In 45 Minuten mit Google (Blogger) zum kostenlosen Weblog
0.0 (0 ratings)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a course's star rating by considering a number of different factors such as the number of ratings, the age of ratings, and the likelihood of fraudulent ratings.
6 students enrolled
Wishlisted Wishlist

Please confirm that you want to add In 45 Minuten mit Google (Blogger) zum kostenlosen Weblog to your Wishlist.

Add to Wishlist

In 45 Minuten mit Google (Blogger) zum kostenlosen Weblog

Mit dem kostenlosen Dienst BLOGGER von Google erstellen Sie ein Weblog nach diesem Kurs innerhalb kürzester Zeit!
0.0 (0 ratings)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a course's star rating by considering a number of different factors such as the number of ratings, the age of ratings, and the likelihood of fraudulent ratings.
6 students enrolled
Created by Sabine Walters
Last updated 3/2017
German
Current price: $10 Original price: $125 Discount: 92% off
5 hours left at this price!
30-Day Money-Back Guarantee
Includes:
  • 2.5 hours on-demand video
  • Full lifetime access
  • Access on mobile and TV
  • Certificate of Completion
What Will I Learn?
  • eine kostenlose Internetpräsenz innerhalb kürzester Zeit für Ihr Unternehmen erstellen.
View Curriculum
Requirements
  • Einfache Kenntnisse im Umgang mit dem Internet und einer Textverarbeitung erforderlich.
Description

Dieser Kurs richtet sich an alle Personen (z.B. Selbständige, Kleinunternehmer), die schnell und kostenlos einen Internetauftritt selbst erstellen und anschließend laufend mit News aktualisieren wollen, 

  • um ihr Unternehmen, ihr Produkt oder ihre Dienstleistung bekannt zu machen,
  • um als Experte im jeweiligen Fachgebiet anerkannt zu werden,
  • um kostenlosen wertvollen Content zu bieten,
  • um im Internet mit einer eigenen Internetseite vertreten zu sein,
  • und diese selbst ohne viel Aufwand mit News zu versorgen und zu pflegen.

Viele Selbständige und Kleinunternehmer haben einfach nicht die finanziellen Mittel, um für einen professionellen Internetauftritt einen Webdesigner zu beauftragen. Dieser Kurs zeigt Dir, wie Du ganz schnell und kostenlos Deinen eigenen Internetauftritt mit dem Google-Dienst Blogger erstellst und wie Du auch mit einfachen Bordmitteln eine ansprechende Internetseite gestaltest die zudem auch gut im Internet gefunden wird.

Damit Sie dieses Ziel erreichen, lernen Sie in diesem Kurs wie Sie

  • einen Google-Account erstellen (sofern Sie noch keinen haben),
  • den Weblog anlegen,
  • wichtige Einstellungen auch zum Schutz des Blogs im Backend des Blogs machen,
  • die Blog-Beschreibung und die Meta-Tags festlegen, 
  • den Vorlagendesigner verwenden und eine geeignete Vorlage auswählen,
  • eine passende Layout-Vorlage aussuchen,
  • die Design- und Layout-Vorlage nach eigenen Wünschen anpassen,
  • neben der Blog-Post-Seite auch statische Seiten und eine Navigationsleiste anlegen,
  • Text, Bilder, Videos und Hyperlinks in Ihre Seiten und Posts einfügen,
  • Posts für Tage und Wochen im Voraus planen und automatisch veröffentlichen lassen können,
  • auch ganz einfach per E-Mail neue Posts in Ihren Blog bringen,
  • bestimmen, dass Ihr Blog auch mobil gut angezeigt wird,
  • und wie Sie eine Domain mit "IhremNamen" mit dem Blog verbinden.

Als besonderes "Bonbon" bekommen Sie zahlreiche Tipps und Tricks mit auf den Weg, damit Ihre Internetpräsenz einzigartig wird!

Für wen ist der Kurs geeignet?

Der Kurs ist für Jedermann geeignet, der im Internet surfen und Texte in einem Schreibprogramm eingeben kann. Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich!

Warum sollten Sie ausgerechnet diesen Kurs zur Erstellung einer Internetseite auswählen?

Dieser Kurs zeigt Ihnen in konkreten Schritten den Aufbau Ihrer eigenen Internetseite mit einem Weblog von Blogger. Blogger gehört zu Google und Sie werden mit solch einem Weblog auch gut im Internet von Google gefunden. Die Dozentin betreibt selbst seit Jahren mehrere dieser Weblogs und zeigt Ihnen viele Tipps und Tricks aus der jahrzehntelangen Praxis. Die Dozentin ist ausgebildete Online-Tutorin, Fachbuch-Autorin (Verlag DATA BECKER, Düsseldorf und MICRO APPLICATION, Paris - sowie Eigenverlag) und hat als Mediendesignerin schon viele Webprojekte realisiert.

Who is the target audience?
  • Dieser Kurs richtet sich vor allem an Selbständige und Kleinunternehmer, die für sich selbst oder für Ihre Firma eine kostenlose Internetseite gestalten wollen. Es sind keinerlei Programmierkenntnisse erforderlich!
Students Who Viewed This Course Also Viewed
Curriculum For This Course
34 Lectures
02:19:09
+
Herzlich willkommen im Kurs
1 Lecture 03:27

Begrüßung und Überblick über den Inhalt des Kurses.

Preview 03:27
+
Anlegen des Weblogs und erste Grundeinstellungen
13 Lectures 55:55
Blog Erstellung
03:56

Design-Vorlagen
02:56

Design- und Layouteinstellungen
05:03

Schriftformatierung
05:25

Hintergrundfarbe oder Hintergrundbild
02:44

Gadgetfarbe einstellen
02:59

Gadget "über mich"
02:41

Du gibst Dein Impressum ein und nimmst einfache Textformatierungen vor.

Post mit Text und Bild einfügen
02:27

Du fügst ein Bild ein und bestimmst die Bildeigenschaften.

Post mit Text und Video einbinden
04:06

Du bindest ein YouTube-Video ein und passt die Größe an Dein Layout an.

Blog Darstellungselemente entfernen oder deaktivieren
05:21

Du erstellst einen ersten kleinen Post und veröffentlichst diesen direkt.

Wichtige Backend-Einstellungen
05:17

Du erstellst weitere Posts, die Du aber nicht sofort veröffentlichen willst, sondern du planst diese für die nächsten Tage so, dass diese automatisch zu der von Dir bestimmten Zeit veröffentlicht werden.

Bildgröße im Post anpassen
04:15

Ein Blickfang für Deine Post-Seite - ein YouTube-Video.

Neues Video per HTML-Code aus YouTube einbetten
08:45
+
Header, Navigationsleiste, Statische Seiten und eine Präsentation einbinden
8 Lectures 40:40
Header einbinden
04:48

Statische Seiten erstellen
05:11

Navigationsleiste erstellen
03:17


Du kannst bestimmen, wie Dein Weblog auf einem Handy dargestellt wird. Wie das geht, weißt Du nach dieser Lektion.

Navigationsleiste ändern und ergänzen
08:18

Impressum einfügen
02:34

Permalink erstellen
05:06

Sway-Präsentation einbinden
05:23
+
Gestaltung des Weblogs
12 Lectures 39:07
2spaltiges Layout festlegen
02:37

Blog durchsuchen
01:36

Bild mit Link
03:15

Per E-Mail folgen
04:36

Textlinks
03:35

Video einbinden
03:15

Umfrage erstellen
02:59


Header anpassen
03:16

Angaben für Suchmaschinen
03:48

Postangaben
01:43

About the Instructor
Sabine Walters
3.5 Average rating
1 Review
10 Students
4 Courses
Walters Mediendesign und Akademie für Weiterbildung

Im Jahr 1986 gründete Sabine Walters (damals noch unter dem Namen Sabine Wais) eines der ersten DTP-Studios (Wais-Media) für die digitale Druckvorstufe im Raum Stuttgart. Zusammen mit vier Mitarbeitern produzierte Sie Werbemittel, Flyer, Kataloge u.a. in mehreren Sprachen für namhafte Firmen im Stuttgarter Raum.

Im Jahr 1989 wurde dem DTP-Studio eine Computerschule angeschlossen, in welcher Sabine Walters zusammen mit weiteren Dozenten den Umgang mit professioneller DTP-Software und die Gestaltung von Drucksachen unterrichtete.

Parallel dazu bildete sie sich weiter zur Webdesignerin. Sie gestaltete von nun an nicht nur Internetpräsenzen, sondern unterrichtete ebenfalls HTML und Webdesign. Internetseminare und die allerersten Microsoft®-Produkt-Schulungen kamen dazu.

Außer den Präsenzseminaren leitete Sie als ausgebildete Online-Tutorin und E-Learning-Managerin ab 2006 auch zahlreiche E-Learning/Blended Learning Seminare über die Lernplattform Moodle für verschiedene Volkshochschulen, den AKI Stuttgart (in Kooperation mit der Hochschule der Medien) und Wais-Media.

Sie schrieb mehrere EDV-Bücher für den EDV-Fachbuchverlag DATA BECKER, Düsseldorf / MICRO APPLICATION, Paris - und gründete einen eigenen Buchverlag.

Ständige Weiterbildungen in den Bereichen Mediendesign, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Online-/Newsletter-/Video-Marketing und Social Media (Business Manager Social Media).

Bis 2017 hat sie insgesamt über 7.000 Seminare und Schulungen durchgeführt. In Ihrer Akademie für Weiterbildung unterrichtet Sie Office-Themen, gibt Präsenz- und E-Learningkurse zum Thema "Digital Lehren und Lernen" und hilft Klein- und Einzelunternehmern im Bereich Internet, Präsentation und Marketing. Auch spezielle Kurse für Frauen, wie "Wiedereinstieg in den Beruf" (z.B. nach einer Familienpause) gehören zu Ihrem Angebot.

Fast 30 Jahre Unterrichtserfahrung, eine eigene E-Learning-Plattform sowie ein topmoderner Schulungsraum für den Präsenzunterricht / Coaching und zahlreiche EDV-Fachbücher runden ihr Profil ab.