptentwicklungs- & Ideenfindungstechnik für dein Gehirn
3.8 (4 ratings)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a course's star rating by considering a number of different factors such as the number of ratings, the age of ratings, and the likelihood of fraudulent ratings.
35 students enrolled
Created by Thomas Tankiewicz
Last updated 8/2016
German
Curiosity Sale
Current price: $10 Original price: $25 Discount: 60% off
30-Day Money-Back Guarantee
Includes:
  • 1 hour on-demand video
  • 10 Articles
  • Full lifetime access
  • Access on mobile and TV
  • Certificate of Completion
What Will I Learn?
  • Am Ende des Kurses bist du in der Lage, tiefer und erweitert auf dein Gehirn zugreifen.
  • Am Ende des Kurses bist du in der Lage, eine erhöhte Wahrnehmung mit deinem Gehirn zu nutzen.
  • Du erweiterst deine Wahrnehmung stark & bist wesentlich kreativer
  • Du löst deine privaten oder beruflichen Probleme wesentlich schneller und besser
  • Du entwickelst deine privaten oder beruflichen Konzepte schneller & besser
  • Du kannst deine Zukunft aktiv steuern und optimieren
  • Mit dem NEURONprocessor entwickelst du bahnbrechende Ideen & vieles mehr …
View Curriculum
Requirements
  • Ein kostenloses Anwenderkonto auf www.NEURONprocessor.net anlegen. Die Anwendung wird im Kurs erklärt.
Description

Der NEURONprocessor ist eine Software, die auf moderner Gehirnforschung basiert und dir hilft deine geprägte Programmierung auszuhebeln.

Mit dem NEURONprocessor entwickelst du Konzepte und Lösungen die viel weitreichender und besser auf den Punkt gebracht sind. Des Weiteren ist es dir möglich, deine Projekte und Entwicklungen effektiver zu gestalten und sehr stark zu beschleunigen.

Dieses wird dadurch möglich, daß die dem NEURONprocessor zu Grunde liegende Methode,ein spezifisches Frequenzmuster in deinem Gehirn aufbaut. Dieses unterdrückt weitesgehend analytische Prozesse und ermöglicht dir einen viel tieferen und assoziativeren Zugriff auf dein Gehirn.

In diesem Kurs erklären wir dir die zugrundeliegende Theorie der NEURONprocessor Methode und zeigen dir die praktische Anwendung der Software.

Danach wirst du in der Lage sein, den NEURONprocessor als ein praktisches Werkzeug im Alltag zu nutzen, wann immer du den erweiterten und tieferen Zugriff auf dein Gehirn benötigst.

Der NEURONprocessor ist ein „Universalvehikel der Wahrnehmung“, mit dem du nicht mehr an die Straßenkarte deiner Programmierung gebunden bist. Denn du kannst damit auch die Weiten über dir assoziativ ergründen:  wie könnte man …, was bräuchte es um …, was könnte passiert sein …, wie ließe sich dies und das optimieren oder lösen …

"Die faszinierenden Möglichkeiten des NEURONprocessor haben wir bereits während seiner Entwicklung in mehreren TV-Experimenten gezeigt ..."

» Thomas Tankiewicz | Institutsleiter

HINWEIS

Die Einnahmen aus diesem Kurs ermöglich uns, die NEURONprocessor Software weiter zu entwickeln und weiterhin kostenlos für Deine persönliche Nutzung bereit zustellen.

Who is the target audience?
  • Der Kurs ist für jeden, der einen hohen Anspruch an sein Gehirn hat.
Students Who Viewed This Course Also Viewed
Curriculum For This Course
25 Lectures
01:13:29
+
Willkommen & Grundlagen
8 Lectures 13:20

Du wurdest herzlichst Begrüß und wir haben uns Dir vorgestellt.

Preview 02:40

Du hast eine Übersicht über die wesentlichen Funktionen des NEURONprocessor bekommen und wie die genutzt werden.

Preview 06:48

Du kennst die Positionierung unseres Kurses für Dich.

Definition Solver und Ausbildungsziel
00:50

Die weißt welche Art von Informationen der NEURONprocessor liefert.

Definition NEURONprocessor Lösungen
00:22

Du weißt, wie Du Deinen für diesen Kurs benötigten, kostenlosen NEURONprocessor Zugang einrichtest.

Dein Zugang zum NEURONprocessor
01:24

Du weißt, über welche Social-Media-Kanäle Du uns folgen kannst.

Auf dem Laufenden bleiben mit unseren Sozial Media Kanälen
00:34

Auf welchem Wege wir Dir in Deinem Kurs zur Seite stehen.

Rückfragen inhaltlicher oder technischer Natur
00:27

Wo Du eine detaillierte Beschreibung der NEURONprocessor Software und Filme findest.

Beschreibung "NEURONprocessor" Software
00:13
+
Die NEURONprocessor Theorie
3 Lectures 11:14

Das der erhöhte Zugriff auf Dein Gehirn praktisch mit dem NEURONprocessor erfolgt.

Einführung in den erhöhten Zugriff auf mein Gehirn
00:45

Du hast die Grundlagen der NEURONprocessor Theorie bekommen.

Kurze Erklärung der NEURONprocessor Methode
06:42

Du hast gezeigt bekommen, wie der NEURONprocessor praktisch angewendet wird.

Preview 03:47
+
Die NEURONprocessor Praxis
11 Lectures 46:41

Du weißt jetzt, wie Du einen Auftrag im NEURONprocessor anlegst.

Einführung in die Aufgabenstellung
04:35

Du weißt jetzt, wie Du Deine und andere Aufträge im NEURONprocessor findest und für Deine nächsten Missionen auswählst.

Einführung in die Planung und Vorbereitung einer Mission
02:11

Du weißt jetzt, wie Du Deine Missionen im NEURONprocessor vorbereitest und beginnst.

Einführung in den Missionsbeginn
04:01

Du weißt jetzt, wie Du in Stufe 1 Archetype Konzepte erarbeitest, welche Dein Ergebnis repräsentieren.

Einführung in Stufe 1
03:53

Du weißt jetzt, wie Du in Stufe 2 sensorische Daten erarbeitest, welche Dein Ergebnis repräsentieren.

Einführung in Stufe 2
07:13

Du weißt jetzt, wie Du in Stufe 3 erste analytische Deutungen erarbeitest, welche Dein Ergebnis repräsentieren.

Einführung in Stufe 3
05:16

Du weißt jetzt, wie Du in Stufe 4 globale Informationen erarbeitest, welche Dein Ergebnis repräsentieren.

Einführung in Stufe 4
03:44

Du weißt jetzt, wie Du in Stufe 6 detaillierte Informationen erarbeitest, welche Dein Ergebnis repräsentieren.

Einführung in Stufe 6
10:39

Du weißt jetzt, wie Du Deine Mission beendest und daß Du nun immer mindestens 5 Minute Pause machen solltest.

Einführung in das Beenden einer Mission
00:37

Du weißt jetzt, wie Du Deine Mission richtig überarbeitest, damit sie für Dritte - oder später einmal für Dich noch - verständlich ist.

Einführung in die Überarbeitung einer Mission
02:41

Du hast einen Überblick bekommen, wie die Auswertung Deiner Missionsdaten erfolgt, damit Du mit den gewonnenen Daten zu arbeiten beginnen kannst.

Einführung in die Analyse einer Mission
01:51
+
Einstieg in die praktische Arbeit
3 Lectures 02:29

Jetzt bist Du dran, Deine ersten Aufträge und Missionen zu Deinen Projekten anzulegen und durchzuführen.

Lege nun eigene Aufträge an und führe Deine Missionen durch
00:45

Erklärung der Vorlage zum Beruflichen Optimum.

Übungsauftrag 1: Dein Berufliches Optimum - Die Vorlage
00:49

Ein berufliches Optimum mit der gleichnamigen Vorlage für dich oder eine andere Person anlegen.

Übungsauftrag 1: Dein Berufliches Optimum - Auftrag anlegen
00:54
About the Instructor
Thomas Tankiewicz
3.8 Average rating
4 Reviews
35 Students
1 Course
Mitbegründer & Institutsleiter des NEURONprocessing Institut

Thomas Tankiewicz ist ehemaliger Wissenschaftsjournalist, Verleger und war Mitgründer des "ISFR - Institut für Gehirnforschung, Wissenschaft & Zukunftsforschung“. Er hat sich seit 1994 mit Leib und Seele dem Thema angewandter Wahrnehmungs-, Bewusstseins- und Gehirnforschung verschrieben. Er leitet das NEURONprocessing Institut und betreut die NEURONprocessor Anwender (Solver).

„Mein Ziel ist es, Wahrnehmung- und Gehirnforschung konstruktiv im Bereich konkreter Problemstellungen und pragmatischer Entwicklungen zu nutzen. Dabei ist es mir wichtig, die aus diesen Entwicklungen hervorgehenden Anwendungen, auf breiter Basis in der Gesellschaft zu etablieren.

Durch die Komplexität der Thematik und die tiefergehende Erforschung, betrachte ich all dieses mit viel Freude und Engagement als eine Art Lebensaufgabe. Da ich mit meinem Namen für dieses Thema einstehe, lege ich hierbei hohen Wert auf Offenheit, Seriosität, Qualität und Wissenschaftlichkeit.
Unsere am NEURONprocessing Institut - entwickelte "NEURONprocessor Methode“ - mit seiner praktischen Anwendung - stellt für mich die erste "Software für das menschliche Gehirn dar“! Der von uns entwickelte NEURONpublisher stellt mit seinen neuartigen "Online Lese- und Lernbüchern" eine freie Autorenplattform für jeden Wissensträger dar."