Konfliktmanagement: Konflikte erkennen und erfolgreich lösen
4.7 (18 ratings)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a course's star rating by considering a number of different factors such as the number of ratings, the age of ratings, and the likelihood of fraudulent ratings.
530 students enrolled
Wishlisted Wishlist

Please confirm that you want to add Konfliktmanagement: Konflikte erkennen und erfolgreich lösen to your Wishlist.

Add to Wishlist

Konfliktmanagement: Konflikte erkennen und erfolgreich lösen

Verbessern Sie Ihre Beziehungen und lernen Sie, Konflikte und Streit im Beruf und Alltag professionell anzugehen.
4.7 (18 ratings)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a course's star rating by considering a number of different factors such as the number of ratings, the age of ratings, and the likelihood of fraudulent ratings.
530 students enrolled
Created by Conny HJ Warmuth
Last updated 5/2017
German
Curiosity Sale
Current price: $10 Original price: $75 Discount: 87% off
30-Day Money-Back Guarantee
Includes:
  • 2.5 hours on-demand video
  • 2 Articles
  • 5 Supplemental Resources
  • Full lifetime access
  • Access on mobile and TV
  • Certificate of Completion
What Will I Learn?
  • Am Ende dieses Kurses haben Sie eine Sicherheit wie Sie in Konfliktsituationen handeln können.
  • Sie werden Ihr Beziehungen verbessern und auf ein neues Niveau bringen.
  • Sie wissen Lösungen zu erarbeiten die beruflich wie privat weiterhelfen.
  • Am Ende des Kurs wissen Sie das Positive an Konflikten zu schätzen und nutzen die Möglichkeiten der Entwicklung daraus.
  • Sie haben ein neues Verständnis was Ihre eigene Problembewältigungsstrategie angeht.
View Curriculum
Requirements
  • Gerade Konfliktsituationen sind für die meisten ein stressiges Thema. Hier sicher und souverän Handeln zu können ist Gold wert.
  • Eine der wichtigsten Voraussetzungen ist Offenheit. Offenheit gegenüber den Sorgen und Gedanken anderer, wie aber auch sich selbst gegenüber.
  • Wer diesen Kurs belegen möchte, sollte ein Gefühl für Menschen und Situationen haben.
  • Als Neuling auf dem Gebiet erhalten Sie in diesem Kurs theoretisches Wissen wie praktische Tipps und Methoden um Probleme lösen zu können.
  • Wer schon Grundlagen des Konfliktmanagement für sich nutzt wird hier weitere wertvolle Informationen für sich raus holen können.
Description

Ob Geschäftspartner, Chef, Kollege, Nachbar oder Lebenspartner – Konflikte sind alltäglich. Sie entstehen, ganz gleich, ob beruflich oder privat, aus den unterschiedlichsten Gründen. 

Verschiedene Meinungen, unterschiedlichen Sichtweisen und Zielsetzungen sowie Missverständnisse. Doch eines haben alle Konflikte gemeinsam: sie verlassen schnell die sachliche Ebene und enden in einem emotionalen Schlagabtausch, der die Situation oft eskalieren lässt. So weit muss es nicht kommen. 

Mit den richtigen Kenntnissen, etwas Übung und Offenheit für Ihr Umfeld lassen sich Konfliktsituationen schnell entschärfen. Sie lernen Lösungen vorzubereiten und Kommunikation wieder zu fördern.

Das wichtige theoretische, wie praktische Basis-Wissen um in Zukunft als KonfliktmanagerIn agieren zu können, vermittelt Ihnen dieser Kurs.

Who is the target audience?
  • An Menschen die sich beruflich und privat Lösungen in problematischen Situationen wünschen.
  • An all die Jenigen, die sich Weiterbilden wollen, um als Konfliktmanager(in) eine neue Kompetenz und Sicherheit gewinnen möchten.
  • An Sie, wenn Sie neue Ideen für Kommunikationswege und die Arbeit in Konfliktsituation wünschen.
  • An die Menschen, die sich eine Step-by-Step Anleitung für Konfliktgespräche und die Vorbereitung wünschen.
Students Who Viewed This Course Also Viewed
Curriculum For This Course
35 Lectures
02:28:11
+
Willkommen!
4 Lectures 17:43

Die Übersicht, was Sie in dem Kurs Konfliktmanagement alles erwarten wird. 

Preview 03:55

Hier erhalten Sie einen kurzen Überblick über Ihren Konfliktmanagement Online Kurs. 

Wie Sie den Kurs am besten nutzen
03:02

Hier stelle ich mich Ihnen als Dozent vor und lasse Sie etwas über meinen Weg wissen.

Über den Dozenten
05:15

In dieser Lektion geht es um die Vorteile von Konfliktmanagement. Neben der Chance als Arbeitgeber Geld einzusparen und ein positiveres Arbeitsklima zu schaffen, können sich vor allem Beziehungen verbessern.

Preview 05:31
+
Theorie des Konflikts & Mit Konflikten umgehen lernen
8 Lectures 30:32

Die ist die Einleitung in den Kurs und den ersten Abschnitt: Die Theorie. 

Übersicht: Die Theorie
00:39

DEN Konflikt gibt es nicht. In diesem Video geht es um die Frage: "Was ist ein Konflikt überhaupt?"

Was ist ein Konflikt überhaupt?
05:05

Wer Konflikte angeht, kann eine Menge Positives aus ihnen ziehen. Welche Punkte es sind und wie Ihnen Konflikte helfen Verbesserungen zu ermöglichen, wird hier bearbeitet.

Das Gute an Konflikten
02:46

Welche Arten von Konflikten gibt es überhaupt? Wir unterscheiden drei unterschiedliche Typen von Konflikten. Diese werden hier Thema sein.

Welche Arten von Konflikten gibt es
03:08

Konflikte können in den unterschiedlichsten Formen aufkommen und wahrgenommen werden. Welche es neben dem lautstarken Streit noch sind, lernen Sie hier kennen.

Preview 04:10

Das bekannteste Modell der Konfliktstufen kommt von Friedrich Glasl. Es hilft einen Konflikt und seine Eskalation einzuschätzen. Die unterschiedlichen Stufen werden im Video, wie im begleit PDF vorgestellt.

Die 9 Stufen eines Konflikt
05:47

Es gibt sehr unterschiedliche Arten mit Konflikten und Problemen umzugehen. Hier werden die bekanntesten Möglichkeiten vorgestellt.

Welche Formen der Beilegung gibt es.
06:58

Zusammenfassung
01:59

Dies ist das erste Quiz in diesem Online-Kurs. Lassen Sie uns zusammen noch einmal ein paar Eckpunkte beleuchten.

Viel Spaß!

Die Theorie zum Konflikt
3 questions
+
Konflikte erkennen und einschätzen
5 Lectures 15:53
Übersicht
01:10

Unsere eigene Sicht auf Konflikte und wie wir damit umgehen, hat einen großen Einfluss darauf, wie wir Probleme und Konflikte bewältigen. Ob wir in ihnen eher das Negative oder das Positive sehen. In diesem Video reden wir ein wenig über das eigene Konfliktverhalten.

Mein eigenes Konfliktverhalten erkennen. Wie stehe ich selbst zum Thema?
03:26

Auch wenn noch kein offener Konflikt erkennbar ist, so gibt es einige Hinweise, dass etwas unstimmig sein könnte. Wer auf solche Details achtet, kann Konflikte frühzeitig angehen oder auch feststellen, es gibt gar keinen. Was ja noch schöner ist.

Mögliche Hinweise das etwas "brodelt"
04:52

Nicht selten haben wir, gerade in persönlichen Beziehungen, einen wichtigen Teil an einem Problem und Konflikt. Diesen Anteil zu beleuchten hilft, schwierige Situationen schneller aus dem Weg zu räumen. Wenn ich ehrlich auch mich selbst in solchen Situationen befragen kann.

Mein persönlicher Eigenanteil an Konflikten und wie gehe ich damit um
05:21

Zusammenfassung
01:04

Konflikte erkennen und einschätzen
3 questions
+
Wie löse ich Konflikte am besten?!
7 Lectures 31:01

Dieser Abschnitt behandelt die wichtigen Wege zur Konfliktbearbeitung.

Übersicht
00:57

Nicht jeder Streit kann beigelegt werden.
Dann und wann kann durch ein Ansprechen eines Konflikts, dieser auch noch größer werden. Deswegen muss die Frage gestellt werden, ist mir der Streit es wert, ihn anzugehen, selbst wenn er vielleicht sogar erst mal größer wird. 

Konsequenzen - Ist mir der Streit es überhaupt wert angegangen zu werden?
03:36

Oft haben wir schon Strategien entwickelt, um mit Konflikten umzugehen. Viele auch unbewusst. Wenn sich der Streit dadurch nicht verbessert, ist es wohl ein Weg, der nicht hilfreich ist. In diesem Video werden einige dieser wenig hilfreichen Wege aufgezeigt.

Welche (negativen) Arten gibt es mit Konflikten umzugehen?
09:28

Wenn ich keine Beziehung zu meinem Konfliktpartner aufbauen kann, oder auch als Konfliktmanager(in) dies nicht schaffe, ist eine Arbeit an einer Lösung schwer. Wenn nicht unmöglich.

Beziehungen sind wichtig um Lösungen zu finden.
07:38

Eine stabile Lösung, die alle Tragen wollen und können, ist die Wunschsituation welche, erfüllt werden soll, die Win-Win Situation. Dadurch fühlt sich keine der Parteien übergangen oder als Verlierer, und deswegen sollte diese immer angestrebt werden.

Win-Win Situation schaffen und Kompromisse
03:49

Ein wichtiger Punkt beim Begleiten oder finden von Lösungen, ist es, sich in den anderen hineinsetzten. Zu verstehen, warum ihn was bewegt, gibt uns selbst die Chance zu erfahren, was wichtig ist. Auch umgedreht sollten wir unserem Gegenüber die Möglichkeit geben, ehrlich zu erfahren, was uns wichtig ist, und warum. So wird eine wichtige Basis für wirkliche Lösungen geschaffen.

Versetzen Sie sich in Ihren Gegenüber
04:03

Zusammenfassung
01:30

Wie löse ich Konflikte am besten
3 questions
+
Methoden der Konfliktlösung
8 Lectures 48:17
Übersicht
01:02

Auch wenn es selbstverständlich klingt, das Reden miteinander ist nicht immer leicht. Und das Verstehen und Verstanden werden oft ein Punkt, der zu Konflikten und Problemen führt. Worauf es zu achten gilt, ist hier Thema.

Miteinander Reden
17:00

Wenn mir nicht alle Informationen vorliegen, dann kann ich mich schnell einmal täuschen. Aber auch ich selbst habe die Verantwortung mich mitzuteilen. So können Probleme meist schnell und beziehungsfördernd gelöst werden.

Fehlende Informationen
05:15

Die richtige Vorbereitung, wie die Durchführung von Konfliktgesprächen lernen Sie hier kennen.

Konfliktgespräche vorbereiten
02:50

Wenn Sie als Konflikt-Schlichter agieren, wird Ihnen dieser Abschnitt einige hilfreiche Tipps und Hinweise mitgeben. 

Schrittweise Lösungsfindung - Sie als Schlichter
07:36

Eine besondere Situation ergibt sich, wenn Sie als Konfliktmanager selbst Teil des Konflikt sind. Der nötige Abstand um eine Lösung zu finden, ist so nicht immer gegeben. Mit dem Leitfaden und Tipps aus diesem Video, wird es etwas einfacher für Sie.

Wie löse ich einen Konflikt, wenn ich selbst involviert bin?
07:48

Eine besondere Methode die alle Konfliktmanager kennen sollten, ist das HAVARD-Konzept. Es ist ein Modell was hilft, die Sache im Konflikt nicht aus dem Auge zu verlieren. Eine wertvolle Methode.

Das HARVARD Konzept
03:53

Zusammenfassung
02:53

Methoden der Streitbewältigung
2 questions
+
Abschluss, Bonus & Geschenk
3 Lectures 04:45

Herzlichen Glückwunsch!

Wenn Sie bis zu diesem Video gekommen sind, haben Sie sehr viel über Konflikte, Ihre Entstehung und die Wege Ihrer Lösung gelernt. Sie haben neue Ideen und Werkzeuge um in Zukunft als Konfliktmanagerin und Konfliktmanager besser und professioneller mit Problemen umgehen zu können.

Auch in Zukunft bin ich gerne für Sie erreichbar, wenn Sie Fragen und Gedanken haben.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen.
Ihr Conny HJ Warmuth


Abschluss - Herzlichen Glückwunsch
04:13

BONUS - Destruktive Strategien der Konfliktbewältigung und ihre Alternativen
00:06

Ein zusätzliches Zertifikat als Konfliktmanager(in) können Sie hier gratis anfordern.

GESCHENK - Ihr Zertifikat als Konfliktmanager(in)
00:25
About the Instructor
Conny HJ Warmuth
4.7 Average rating
18 Reviews
530 Students
1 Course
Mediator & Konfliktmanager

Der Berliner Conny HJ Warmuth hatte schon sehr früh angefangen sich für das Thema Psychologie und Menschen zu interessieren. Nach Ausflügen vor Kameras für Kino und Fernsehen hatte er ein Studium an der Fachschule für Integrierte Lösungsorientierte Psychologie (ILP) Berlin/Brandenburg abgeschlossen. 

Nach einer zusätzlichen Ausbildung als zertifizierten Personal Coach, eröffnete er im Herzen von Berlin eine Praxis für Beziehungs & Life Coaching, wo er auch heute noch Klienten betreut und unterstützt. 

Das Thema Konflikte war hier immer wieder ein Schwerpunkt. So, dass er sich entschloss an der “Goethe-Universität” Frankfurt am Main eine Weiterbildung in Social Psychology abzulegen. 

Durch seine Arbeit als Projektmanager in einer Berliner Firma für Mitarbeiter und Führungskräfte Seminare, wurden die Themen Konflikte und Konfliktmanagement im beruflichem Umfeld präsenter. Durch ein Mediation-Studium an der juristischen Fakultät der Fernuniversität in Hagen, gelang es ihm sein Wissen, theoretisch wie praktisch, auszubauen und zu festigen.

Seine Arbeit und seine Haltung stützten sich auf die humanistische Psychologie und ihrem Bild des ganzheitlichen Menschen.

» Jeder sei einzigartig, hat einzigartige Probleme, Ansichten und Denkweisen, und jeder trägt die Lösungen für sein Ziel und seine positive Weiterentwicklung in sich. Auch in Konfliktsituationen. Auch wenn man sich oft in der akuten Phase wie ein Kleinkind benimmt.« : sagt Conny HJ Warmuth

Seine Arbeit als Mediator wird von Firmen, wie Privatpersonen in unterschiedlichen Kontext genutzt und geschätzt.  Conny HJ Warmuth wird auch immer wieder von TV Sendern und Medien als Experte befragt und interviewt. Hier versucht er komplexe Themen leicht greifbar zu machen.

Mit seinen Onlinekurs bei udemy möchte er einem breiteren Publikum die Chance geben mit Konflikten sicher und selbstbewusst umgehen zu lernen. Sei dies nun im beruflichen, wie im privaten Umfeld. 

Er ist überzeugt, wenn man richtig "streitet" kann dies sehr viel mehr ermöglichen als Schaden.