Das kleine Foto 1×1 für Blogger
3.0 (2 ratings)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a course's star rating by considering a number of different factors such as the number of ratings, the age of ratings, and the likelihood of fraudulent ratings.
111 students enrolled
Wishlisted Wishlist

Please confirm that you want to add Das kleine Foto 1×1 für Blogger to your Wishlist.

Add to Wishlist

Das kleine Foto 1×1 für Blogger

Ein einfacher Einstieg (für Blogger) in die wichtigsten Foto-Theorie Themen
3.0 (2 ratings)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a course's star rating by considering a number of different factors such as the number of ratings, the age of ratings, and the likelihood of fraudulent ratings.
111 students enrolled
Created by Nina Karin Konrad
Last updated 4/2017
German
Price: Free
Includes:
  • 35 mins on-demand video
  • 7 Articles
  • 4 Supplemental Resources
  • Full lifetime access
  • Access on mobile and TV
  • Certificate of Completion
What Will I Learn?
  • die Grundbegriffe einer Kamera zu kennen
  • erste Schritte mit dem manuellen Kamera-Modus zu machen
  • die wichtigsten Punkte der Bildgestaltung zu kennen
View Curriculum
Requirements
  • Spaß und Interesse an der Fotografie
  • Du solltest eine digitale Fotokamera besitzen
Description

Als Blogger bist Du doch bestimmt schon mal über das Thema "Erstellen Deiner eigenen Blogfotos" gestolpert - die komplexen Einstellungsmöglichkeiten Deiner Kamera haben Dich bisher aber davor zurückschrecken lassen. Oder Du interessierst Dich allgemein dafür, ohne großes Technik Bla-Bla die ersten eigenen Fotos mit Deiner DSLR zu erstellen.

Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für Dich. In meinem kompakten Einsteigerkurs lernst Du das Wichtigste über die Fotografie-Grundlagen, um danach selber mit Deiner Kamera erste Ergebnisse zu erzielen. Der Kurs dient außerdem als Grundlage für all meine folgenden Kurse, in denen ich auf dem Basiswissen dieses Kurses aufbauen werde. Bitte beachte, dass ich ich in meinen Kursen keine X Kameraeinstellungen zu Tode diskutiere - vielmehr geht es mir darum, Dein Gefühl und den Blick für gute Fotos zu schulen. Denn nicht jeder hat eine rein technische Herangehensweise ans Fotografieren.

Du benötigst im Idealfall eine Kamera, mit der Du auch einen manuellen Modus bedienen kannst. Ich erkläre Dir die allgemeinen Grundbegriffe und was Du alles an Deiner Kamera einstellen kannst. Außerdem erhältst Du Zugriff auf weitere Zusatzmaterialen, mit denen ich Dir helfe, bessere Fotos zu machen.

Starte also noch heute damit, die Grundlagen der Fotografie zu lernen!

Who is the target audience?
  • Alle die sich für einen kompakten Einstieg in die Fotografie-Basics interessieren und sich nicht allzu technischen Details herumschlagen wollen
  • Blogger, die mit Ihrer Kamera die ersten Schritte wagen, und die sich näher mit den Möglichkeiten Ihrer Kamera auseinandersetzen wollen
Students Who Viewed This Course Also Viewed
Curriculum For This Course
20 Lectures
01:51:08
+
Starte hier
1 Lecture 00:28
Einleitung
00:28
+
Lerne Deine Kamera näher kennen
7 Lectures 20:09
Einführung
00:53

Die Brennweite hängt von dem Objektiv Deiner Kamera ab und gibt den Winkel Deines Blickes an.


Kleine Zahl = Weitwinkel (z.B. 18mm)

Große Zahl = Tele-Objektiv (z.B. 200 mm)


Eine Brennweite, die sich besonders für Portraits oder auch Street-Photography eignet, ist die 50 mm Brennweite. 50 mm entspricht nämlich ungefähr der Sicht, die wir mit unseren Augen haben – also ist der Blick durch ein 50 mm Objektiv recht ähnlich zu dem, was wir normalerweise sehen. Auch wird hier nichts verzerrt oder gestaucht. Wenn Du z.B. stattdessen ein Foto mit einem Weitwinkel-Objektiv machst, dann wird alles etwas nach außen verbogen. Und für ein Portrait wird das Gesicht dann natürlich auch verzerrt. Ein Weitwinkel ist also nicht unbedingt die richtige Wahl um ein schmeichelhaftes Portraitfoto zu machen.

Die Brennweite
02:24

Infografik - der ISO
00:00

Die Blende
06:20

Die Belichtungsdauer
02:38

Der Weißabgleich
03:59

Quiz-Time!
3 questions

Bonus: Exif Daten auslesen
03:55
+
Die verschiedenen Kameraprogramme
6 Lectures 11:12
Einführung
00:22

Die Kamera-Modi erklärt
02:44

Die wichtigsten Modi
01:44

Quick-Tipp: Kameraeinstellungen schnell erklärt
02:37

Quick-Tipp: So spielen Belichtung, ISO und Blende zusammen
02:33

Was Du über Licht wissen musst
01:12
+
Es werde Licht
1 Lecture 03:01
Licht
03:01
+
Bildgestaltung
1 Lecture 00:00
Die Bildgestaltung
12 pages
+
Typische Fehler und deren Vermeidung
1 Lecture 00:00
Verschiedene Lichtsituationen
10 pages
+
Extras
3 Lectures 07:38
Tipps und Tricks für bessere Blogfotos
46 pages

E-Book "In 5 Schritten mit dem Smartphone zum perfekten Blogfoto"
00:12

Baue einen Lichtwürfel für Deine Fotos
07:26
About the Instructor
Nina Karin Konrad
4.2 Average rating
8 Reviews
180 Students
2 Courses
Fotografin, Bloggerin und E-Learning Spezialistin

Hallo, ich bin Deine Trainerin Nina. Als Diplom-Informatikerin, Fotografin, E-Learning Spezialistin und Bloggerin decke ich beruflich einige verschiedene Aufgabenbereiche ab. Als E-Learning Spezialistin führe ich Beratungen und Schulungen zu einer E-Learning Software durch. Als Fotografin ist es mein Ziel meine Kunden von Ihrer schönsten Seite zu zeigen und als Bloggerin schreibe ich auf Farbsalat darüber, wie man einfach unwiderstehliche Blogfotos erstellt. Neben Onlinekursen, Blogartikeln zum Thema und E-Books biete ich auch Coachings und Webinare für kreative Blogger an.

Ich freue mich darauf, Dich mit meinen Kursen, E-Books und auf meiner Webseite mit vielen hilfreichen Tipps und Tricks zu unterstützen!