JavaScript: Verstehe die seltsamen Teile

Ein fortgeschrittener JavaScript Kurs für jeden! Scope, Closures, Prototype, "this", eigenes Framework und mehr!
4.8 (182 ratings)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a
course's star rating by considering a number of different factors
such as the number of ratings, the age of ratings, and the
likelihood of fraudulent ratings.
958 students enrolled
$19
$90
79% off
Take This Course
  • Lectures 85
  • Length 11 hours
  • Skill Level All Levels
  • Languages German
  • Includes Lifetime access
    30 day money back guarantee!
    Available on iOS and Android
    Certificate of Completion
Wishlisted Wishlist

How taking a course works

Discover

Find online courses made by experts from around the world.

Learn

Take your courses with you and learn anywhere, anytime.

Master

Learn and practice real-world skills and achieve your goals.

About This Course

Published 12/2015 German

Course Description

Javascript ist die Sprache die moderne Entwickler kennen und beherrschen müssen. Javascript wirklich gut zu können garantiert dir einen Job und wird dir helfen qualitativ hochwertige Web und Server Anwendungen zu schreiben.


HINWEIS: Dieser Kurs beinhaltet Informationen über ECMAScript 6 (ES6), die nächste Version von Javascript!


In diesem Kurs wirst du ein tiefes Verständnis von Javascript erhalten, lernen wie Javascript unter der Haube funktioniert, du wirst lernen wie man bekannten Problemen von Javascript aus dem Weg geht und wie du deine Fähigkeiten im Debuggen drastisch verbesserst. Du wirst die Teile zu schätzen lernen die andere, teilweiße auch Professionelle Coder, seltsam und manchmal sogar Schleierhaft finden. Du wirst die Schönheit der Sprache kennen lernen.


Dieser Kurs beinhaltet Fortgeschrittene Themen wie: Objekte und Object Literals, Function Expressions, Prototypenvererbung, Funktionale Programmierung, Scope Chains, Function Constructors (zusätzlich neue ES6 features), immediatly invoked function expressions (IIFEs), call, apply, bind und vieles mehr.


Wie schauen uns den Quellcode von bekannten Frameworks wie jQuery und Underscore an um zu lernen wie man anderen Code versteht und sich Teile dessen Borgen kann.


Zum Schluss wirst du noch lernen wie du deine eigene Javascript Library bauen kannst.


Was du in diesem Kurs lernen wirst, wird dich zu einem besseren Javascript Entwickler machen und deine Fähigkeiten in AngularJS, NodeJS, jQuery, React, Ember, MongoDB und vielen weiteren Technologien unterstützen.


Lerne Javascript zu lieben und wie man damit gut coden kann.


Hinweis: Der gesamte Sourcecode dieses Kurses und jeder Episode steht zum Download bereit.

What are the requirements?

  • Einfache Javascriptkenntnisse (Variablen, Schleifen und einfache Funktionen, mehr brauchst du vor diesem Kurs nicht zu wissen)
  • Ein Browser und ein Text Editor

What am I going to get from this course?

  • Verstehe wie JavaScript unter der Haube wirklich funktioniert
  • Guten JavaScript code schreiben
  • Weiterführende Konzepte wie Closures, Prototypes, Prototypen Vererbung, IIFEs und vieles mehr
  • Die Fähigkeit JavaScript Code zu debuggen wird sich DRASTISCH erhöhen
  • Häufige Probleme werden dir nach diesem Kurs nicht mehr passieren
  • Den Sourcecode von bekannten JavaScript Librarys verstehen
  • Eine eigene Library schreiben

What is the target audience?

  • Diejenigen die ein wenig Javascript können aber sich deutlich verbessern wollen
  • Erfahrene Coder von anderen Programmiersprachen
  • Neue und Erfahrene Javascript Programmierer, die ihr Verstädnis von Javascript vertiefen möchten
  • Jeder, der es schwer findet komplexe Konzepte wie Prototypen und Closures zu verstehen
  • Jeder, der schonmal einen Error in Javascript code hatte und nicht verstanden hat, woher dieser kam
  • Jeder der schon immer ein eigenes Framework schreiben wollte oder von bekannten Frameworks lernen will

What you get with this course?

Not for you? No problem.
30 day money back guarantee.

Forever yours.
Lifetime access.

Learn on the go.
Desktop, iOS and Android.

Get rewarded.
Certificate of completion.

Curriculum

Section 1: Einführung
Einführung und das Ziel dieses Kurses
Preview
04:56
Setup
Preview
04:10
Fachwortalarm und JavaScript
Preview
01:00
Dieses Kurs in HD genießen
Preview
Article
Verstehen, Frameworks und die seltsamen Teile
Preview
05:15
Section 2: Execution Contexts und Lexical Environments
Einschub Konzept: Syntax Parser, Execution Contexts und Lexical Environments
Preview
06:37
NameValue Pair und Object
Preview
04:05
Source Code runterladen
Preview
Article
Das Global Environment und das Global Object
Preview
08:49
Der Execution Context - Erstellung und Hoisting
Preview
06:52
Einschub: Konzept - Undefined
07:35
Execution Phase
02:37
Einschub: Konzept - Single Threaded Synchrounous Execution
03:19
Invocation und Execution Stack
06:11
Functions, Context und Variable Environments
05:37
Die Scope Chain
12:47
Scope, ES6 und let
04:27
Und was ist mit Asynchronous Callbacks
11:54
Section 3: Typen und Operatoren
Einschub: Konzept - Typen und Javascript
02:50
Primitive Typen
05:49
Operatoren
07:09
Operator Precedence und Assoziativität
10:34
Tabelle für Operator Precedence und Assoziativität
Article
Coercion
05:24
Vergleichsoperatoren
17:50
Tabelle für Vergleichsoperatoren
Article
Variable auf Existenz prüfen
06:58
Default Parameter
08:39
Einschub - Framework: Default Values
06:52
Section 4: Objekte und Funktionen
Objekte und der Punkt
14:10
Object Literals
08:00
Einschub: Framework - Namespaces Nachbauen
07:38
JSON und Object Literals
10:03
Funktionen sind Objekte
07:17
Function Statements und Function Expressions
17:51
Einschub: Konzept - By Value By Reference
11:43
Objekte, Funktionen und this
12:57
Einschub: Konzept - Arrays
05:56
arguments und spread
10:51
Einschub: Framework - Function Overloading
05:15
Einschub: Konzept - Syntax Parser
03:28
Einschub: Gefahr - Automatische Semikolon Einfügung
06:22
Einschub: Framework - Whitespace
08:30
Immediatly Invoked Function Expressions
13:59
Einschub: Framework - IIFEs und Sicherer Code
08:49
Closures verstehen
09:40
Closures verstehen 2
14:45
Einschub: Framework - Function Factories
12:53
Closures und Callbacks
10:46
call, apply und bind
19:22
Functional Programming
21:18
Functional Programming 2
08:06
Section 5: Objektorientiertes Javascript und Prototypenvererbung
Einschub: Konzept - Klassische vs Prototypenvererbung
05:51
Den Prototypen verstehen
12:56
Alles ist ein Object (oder ein Primitive)
05:48
Reflection und Extend
13:53
Section 6: Objekte bauen
Function Constructors, new und die Geschichte von Javascript
14:50
Function Constructors und .prototype
09:23
Einschub: Gefahr - new und funktionen
05:35
Einschub: Konzept - Built-In Function Constructors
11:46
Einschub: Gefahr - Built-In Function Constructors
04:03
Einschub: Gefahr - Arrays und for..in
03:37
Object.create und reine Prototypenvererbung
11:47
ES6 und Klassen
06:12
Section 7: Sonstiges
Initialisierung
07:33
typeof und instanceof
07:30
Strict Mode
07:16
Strict Mode Reference
Article
Section 8: Sourcecode unter der Lupe: jQuery
Von anderem guten Code lernen
04:16
Sourcecode unter der Lupe Teil 1
23:49
Sourcecode unter der Lupe Teil 2
17:55
Sourcecode unter der Lupe Teil 3
11:32
Section 9: Lasst uns ein Framework bauen
Requirements
03:12
Sicheren Code Bauen
02:58
Unser Objekt und sein Prototype
09:33
Properties und chainable Methods
18:01
jQuery support
06:38
Gute Kommentare
03:05
Lasst uns unser Framework benutzen
08:13
Eine Bitte
00:40
Section 10: BONUS Lektionen
Typescript, ES6 und Transpiled Languages
07:00
Transpiled Languages Reference
Article
Section 11: BONUS: Auf ES6 vorbereiten
Ecmascript 6.0 vorhandene und noch kommende Feature
00:53
ES6 Features
Article
Section 12: Schluss
Lerne die seltsamen Teile zu schätzen
00:59

Students Who Viewed This Course Also Viewed

  • Loading
  • Loading
  • Loading

Instructor Biography

Jakob Schaal, Java Profi

Halli Hallo, seit über 5 Jahren erstelle ich auf Youtube Tutorialvideos übers Programmieren und Mathematik. In dieser Zeit habe ich eine Menge über Didaktik gelernt. Es ist einer meiner innigsten Wünsche, Menschen komplexes Wissen in einer einfachen Sprache zu vermitteln. Dies habe ich wohl meistens geschafft, über 16.000 Abonnenten und über 3 Millionen Videoaufrufe sprechen für sich.

Ich habe den Bachelor der Medieninformatik erfolgreich mit einer 1,0 Thesis bestanden und bin aktuell im Master Studiengang. Auch während des Studiums war ich bereits als offizieller Tutor in Pflichtfächern als Lehrkraft tätig. Neben meinem Studium bin ich momentan Spieleentwickler. Für diesen Job ist es unter anderem wichtig, funktionierende GUIs für interne Tools zu erschaffen, damit diese in der Produktion verwendet werden können.

Instructor Biography

Anthony Alicea, Software Developer, Architect, and UX Designer

Newly married in Cleveland Ohio, Tony is primarily focused these days on trying to be a good husband. While inexperienced at that, he's quite experienced in all things web.

Tony has been programming since he was 12 years old, and got into web sites and web application development at 16. After graduating with a Computer Science degree from Case Western Reserve University, Tony continued with that interest as a Microsoft certified software application developer and architect, database designer, and user interface designer.

His experience has ranged across technologies such as HTML5, CSS3, ASP .NET MVC, JavaScript, jQuery, KnockoutJS, AngularJS, NodeJS, LESS, Bootstrap, SQL, Entity Framework and more.

He believes strongly that deeply understanding any topic allows you to properly learn it and, even more importantly in a real-world environment, quickly overcome problems.

He also has a deep interest in human nature and behavior, and how that impacts human-computer interaction. This interest translated into extending his career into user experience design and usability research.

Another link in the chain is his 25 years of experience in public speaking and teaching, both in front of large groups and as a one-on-one private instructor.

Putting all these pieces together, he has spent his career listening to a client need, designing a database and software to meet that need, building it, testing it, teaching others how to use it, then improving user experience by watching people actually use it and adjusting accordingly.

Tony loves teaching every aspect of what he does, and even more loves teaching in a way that imparts understanding, as opposed to just examples intended to be parroted. He loves that moment when a student 'gets it', and that's what he wants for you when you take one of his courses.

He has found that those that learn purely by example, and not by understanding, end up much more limited than they need to be.

"Examples need to be built on top of context, and once you have context, you can not only copy the examples you find, but adjust and improve upon them."

He firmly believes that everyone has the ability to develop software, if they are just taught properly. Including you.

"It is my pleasure and privilege to teach you. I hope you'll come away knowing something you didn't before, understanding at a level deeper than before, and feeling positive that you can accomplish what you've set out to accomplish. Thank you!" - Tony Alicea

Ask Tony a question, read a post, or follow him around internet.

Ready to start learning?
Take This Course