MQL4 Tutorial Golden Goose

Traden Sie 22 Handelspaare in Metatrader 4 mit einem automatischen Handelssystem welches Sie in MQL4 automatisieren
4.1 (6 ratings) Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a
course's star rating by considering a number of different factors
such as the number of ratings, the age of ratings, and the
likelihood of fraudulent ratings.
131 students enrolled
Instructed by Raimund Bauer Business / Finance
$19
$20
5% off
Take This Course
  • Lectures 12
  • Length 1.5 hours
  • Skill Level Beginner Level
  • Languages German
  • Includes Lifetime access
    30 day money back guarantee!
    Available on iOS and Android
    Certificate of Completion
Wishlisted Wishlist

How taking a course works

Discover

Find online courses made by experts from around the world.

Learn

Take your courses with you and learn anywhere, anytime.

Master

Learn and practice real-world skills and achieve your goals.

About This Course

Published 6/2015 German

Course Description

Was ein profitables Tradingsystem können muss. Was müsste so ein System können? Welche Grundlagen müssen stimmen, damit das System selbst erfolgreich handeln könnte? Zunächst einmal müssen wir davon ausgehen, dass jeder Trade, den wir eröffnen erst einmal zu unserem Nachteil ist. Wir zahlen Spread, oder Kommissionen, wir haben eventuell sogar einen Broker, der gegen uns tradet und darum sind wir bereits mit dem ersten eröffneten Trade im Minus. Dazu kommt, dass der Markt selbst sehr sprunghaft in der Entwicklung ist und wir vielleicht darüber hinaus mit Nachteilen zu kämpfen haben, die wir gar nicht kennen. Zum Beispiel könnte es sein dass unser Broker bei bestimmten Extremsituationen die Marginanforderung plötzlich nach oben schraubt, oder wir mit vielen Requotes dafür belohnt werden, weil wir versuchen in volatilen Zeiten zu traden. Man sagt, dass über 80 % aller Trader ihr Geld im ersten Jahr komplett an den Broker abdrücken und ich glaube die meisten Broker wissen das und unterstützen Anfänger deshalb immer wieder in ihrer anfänglichen Euphorie mit Zusatz- und Bonusvereinbarungen, die den Trader immer wieder dazu anhalten sollen möglichst viel Geld in möglichst kurzer Zeit in die Trades zu stecken, die letztendlich für den Broker den meisten Profit bringen. Fast jeder Trader hat bereits einmal die Erfahrung gemacht, dass es massiv gegen ihn läuft und sich die Frage gestellt, ob sein Konto denn den Draw Down über einen längeren Zeitraum aushalten kann. Ich selbst trade mit der kleinstmöglichen Größe, nämlich einem Mikrolot und selbst bei meiner konservativen Positionsgrößen-Gestaltung ist mir aufgefallen, dass ich mich massiv darin vertan habe, wie schlimm es wirklich werden kann. Ich selbst trade die kleinstmögliche Positionsgröße 1 Mikrolot nur dann, wenn ich für diese eine Handelsposition ein Handelskapital von mindestens 200,- € zur Verfügung habe. Rund 90 % aller Trader werden mich dafür auslachen und sagen, wer mit so kleinen Summen tradet solle es doch besser gleich lassen. Tatsächlich aber habe ich einen Grund so konservativ zu sein, denn ich habe konkrete und gemessene Ergebnisse aus historischen Backtests von 10 Jahren, in mehr als 10 Währungspaaren und außerdem die Ergebnisse von über einem Jahr Livetrading in vier oder fünf Livekonten. Aufgrund dieser Messergebnisse bin ich in der Lage meine Positionsgröße so zu bestimmen, dass ich komfortabel damit traden und nachts ruhig schlafen kann. Ist das profitabel? Auf lange Sicht ja, aber kurzfristig hat auch mein System häufig ein Problem. Und dieses Problem bin ich, denn wenn es gerade gut läuft, dann ärgere ich mich darüber, dass ich keine größeren Positionen eingegangen bin. Das sind die Phasen, in denen mir mein Gehirn immer wieder sagt, dass ich es doch besser weiß, dass ich es besser kann. Und das ich jede Menge Geld auf dem Tisch liegen lasse, weil ich der Meinung bin ich müsste auch in den Phasen wo ich richtig Geld verdienen könnte immer so kleine Positionen wählen. Das was mich immer wieder tröstet sind die langfristigen Ergebnisse. Und mittlerweile habe ich auch weitestgehend damit aufgehört mein eigenes System zu manipulieren, denn ich weiß eines und das ist ein weiterer wichtiger Punkt zu meinem System: Ein Tradingsystem muss so konstruiert sein, dass ich als Mensch es aushalten kann. Das heißt ich muss daran glauben können, denn wenn ich das nicht kann, werde ich immer wieder versuchen mein eigenes System zu sabotieren und dann ist es kein System mehr, oder?

What are the requirements?

  • Keine Programmierkenntnisse oder Software erforderlich, ganz einfacher Einstieg mit einem fertigen Handelssystem

What am I going to get from this course?

  • So automatisieren Sie einfach Ihren Börsenhandel - für Einsteiger mit fertig programmierten MQL4 Modulen für Metatrader 4
  • So passen Sie vorkonfigurierte MQL4-Module an Ihren eigenen Handelsstil an
  • So finden Sie heraus, welche Ergebnisse Ihr automatisiertes System im Backtesting produziert hätte
  • So testen Sie, ob Änderungen in Ihrem Handelssystem Verbesserungen in den Ergebnissen bringen
  • So machen Sie innerhalb weniger Minuten tausend oder mehr Trades in der Simulation

What is the target audience?

  • Einfacher Anfängerkurs für Trader die automatisch mit Metatrader4 und MQL4 handeln lernen möchten
  • Dieser Kurs richtet sich speziell an Einsteiger und Nicht-Programmierer, die sich für das Thema automatischer Handel mit Metatrader4 interessieren und ohne Vorkenntnisse mit einem vorkonfigurierten, modularen System in kurzer Zeit einen Einstieg in das Thema Tradingautomation finden möchten.

What you get with this course?

Not for you? No problem.
30 day money back guarantee.

Forever yours.
Lifetime access.

Learn on the go.
Desktop, iOS and Android.

Get rewarded.
Certificate of completion.

Curriculum

Section 1: Welche Vorteile hat automatisierter Handel mit MQL4?
Warum und wie MQL4 und automatisierter Handel mir helfen können
Preview
02:53
Einleitung - Automatischer Devisenhandel - Warum sollte ich das machen?
Preview
05:13
Section 2: Einrichtung - MQL4 - Was brauche ich dafür?
Wie richte ich ein Demokonto für MQL4 ein?
Preview
01:32
Unsere Testumgebung für den MQL4 Kurs
Preview
01:43
Wir richten die Metatrader-Installation ein
02:11
Die richtigen Einstellungen im Metatrader vornehmen
03:24
Import des MQL4 Golden Goose Systems in den Metatrader
03:16
Wir lassen unser MQL4 Golden Goose System ein ganzes Jahr im Backtesting traden
04:40
Eine einfache Grundlage für den Einstieg - Der Trend!
03:51
Was ein profitables Tradingsystem können muss
10:13
Dein fertiges und funktionierendes MQL4 System als Download
06:17
Trading Tutorial Automation – Das Buch zum Kurs
56 pages

Students Who Viewed This Course Also Viewed

  • Loading
  • Loading
  • Loading

Instructor Biography

Raimund Bauer, Crowdcompany UG Online Courses

Who am I ? And why should you trust me?

I am not a millionaire. But I make real money besides my fulltime job while I am working. I founded my own capital business named Crowdcompany UG. My name is Raimund Bauer, I am 45 years old, happily married and the father of two nice girls.

I live in the Eifel in Germany (so please forgive me my mistakes). I have invested unlimited ammounts of time and money to earn a nice income, while I work in my fulltime job or enjoy the weekend with my family.

It took me more than three years to figure it all out and I hope to to save you some time and pain with my courses and make a few extra bucks here on Udemy to support my own family. I promise to be honest and helpful and I would enjoy to hear from your progress and success-stories. I really like the idea that I could help some families to make a decent extra income without hard extra work and long hours that you have to trade for a few dollars.

Everything I am going to teach you will be proven in the courses. Take my word for it, or take your money back with no questions asked...

What is in it for you?

If you need money desperately, like I did in 2008, you can do, what I did and try to figure it all out yourself. It is possible and you will learn a lot of things that you never wanted to learn.

You might also experience painful setbacks and people will tell you that you waste your precious time. Damned, I can not tell you how often I was convinced that it would be wise to give up and work on another job at the gas station. But nobody will pay you a dime in your spare time.

I learned from people like Anthony Robbins, Jim Rohn, Robert Kiyosaki, Pat Flynn Earl Nightingale, Chet Holmes, Brian Tracy, Zig Ziglar, Dale Carnegie, Dan Kennedy, Jim Hodges, Andrew R. Young, Michael Voigt, Birger Schäfermeier, Carsten Umland, Van Tharp, Jack Schwager and several other guys. This is the essence of what I learned. If I had one of these courses in 2008, it would have taken only a few weeks to make good progress. And progress is what you might desperately need right now, don't you?

Why should you buy today?

I learned something. If I had taken a course ten years ago and if I had understood cash flow and invested one week and $100 to improve my own future, I wouldn't need to go to a job I don't really like today. The magic word is leverage.

If you miss to start something today, it will cost you huge money in the future. Nobody will pay you a dime for an hour of work that you did at the gas station last year.

Sincerly,

Raimund Bauer

Ready to start learning?
Take This Course