Mathematik: Lineare Funktionen
3.5 (1 rating)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a course's star rating by considering a number of different factors such as the number of ratings, the age of ratings, and the likelihood of fraudulent ratings.
5 students enrolled
Wishlisted Wishlist

Please confirm that you want to add Mathematik: Lineare Funktionen to your Wishlist.

Add to Wishlist

Mathematik: Lineare Funktionen

Mathe so einfach erklärt, dass es jeder versteht.
New
3.5 (1 rating)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a course's star rating by considering a number of different factors such as the number of ratings, the age of ratings, and the likelihood of fraudulent ratings.
5 students enrolled
Created by Kai Noack
Last updated 8/2017
German
German
Current price: $10 Original price: $30 Discount: 67% off
5 hours left at this price!
30-Day Money-Back Guarantee
Includes:
  • 2 hours on-demand video
  • Full lifetime access
  • Access on mobile and TV
  • Certificate of Completion
What Will I Learn?
  • Aufbau des Koordinatensystems
  • Was ist ein Steigungsdreieck.
  • Was bedeutet f(x).
  • Was sind Lineare Funktionen (in Normalform).
  • Wie ermittelt man eine Gleichung für eine Funktion aus 2 Punkten.
  • Nullstellen bei linearen Funktionen
  • Einzeichnen von Geraden ins Koordinatensystem
  • Berechnen, ob ein Punkt auf dem Graphen liegt
  • Schnittpunkte von Geraden berechnen
  • Zueinander orthogonale Geraden
  • Gleichung einer linearen Funktion bestimmen
View Curriculum
Requirements
  • Jeder kann teilnehmen.
Description

Wir fangen einfach an mit dem Koordinatensystem, dann lernen wir die linearen Funktionen Schritt für Schritt kennen. Wir lernen das Steigungsdreieck an Graphen kennen. Wir behandeln ausführlich die Schreibweise von Funktionsgleichungen, insbesondere die Normalform mit f(x) = m·x + n. Berechnungsverfahren für Schnittpunkte von linearen Graphen werden vorgestellt. Wir berechnen, ob ein Punkt auf dem Graphen liegt. Zudem bestimmen wir Gleichungen aus gegebenen Punkten (u. a. mit der Punkt-Steigungs-Form). 

Who is the target audience?
  • Alle, die Mathematik / Funktionen verstehen möchten.
Compare to Other Lineare Funktionen Courses
Curriculum For This Course
14 Lectures
01:59:45
+
F01 Kartesisches Koordinatensystem
1 Lecture 11:05

Einführung ins Kartesische Koordinatensystem. Wir betrachten uns x-Achse (Abszisse) und y-Achse (Ordinate), Punkte mit Koordinaten und die vier Quadranten.

Preview 11:05
+
F02: Einführung Lineare Funktionen
1 Lecture 09:33

Was ist f(x), gesprochen "f von x". Wie entsteht eine Funktionsgleichung und wie ergibt sich die Steigung eines Graphen. Was ist ein Steigungsdreieck. Steigung einer linearen Funktion ermitteln.

F02 Einführung Lineare Funktionen
09:33
+
F03: Lineare Funktionen in Normalform
5 Lectures 36:31

Funktionsgleichung in Normalform f(x) = m·x + n, Lineare Gleichung, Schnittpunkt mit y-Achse, Steigung und Steigungsdreieck

F03-1 Lineare Funktion in Normalform - Funktionsgleichung
09:53

Funktion aus 2 Punkten ermitteln und Funktionsgleichung aufstellen (Schnittpunkt mit y-Achse und Steigung), Achsenschnittpunkte ermitteln

F03-2 Lineare Funktion in Normalform - Gleichung aus 2 Punkten
10:12

Funktionsgleichung und konstante Funktion, Nullstelle und Nullstellenberechnung, senkrechter Funktionsgraph

F03-3 Lineare Funktion in Normalform - Konstante Funktion, Nullstellen
07:32

Wie zeichnet man eine Gerade in ein Koordinatensystem ein? Man hat eine Funktionsgleichung und soll diese als Graph zeichnen. Wir klären auf, wie man vorgeht und welche Verfahren es gibt.

F03-4 Gerade ins Koordinatensystem einzeichnen (Steigung)
04:36

Ob ein Punkt auf einem Graphen liegt, lässt sich schnell überprüfen. In diesem kurzen Video zeigen wir, wie man das rechnerisch bestimmen kann.

F03-5 Liegt der Punkt auf dem Graphen (rechnerisch bestimmen)
04:18
+
F04: Schnittpunkt von zwei linearen Graphen
4 Lectures 34:50

Schnittpunkte von linearen Graphen finden, Funktionsgleichungen gleichsetzen zur Ermittlung des Schnittpunktes, lineare Gleichungen in Normalform ermitteln

F04-1 Schnittpunkt linearer Graphen - Lösen mit Gleichsetzen
09:39

Lösungsvarianten: 1 Schnittpunkt, kein Schnittpunkt, unendlich viele Schnittpunkte. Danach Lösung einer Bewegungsaufgabe: Aufstellen von Funktionsgleichungen zu Auto hat 100 km Vorsprung vor Motorrad.

F04-2 Schnittpunkt linearer Graphen - Lösungsvarianten
10:38

Schneiden sich zwei lineare Funktionsgraphen rechtwinklig, so spricht man von zueinander orthogonalen Geraden. Wir untersuchen Geraden auf Orthogonalität, indem wir ihre Steigungen betrachten.

F04-3 Zueinander orthogonale Geraden
06:27

Wir leiten her, weshalb beide Graphen senkrecht zueinander (orthogonal) sind, wenn ihre Steigungen multipliziert -1 ergeben. Anschließende Aufgabe: Orthogonale zu einer Geraden bestimmen, die durch einen bestimmten Punkt geht.

F04-4 Zueinander orthogonale Geraden - Herleitung
08:06
+
F05: Gleichung einer Linearen Funktion bestimmen
3 Lectures 27:46

Wir zeigen, wie man mit Hilfe von 2 Punkten die Funktionsgleichung (Geradengleichung) eines linearen Graphen bestimmt. Anschließend Herleiten der Punkt-Steigungs-Form und Anwendung bei nur 1 Punkt und gegebener Steigung.

F05-1 Gleichung einer linearen Funktion bestimmen
11:44

Aufgabe zur Punkt-Steigungs-Form: Gleichung der Geraden bestimmen, die parallel zu einer anderen Geraden durch einen gegebenen Punkt verläuft. Erklärung der Bestandteile der Punkt-Steigungs-Form visuell im Koordinatensystem.

F05-2 Gleichung bestimmen mit Punkt und Parallelen
09:36

Funktionsgleichung aus 2 Punkten ermitteln mit Hilfe vom Linearen Gleichungssystem und der Normalform. Anwendung von Gleichsetzungsverfahren und Subtraktionsverfahren.

F05-3 Gleichung aus 2 Punkten bestimmen
06:26
About the Instructor
Kai Noack
3.5 Average rating
1 Review
5 Students
1 Course
Educator/Instructor

Seit 2009 bin ich im E-learning-Bereich tätig und entwickle im Rahmen von Matheretter Mathe-Videos und Lernprogramme. Das Projekt hat sich zu einem der modernsten Bildungsangebote im Internet entwickelt. Die Inhalte sind leicht verständlich dargestellt, sodass jeder die Chance hat, sie zu verstehen. Ich bin Mitglied der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik und habe zusätzlich Mathelounge und Mathegigant gegründet.