Menschen lesen und diplomatisch verhandeln mit System
4.2 (32 ratings)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a course's star rating by considering a number of different factors such as the number of ratings, the age of ratings, and the likelihood of fraudulent ratings.
438 students enrolled
Wishlisted Wishlist

Please confirm that you want to add Menschen lesen und diplomatisch verhandeln mit System to your Wishlist.

Add to Wishlist

Menschen lesen und diplomatisch verhandeln mit System

Praxisworkshop der Psychographie und Diplomatie für mehr Menschenkenntnis mit System
4.2 (32 ratings)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a course's star rating by considering a number of different factors such as the number of ratings, the age of ratings, and the likelihood of fraudulent ratings.
438 students enrolled
Last updated 1/2016
German
Curiosity Sale
Current price: $10 Original price: $45 Discount: 78% off
30-Day Money-Back Guarantee
Includes:
  • 5 hours on-demand video
  • 18 Supplemental Resources
  • Full lifetime access
  • Access on mobile and TV
What Will I Learn?
  • Spielend und mit Leichtigkeit optimierst Du Deine Menschenkenntnis
  • Du kannst Deine Verhandlungspartner zieldienlich analysieren und findest passende Verhaltenskonzepte
  • Nicht nur Deine Stärken, Schwächen und Herausforderungen werden Dir glasklar, auch die von Deinen Mitmenschen wirst Du einfach erkennen
  • In Gesprächen und Verhandlungen wirst Du dank Deiner erweiterten Fähigkeiten Menschen zu lesen nun auch schneller Deine Ziele erreichen
  • Du verstehst, auf was es bei diplomatischem Vorgehen ankommt, und wie Du die rhetorischen Strategien der Diplomatie für Dich nutzen kannst
  • Streit, Konflikte oder Stillstand in Gesprächen und Verhandlungen kannst Du nun spielerisch vermeiden
View Curriculum
Requirements
  • In diesem Kurs geht es um Wahrnehmen und bewusste Kommunikation. Jeder, der professionell mit Menschen zu tun hat, kennt genau diese beiden Herausforderungen: die eigene Wahrnehmung passend interpretieren und die eigenen Kommunikationsangebote entsprechend formulieren. Jeder, der Lust darauf hat, sich tiefer mit der eigenen Wahrnehmung zu beschäftigen und bewusster mit seiner Sprache umzugehen, wird in diesem Kurs einen weiteren Baustein finden, sich persönlich weiter zu entwickeln.
Description

Menschen lesen und sie richtig einschätzen können, ist ein nicht zu überschätzender Vorteil, wenn man seine Kommunikationsangebote passend anbieten möchte und zielgerichtet mit ganz gleich wem ins Gespräch kommen will.

Eine Methode, die schlank genug ist, dass man mit ihr im Alltag spielerisch aus der Hüfte schießen kann, aber die dennoch aussagekräftig genug ist, um Dein Gegenüber perfekt lesen und einschätzen zu können, ist die Psychographie. Schnell weißt Du mehr als alle Anderen auch nur erahnen und präziser als jeder andere kannst Du Deine Kommunikationsziele auch ins Rennen bringen.

Das ist Teil I meines Doppelpacks, den Du hier als Kurs belegen kannst.

In Teil II beschäftigen wir uns nicht nur mit dem "Profiling" sondern mit den ganz konkreten Möglichkeiten der Diplomatie. Eine Technik die Spaß macht zu erlernen und das passende Vehikel ist, gerade Erkanntes auch rhetorisch Deinem Gegenüber anzubieten.

  • In insgesamt 24 Video-Lektionen marschieren wir gemeinsam durch diese beiden großen Themen: Diplomatie & Psychographie.
  • Du findest zu fast jeder Lektion mein Handout als Download
  • Zum Abschluss habe ich Dir wieder ein kleines Quiz zusammengestellt. Hier kannst Du Dein Wissen prüfen.
  • Für Rückfragen bin ich während des Kurses jederzeit für Dich ansprechbar.


Who is the target audience?
  • Jeder, der mit Menschen arbeitet, jeder, der auf sein Gegenüber angewiesen ist und es gilt, gemeinsam Ziele zu erreichen, wird von dieser Themenkombination in meinem Kurs: Psychographie & Diplomatie profitieren.
  • Menschen lesen, analysieren und ihr Verhalten richtig interpretieren ergänzt wunderbar die Planung eigener, strategisch formulierter Gesprächsangebote. Beides wird Dir zukünftig ohne Probleme gelingen und Du verlierst weder Dein Ziel vor Augen, noch Deinen roten Faden im Gespräch.
Students Who Viewed This Course Also Viewed
Curriculum For This Course
31 Lectures
04:45:04
+
PSYCHOGRAPHIE: MENSCHENLESEN MIT SYSTEM
11 Lectures 01:33:27

Hallo, ich bin Michael Kirchhoff. In den nächsten Stunden werde ich Dich durch diese beiden Kurse (Psychographie & Diplomatie) begleiten. Damit Du Dir ein Bild von mir machen kannst, wer ich eigentlich bin, will ich mich Dir hier kurz vorstellen bevor es losgeht.

Preview 01:36

Warum Menschenkenntnis mit System? Menschenkenntnis haben wir doch alle irgendwie ...

Ja das, mag wohl so stimmen, doch all zu schnell hat uns gerne mal auch unser Bauchgefühl aufs Glatteis geführt. Mit der Psychographie passiert Dir das nicht mehr. Mit diesem einfachen Handwerkzeug kommst Du nicht nur schnell Deinen eigenen Stärken & Schwächen auf die Spur, sondern es fällt Dir auch leicht, ganz gleich wer Dir da gegenübersteht, diesen zieldienlich und präzise zu analysieren. Passende Handlungskonzepte im Umgang mit Deinen Verhandlungspartnern oder Mitmenschen werden so zum Kinderspiel.

Doch wer hat´s erfunden? Was ist Psychographie überhaupt? Das will ich Dir hier kurz erklären.

Preview 04:36

Die grundlegende Perspektive in der Psychographie ist immer eine drei-geteilte. Diese Perspektive nennen wir auch: Triade. Triaden begegnen Dir andauernd in Deinem Leben. Von Morgens-Mittags-Abend, bis hin zu Täter-Opfer-Retter. Wie man diese Triaden nutzen kann, um schnell und zieldienlich einen Menschen zu analysieren, das will ich Dir hier erklären.

Preview 03:34

Natürlich gibt es auch Grundtypen in der Psychographie. Natürlich auch drei. Was diese Grundtypen sind, was wir mit ihnen machen und wie wir sie nutzen können um unsere Mitmenschen schneller zu verstehen, das zeige ich Dir in dieser Lektion.

Grundtypen in der Psychographie
15:43

Jeder Grundtyp hat seine Stärken, Schwächen und Herausforderungen. Das ist Dir jetzt klar. Mit welchen Eigenheiten Du bei diesen Grundtypen rechnen solltest, was typisch für sie ist, welche Macken sie gerne zeigen, aber auch mit welchen Stärken Du rechnen kannst, das wollen wir uns hier anschauen.

Umgang mit den Grundtypen: Mit was solltest Du rechnen
15:23

In der Psychographie arbeiten wir mit drei Untergruppen: (1) der Beziehungsebene, (2) der Zeitebene, (3) der Handlungsebene. Diese drei Ebenen sind wieder in je drei Gruppen gegliedert. Damit entstehen insgesamt 81 verschiedene Kombinationen. Keine Angst, das klingt nur nach viel - ist aber eigentlich ganz leicht zu verstehen. Wie Du auf der Handlungsebene schnell Deine Menschenkenntnis optimieren kannst und passende Analysen erstellen, das will ich Dir jetzt zeigen.

Untergruppe I: Beziehungsebene
12:23

Auch die Zeitebene ist wieder in drei Untergruppen geteilt. Logisch. Das kennst Du bereits aus dem Alltag. Wir sprechen von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. So weit nichts neues. Wie Du mit dieser Triade aber Dein Gegenüber analysieren kannst und Handlungskonzepte findest, um schnell an Dein Ziel zu kommen, darum geht es in dieser Lektion.

Untergruppe II: Zeitebene
09:46

Die letzte Untergruppe: die Handlungsebene. Hier finden sich die Fühler, Denker und Macher. Was diese drei Gruppen auszeichnet, wie Du sie erkennen und schnell zuordnen kannst, das will ich Dir hier erklären. Nach dieser Lektion wird es Dir ein Leichtes sein, allein schon durch gutes Beobachten der Handlungsmuster Deines Gegenübers, diese rasch zu typologisieren.

Untergruppe III: Handlungsebene
10:39

Bringen wir die Triaden zum Abschluss nochmal auf den Boden des Alltags. In dieser Lektion will ich Deine Aufmerksamkeit ein wenig schulen, wie Du Triaden erkennen kannst und sie auch passend zuordnen. Du wirst erstaunt sein und vieles wird Dir wie Schuppen von den Augen fallen - lass Dich überraschen. Eine ausführlichere Liste findest Du dann im Download.

Klassische Triaden im Alltagsgebrauch
07:28

So, jetzt sind wir am Ende angelangt. Bleibt nur noch die Frage, wie Du in Deinem Alltag spielend und leicht mit der Psychographie als Dein neues Tool zum Menschenlesen umgehen kannst. Zum Schluss will ich Dir ein paar Tipps und Tricks verraten, wie Du alleine nur durch fokussiertes Beobachten schon ein sehr scharfes Bild von Deinem Gegenüber bekommen kannst. Es ist alles doch viel leichter, als Du wahrscheinlich bisher dachtest.

Tipps & Tricks aus dem Zauberkasten - Menschenkenntnis leicht gemacht
10:38

Ein herzliches Dankeschön zum Schluss. Jetzt sind wir durch mit meinem Crash-Kurs: Psychographie und Du hast nun ein mächtiges Tool in der Hand, Deine Mitmenschen besser zu verstehen und Dein Verhalten zieldienlicher auf sie abzustimmen. Ich bedanke mich bei Dir für Dein Interesse und freue mich über eine gute Bewertung für meinen Kurs.

Preview 01:41

Wenn Du Lust hast, kannst Du hier zum Abschluss jetzt prüfen, was Du Dir aus diesem Kurs behalten hast. Ich hab Dir ein paar kleine Multiple-Choice Fragen zusammengestellt und hoffe, Du hast Spaß dabei.

KLEINER WISSENS-CHECK ZUM SCHLUSS
8 questions
+
DIPLOMATIE - SO VERHANDELST DU ZIELDIENLICH UND MIT SYSTEM
20 Lectures 03:11:37

Hier stelle ich dir kurz den zweiten Abschnitt dieses Kurses vor, die Diplomatie. Du wirst lernen, wie man verhandelt, Gespräche führt, Agriffe entlarvt, Gegner lesen kann und einiges mehr. Wir haben viel vor, also fangen wir am besten gleich an!

Einführung
01:41

Freundlich im Ton - hart in der Sache: Wie du mit diesem Leitsatz jedes Gespräch meistern kannst zeige ich dir in dieser Lektion. Außerdem lernst du auch die SMART Formel,den ZIELKURS und weitere Methoden, um hartnäckig und kreativ deine Ziele in Verhandlungen zu erreichen.

Was ist Diplomatie?
15:47

Die Kunst der Geduld: In dieser schnelllebigen, impulsiven Welt eine fast vergessene aber ungemein wichtige Tugend. Welche Verhaltensweisen du in Verhandlungen vermeiden solltest und welche du stattdessen verwenden solltest, um ein Gespräch nicht eskalieren zu lassen, erläutere ich dir in diesem Kapitel.

Geduld und Deeskalation
15:32

In diesem Video erkläre ich dir warum es mindestens genauso wichtig ist, dass nicht nur du, sondern alle Konfliktparteien Ihr Gesicht wahren. Denn durch das Gesetz der Gegenseitigkeit wird eine Verhandlungsbereitschaft größer und das führt letzendlich zum Erfolg im Gespräch. Außerdem lernst du, welche Verhaltensmuster und welche Fettnäpfchen du vermeiden kannst und welche Strategien du anwenden sollst, um dein eigenes Gesicht zu wahren.

Das eigene Gesicht wahren
11:20

In dieser Lektion lernst du über die signifikante Bedeutung von Netzwerken und wie du sie aufbauen und pflegen kannst. Außerdem habe ich noch einige Tipps parat, wo und wie du am schnellsten und effektivsten neue, bedeutende Kontakte herstellen kannst und wie du eine nachhaltige Beziehung zu ihnen herstellen kannst.

Netzwerken
09:37

Wie man mit aktivem Zuhören und verschiedenen Frage-Techniken die Richtung eines Dialoges steuern kann lernst du in diesem Teil des Kurses. Zusätzlich gebe ich dir noch einige Techniken, um lästige Vielredner unterbrechen zu können, und selbst das Wort führen zu können - und das ganze in knackigen 10 Minuten.

Gesprächsführung
10:27

Hier lernst du den Umgang mit Information : Wie du sie gezielt einsetzen kannst, wie du sie auf- bzw. abwerten kannst und welche Verhaltensmuster du unbedingt vermeiden solltest.

Informationen gewinnen
16:13

Forderungen mag kein Mensch, und niemand geht ihnen gerne nach. Lerne wie du Forderungen zu Vorschlägen umformulieren kannst, um nachhaltig deine Ziele in Verhandlungen zu erreichen. Außerdem bereite ich dich noch auf negative Szenarien vor und helfe dir, sie zu verstehen und vorzubeugen.

Vorschläge und Vorderungen
10:14

Finde heraus, welche Bedeutung Gemeinsamkeiten in einem Gespräch haben und wie du deine Bedürfnisse und die deines Gesprächspartners gezielt nutzen kannst, um eine wertschätzende Zusammenarbeit zu fördern.

Gemeinsamkeiten
09:15

Grundsatz: Behandle jeden Gegner wie einen Freund! In dieser Lektion lernst du wie du dieses Prinzip umsetzen kannst, wie du souveräner in Auseinandersetzungen wirkst und welche Ausweichstrategien es gegen Angriffe gibt.
Verbündete
10:10

Beobachten statt bewerten : Die Dissoziierung und weitere Techniken, um angespannte Situationen, besser zu greifen und lenken.

Befristeter Rückzug
14:49

Wir sind im Leben oft von dem motiviert, was wir uns wünschen. Wenn wir genau das unserem Gegenüber in Aussicht stellen, dann kommen wir leichter zu einer Einigung. Erfahre die 10 wichtigsten Typen von Gewinnen, wie du diese erreichst und welche Strategie du einschlagen musst, wenn die Lage festgefahren ist.

Gewinne in Aussicht stellen
09:54

Finde heraus,was die Salamitaktik ist, welche Schritte nötig sind, um sie erfolgreich umsetzen zu können und wieso Einwände vor der Einigung ein Segen sein können.

Die Salami-Taktik
09:11

In diesem Kapitel geht es um Alternative Szenarien in schwierigen Verhandlungen und wie man bestimmte Blockmanöver abwehren kann.

Alternative Szenarien
09:07

Das unangenehme am Kompromiss ist, dass beide sowohl gewinnen, als auch verlieren. Durch kreative Einigungen lassen sich bessere Ergebnisse erzielen. Wie genau, erfährst du hier.

Kreative Einigung
08:52

In dieser Lektion geht es darum, warum es von Vorteil ist, dem Gegner den Sieg zu überlassen und mit welchen Schritten du dies erreichen kannst.

Warum immer der Gegner gewinnen sollte
05:36

Erfahre, warum es besser ist, die Urheberschaft zu verschenken, welche Probleme damit verbunden sein können, und wie diese zu lösen sind.

Abgabe der Urheberschaft
08:07

Kleine Geste, große Wirkung: Lerne über die signifikante Bedeutung von Gesten, ihren gezielten Einsatz und welche Dinge unbedingt beachten werden müssen bei ihrer Ausführung.

Gesten
08:30

Die letzte Lektion dieses Abschnittes handelt von der Bedeutung des Images und auf was es ankommt um ein ideales, positives Selbstbild aufzubauen und zu wahren.

Imagepflege
05:33

Abschließend gibt es noch eine kleine Zusammenfassung dieses Abschnitts und einen Ausblick auf die weiteren Lektionen von mir, zu denen ich dich hoffentlich auch begrüßen darf.

Zum Schluss ...
01:42
About the Instructor
Der Persönlichkeitsscout Michael Kirchhoff
4.3 Average rating
41 Reviews
546 Students
2 Courses
Experte für Kommunikation & Psychographie

Michael Kirchhoff, geboren 1970, ist Magister der Philosophie, Systemischer Organisationsentwickler, Typberater der Psychographie, Coach und Mediator. Zusätzlich hat er das Lesen von Mikroausdrücken (Mimik) bei der Paul Ekman Group trainiert. Seit über 13 Jahren arbeitet er im Bereich Profiling / Coaching. Unter anderem führt er Einzel- und Team-Analysen in Firmen durch und gibt sein Wissen in Workshops und Seminaren weiter. Zur Zeit lebt er in seiner Wahlheimat Hamburg.

Eike Rappmund
4.4 Average rating
73 Reviews
712 Students
5 Courses
Das GreatLife.World-Netzwerk

Nach mehreren erfolgreichen Buch-Veröffentlichungen inkl. dem einen und anderen Bestsellerplatz, etlichen Jahren Erfahrung als Trainer & Dozent, sowie als Coach und Therapeut gründete ich, Eike Rappmund mit meiner Partnerin CoCo Achinger 2014 Das "GreatLife. World - Netzwerk".

Mit unserem Verlag für Indi-Autoren, "GreatLife. Books", bieten wir Autoren, Trainern und Coaches Möglichkeiten, nicht nur professionell ihr Buch auf den Markt zu bringen, sondern es auch zu vermarkten. Hierzu gehört auch die Produktion von hochwertigen Online-Kursen im Rahmen der "GreatLife. University".

Hier auf udemy bieten wir zusammen mit unseren Freunden, Partner, Autoren und Trainern Online-Kurse und KnowHow rund um Lebensführung und zu allem an, was mit einem großartigen Leben zu tun hat. Das ist unser Thema. Dafür machen wir uns gemeinsam stark.