jQuery: Animationen und Effekte für deine Webseite
4.4 (23 ratings)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a course's star rating by considering a number of different factors such as the number of ratings, the age of ratings, and the likelihood of fraudulent ratings.
267 students enrolled
Wishlisted Wishlist

Please confirm that you want to add jQuery: Animationen und Effekte für deine Webseite to your Wishlist.

Add to Wishlist

jQuery: Animationen und Effekte für deine Webseite

Entwickle mit dem JavaScript-Framework jQuery interaktive und animierte Webseiten. Mach deine Seite lebendig und modern!
4.4 (23 ratings)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a course's star rating by considering a number of different factors such as the number of ratings, the age of ratings, and the likelihood of fraudulent ratings.
267 students enrolled
Created by Jannis Seemann
Last updated 3/2016
German
Price: $40
30-Day Money-Back Guarantee
Includes:
  • 4 hours on-demand video
  • 1 Article
  • Full lifetime access
  • Access on mobile and TV
  • Certificate of Completion
Have a coupon?
What Will I Learn?
Verstehen wie jQuery "unter der Haube" funktioniert
In der Lage sein, Fehler zu debuggen
anderen Leuten zu erklären, wie jQuery funktioniert
View Curriculum
Requirements
  • Ihr benötigt einen Computer (Windows / Mac / Linux) mit einem Google Chrome als Browser
Description

In diesem Kurs werde ich dir beibringen, wie du jQuery benutzen kannst und wie es "unter der Haube" funktioniert.

Du wirst lernen:

  • Wie die wichtigsten jQuery - Funktionen im Hintergrund funktionieren
  • Wie du die Funktionen auch ohne jQuery verwenden könntest - und welche Vereinfachung dir jQuery hier bietet
  • Warum du jQuery - Animationen nicht nutzen solltest und welche bessere Alternative es dazu gibt

Du hast schon etwas Erfahrung mit jQuery? Hast du dich schonmal gefragt, was eigentlich passiert, wenn du einen jQuery - Befehl ausführst? In diesem Kurs schauen wir in die wichtigsten Stellen des jQuery - Codes hinein, sodass du verstehst, was genau da im Hintergrund passiert.

Du hast noch keine Erfahrung mit jQuery? Dann ist das hier der perfekte Kurs, mit dem du nicht nur lernst, wie du mit jQuery deine Internetprojekte aufbessern kannst, sondern auch lernst, wie jQuery im Hintergrund funktioniert.

Who is the target audience?
  • Jeder, der schonmal mit jQuery gearbeitet hat, und sich gefragt hat, warum die Dine so sind, wie sie sind
  • Jeder, der sich noch nicht mit jQuery beschäftigt hat, und lernen möchte wie jQuery funktioniert
Students Who Viewed This Course Also Viewed
Curriculum For This Course
Expand All 33 Lectures Collapse All 33 Lectures 04:07:10
+
Starten Sie hier
8 Lectures 56:02

Was tun bei Problemen?
00:12


Auf Ereignisse reagieren am Beispiel von .click()
14:35

Elemente anzeigen / ausblenden, .show(), .hide()
07:15

CSS - Eigenschaften von Elementen ändern ($(element).css())
07:50

Exkurs: Browser Rendering
04:44

jQuery oder $?
04:14
+
Selektoren
6 Lectures 40:23


Exkurs: Wie funktionieren Selektoren?
07:07

Attributselektoren II ($, ^, *)
05:28

Pseudo - Selektoren
04:50

Aufpassen bei Selektieren & Formularen!
12:21
+
Wichtige jQuery - Funktionen
4 Lectures 31:01
jQuery.each und die Verwendung von .call()
12:23

Daten speichern - jQuery.data()
11:41

Hintereinanderhängen von Befehlen
03:28

Arbeiten mit Klassen: .hasClass(), .removeClass(), .addClass()
03:29
+
Arbeiten mit Ereignissen
5 Lectures 36:55

Standardausführung eines Ereignisses verhindern: event.preventDefault()
06:41

Aufsteigen eines Ereignisses verhindern: event.stopPropagation()
03:37

Ereignisse mit jQuery.on()
06:23

Event-Listener optimieren bei vielen Elementen (jQuery.on)
12:48
+
AJAX
5 Lectures 33:34
Vorbereiten des Editors (atom-live-server installieren)
02:54


jQuery.ajax
08:46

Weitere Ajax - Methoden
05:07

Formular über Ajax abschicken
07:21
+
Animationen
3 Lectures 33:59
Animationen mit jQuery.animate()
10:51

Alternative zu jQuery.animate()
11:18

Animationen auf Grafikkarte ausführen
11:50
+
Appendix
2 Lectures 15:16
JavaScript im Head oder im Body?
07:38

Eigenes jQuery - Plugin schreiben
07:38
About the Instructor
Jannis Seemann
4.5 Average rating
1,775 Reviews
11,910 Students
16 Courses
unterrichtet 16 Kurse auf Udemy

Online-Lehrer und erfahrener Webprogrammierer aus Überzeugung

Hi, ich bin Jannis! Mit 14 habe ich meine ersten Webseiten entwickelt. Programmierung ist seitdem meine absolute Leidenschaft.

Begeisterter Programmierer seit der Jugend
Nach dem Abitur und der Teilname an zwei Endrunden im Bundeswettbewerb Informatik habe ich als Volljähriger mein erstes Praktikum in einem großen IT-Konzern in den USA absolviert.

Eigene Firma für professionelle Webentwicklung
Als mittlerweile studierter Informatiker und selbstständiger Unternehmer setze ich erfolgreich Webprojekte für meinen Kunden um und teile mein Wissen und meine Erfahrung in aktuell zwölf Kursen.

Dozent mit breitem Verständnis
Ruhig, verständlich, gründlich und nachvollziehbar möchte ich erklären ich, was auf den ersten Blick sehr kompliziert erscheint. Ich lehre einsteigerfreundliche Sprachen wie Python, bekannte Frameworks wie jQuery und NodeJS für die Entwicklung komplexer, interaktiver Webseiten.

Tiefes Verständnis von Programmierkonzepten
Mir macht es Freude, euch Programmiersprachen beizubringen. Dabei ist mir wichtig, dass ihr die Konzepte dahinter versteht. Dann erklärt sich auch fast von selbst, warum an der einen oder anderen Stelle euer Programm so oder anders geschrieben wird.