Die Speedreading-Formel - 2x schneller lesen in 2 Wochen
4.5 (21 ratings)
Course Ratings are calculated from individual students’ ratings and a variety of other signals, like age of rating and reliability, to ensure that they reflect course quality fairly and accurately.
138 students enrolled

Die Speedreading-Formel - 2x schneller lesen in 2 Wochen

Booste deine Lesegeschwindigkeit, dein Verständnis & deine Merkfähigkeit. Mehr Erfolg, Spaß & Zeit, Dank Speedreading
4.5 (21 ratings)
Course Ratings are calculated from individual students’ ratings and a variety of other signals, like age of rating and reliability, to ensure that they reflect course quality fairly and accurately.
138 students enrolled
Created by Wichard Lüdje
Last updated 1/2019
German
Current price: $69.99 Original price: $99.99 Discount: 30% off
5 hours left at this price!
30-Day Money-Back Guarantee
This course includes
  • 4.5 hours on-demand video
  • 7 downloadable resources
  • Full lifetime access
  • Access on mobile and TV
  • Certificate of Completion
Training 5 or more people?

Get your team access to 4,000+ top Udemy courses anytime, anywhere.

Try Udemy for Business
What you'll learn
  • Du wirst lernen, wie du innerhalb von 18 Tagen deine Lesegeschwindigkeit mindestens verdoppelst
  • Du wirst lernen, wie du dein Verständnis steigerst
  • Du wirst lernen, wie du das Gelesene schneller in dein Langzeitgedächtnis bekommst
  • Du wirst lernen, wie du effektiver lernen kannst
Requirements
  • Du solltest ein Buch haben und bereits lesen können.
Description

Die Speedreading-Formel ist die Königsklasse der Lese-Schulungen. Du lernst in 18 aufeinander aufbauenden Lektionen täglich in einem Theorie und einem Praxis Teil, wie du deine Lesegeschwindigkeit und dein Verständnis effizient steigern kannst. Ich zeige dir außerdem Methoden, um gelesenen schneller in dein Langzeitgedächtnis zu bekommen und wie du dein Gehirn aktiv und fit hältst

Who this course is for:
  • Schüler, Studenten, Unternehmer und Lese-Fans
Course content
Expand all 45 lectures 04:20:21
+ Einleitung
2 lectures 21:13

Herzlich Willkommen zur Speedreading-Formel!

Wir verbringen viel Zeit mit der Verarbeitung von Informationen. Wissen ist nicht nur Macht; es ist ein enormer Vorteil. Wenn Du das Wissen aus mehreren Jahren in wenigen Tagen in Dein Gehirn streamen könntest, hättest Du einen unglaublichen Vorteil auf jeden Mitstreiter.

Aber während die Menge an Informationen, die wir lernen, schnell zugenommen hat, ist unsere Lese-Fähigkeit gleich geblieben. Und diese Lücke ist die Ursache für Stress bei den meisten Menschen.

Wenn Du Dich gestresst fühlst, wenn Du etwas lesen musst, dann bin ich hier, um das zu ändern! Dieses Programm verbessert nicht nur Deine Lesegeschwindigkeit und Dein Verständnis, sondern vor allem Deine Freude und Spaß. Wir werden lernen, uns gemeinsam in das Lesen zu verlieben.

In den nächsten 18 Tagen werden wir beide dieses Problem lösen und Deine Lese-Geschwindigkeit nach oben katapultieren! Jeden Tag wird eine neue Lektion für Dich freigeschaltet. Nach dem Video wartet eine wichtige Praxis-Übung auf Dich.

Zuerst möchte ich Dich besser kennenlernen. Stell Dich bitte vor! Sag mir Deinen Namen, woher Du kommst, was Du machst und warum du diesem Programm beigetreten bist.

Preview 09:24

In dieser Sitzung lernst du die 4 Schlüssel-Elemente, um jedes Thema schneller zu lernen. Du kannst diese auf alles anwenden, was du lernen möchtest - einschließlich Lesen.

In dieser Lektion zu beantwortende Fragen:

 

Forget - welche alten Lesegewohnheiten möchtest du vergessen?
Aktiv - Was motiviert dich zum Lesen? Was wirst du mit deiner dazu gewonnenen Zeit anstellen?
State - In welchem Zustand befindest du dich normalerweise beim Lesen? Wie kannst du das verbessern?
Teach - Wie willst du das jemandem anderen beibringen?

Morgen werden wir unser Training beginnen. Bitte bring ein Buch mit. Im Idealfall handelt es sich um ein Taschenbuch. Aber andere Bücher sind auch okay, solange es nicht zu viele Bilder oder Diagramme enthält.

Denk dran: Alles, was du brauchst, sind ungefähr 20 Minuten pro Tag. Plane jetzt deine Lesezeit.

Preview 11:49
+ Tag 1 - Deine Startgeschwindigkeit
3 lectures 11:16

Heute beginnen wir mit der Ermittlung deiner aktuellen Lesegeschwindigkeit. Um etwas zu verbessern, müssen wir den Fortschritt messen können. 

Für diese Lektion benötigst du ein Buch. Idealerweise nimmst du ein Buch ohne Bilder und Grafiken. Damit wirst du in den späteren Lektionen das Lesen üben können.

Bitte drucke auch die Liste aus den Downloads rechts aus. Für jede Lektion musst du 10 Minuten lesen und anschließend deine Wörter pro Minute (WPM) in die Liste eintragen.

Teil 1
02:57

Weiter geht es mit der Lektion.

Drucke rechts in Downloads die Liste aus, falls du es noch nicht gemacht hast und trage deine Startgeschwindigkeit ein.

Teil 2
04:03

Wie lief es?

Was sind deine aktuellen WPM (Wörter pro Minute)?

Heutige Aufgabe:

Kommentieren!

Und: Stelle dein Telefon auf Flugzeugmodus und den Alarm auf 10 Minuten ein. Dann lies 10 Minuten lang, so wie du es immer tust.

Teil 3
04:16
+ Tag 2 - Deine Barrieren beseitigen
2 lectures 10:27

In diesem Programm lernst du nicht nur deiner Lesegeschwindigkeit, sondern auch dein Verständnis zu steigern. Wir werden uns zunächst auf deine Geschwindigkeit konzentrieren, werden jedoch das Verständnis später vertiefen, sobald du mit deine neuen Geschwindigkeit vertrauter bist.

Bevor wir anfangen, möchte ich auf die drei häufigsten Lesehindernisse eingehen, damit du beim Lesen darauf aufmerksam wirst. Du wirst nicht in der Lage sein, sie alle auf einmal abzulegen. Aber je mehr du dir dessen bewusst bist, desto leichter wird es, sie im Laufe der Zeit auszublenden.

Wenn du dein Geschwindigkeitsprotokoll noch nicht heruntergeladen hast, mache es jetzt! Ich empfehle dir, jeden Tag deinen Fortschritt einzutragen.

Es ist in Ordnung, wenn du am Anfang nur kleine Fortschritte machst. Mit der Zeit wirst du sehen, wie deine neue Lese-Rate deutlich besser sein wird, als die vom Vortag. 

Teil 1
06:38

Eine Möglichkeit, Backskipping zu verhindern, ist die Verwendung eines visuellen Pacers. Dies ist die einfachste Möglichkeit, deine Augen zu trainieren, sich über die Seite zu bewegen, ohne immer und immer wieder dieselbe Stelle zu lesen.

Ich möchte, dass du heute nur mit deinem Finger oder einem anderen Pacer übst und lernst, wie sich das anfühlt. Möglicherweise stellst du eine geringfügige Abnahme deiner Geschwindigkeit fest, aber nach ein paar Mal Training, wirst du merken, wie du immer schneller wirst.

Ich bin neugierig, zu erfahren, was du von diesem Trick hältst. Bitte lasse es mich in den Kommentaren wissen!

Heutige Aufgabe:
- Stelle einen Alarm auf deinem Handy ein und lies 10 Minuten lang mit einem visuellen Pacer.

Teil 2
03:49
+ Tag 3 - Den visuellen Pacer richtig benutzen
2 lectures 10:09

Hast du jeden Tag 10 Minuten geübt? Wenn ja, dann Glückwunsch, dass du dieses Programm mit einer großartigen Angewohnheit gestartet hast, indem du jeden Tag 10 Minuten liest. 

Wenn nicht, dann ist es nicht zu spät, um jeden Tag das Lesen zu planen und zu üben. Alles, was du brauchst, ist, 10 Minuten pro Tag einzuplanen, um eine neue Lesegewohnheit zu entwickeln. Du wirst anfangs nur wenige Fortschritte Festellen können, aber mit der Zeit wird deine Lesegeschwindigkeit sich exponentiell verbessern.

In dieser Sitzung zeige ich dir, wie du einen visuellen Pacer richtig einsetzt. Sieh dir also konzentriert die Videos an und mache deine Notizen dazu. Vergiss nicht, täglich deine neue Lesegeschwindigkeit in die Liste einzutragen. Wenn du sie noch nicht heruntergeladen hast, kannst du dies rechts in Downloads tun.

Teil 1
05:06

Wie fühlt es sich an, einen visuellen Pacer zu verwenden?

Es fühlt sich anfangs etwas unangenehm an, aber je mehr du übst, desto leichter wird es. Ich empfehle ab jetzt immer mit einem visuellen Pacer zu lesen.

Kommentiere bitte diene WPM, nachdem du einen visuellen Schrittmacher verwendet hast!

Heutige Aufgabe:
- Wenn du deine 10-minütige Lesesitzung nicht jeden Tag geplant hast, tue dies jetzt. Dann übst du weiter das Lesen mit dem Finger.

Wir sehen uns in der nächsten Lektion!

Teil 2
05:03
+ Tag 4 - Wie der visuelle Pacer noch besser funktioniert
3 lectures 13:09

Wie lief das lesen heute? In dieser Lektion werden wir weiterhin mit einem visuellen Pacer üben, und ich werde dir einige Tipps zeigen, um diese Technik zu verbessern.

Stelle sicher, dass du auch wirklich täglich deine Lesegeschwindigkeit misst und sie in die Liste eingeträgst.

Viel Spaß beim Training!

Teil 1
04:25

Es ist wichtig, beim Lesen auf deine Haltung zu achten.

Manchmal wissen wir nicht, dass wir den so wichtigen Sauerstofffluss zu unserem Gehirn unterbinden und wundern uns, warum es so schwer ist, konzentriert zu bleiben. So nehmen wir uns oftmals selbst die Energie, ein Buch zu lesen.

Ich werde dir ein paar Tipps geben, wie du auf deine Haltung achten solltest, um dein Leseerlebnis zu maximieren. Lass mich wissen, was du über diese richtigen Haltungstipps denkst. 

Teil 2
06:16

Wie lief es? Wie hat sich das angefühlt? Hattest du mehr Aufmerksamkeit, indem du deine Haltung verändert hast, oder war es für dich anstrengender?

Manchmal wirst du langsamer, wenn du etwas Neues lernst. Aber das ist in Ordnung, solange du einen allgemeinen Wachstumstrend siehst. Übe weiter und deine Ergebnisse werden dich überraschen!

Die Menschen überschätzen häufig, was sie an einem Tag tun können, unterschätzen jedoch, was sie in einem Jahr tun können. Wichtig ist konsequentes Üben! Trainiere noch heute mindestens 10 Minuten mit einem visuellen Pacer.

Wir sehen uns in der nächsten Sitzung!

Teil 3
02:28
+ Tag 5 - Wie peripheres Sehen deine Lesegeschwindigkeit erhöht
2 lectures 13:58

Super, du hast es bis zum 5. Tag geschafft!

Stellst du schon erste Fortschritte fest und kannst du schon schneller lesen, als zu Beginn des Programms?

In dieser Sitzung werden wir anfangen, unser peripheres Sehen zu trainieren. Außerdem werde ich dir eine Technik beibringen, die deinen Sehhorizont erweitert.

Die Technik nennt sich die Einrückungs-Technik. Anstatt mit dem visuellen Pacer die gesamte Zeile abzufahren, bitte ich dich, etwa einen paar Centimeter weiter innen zu beginnen und ein paar Centimeter vor dem Ende anzuhalten.

Schaue dir diese Lektion an, um mit der Übung zu beginnen!

Teil 1
04:51

Lass uns das nun in die Praxis umsetzen.

Du wirst für 3 Minuten mit mir mit deinem visuellen Pacer lesen. Aber dieses Mal wirst du beim Lesen die Einrückungs-Technik anwenden.

Nachdem du mit dieser Übung fertig bist, lasse mich wissen, wie es für dich lief. Wie hat es sich angefühlt? Konntest du schon alles sehen, obwohl dein Finger nicht alles unterstreicht hat?

Schreibe deine neuen Ergebnisse auf!

Als deine heutige Hausaufgabe möchte ich, dass du diese Technik mindestens 10 Minuten lang übst. Stell dir also deinen Wecker und fang an zu lesen. 

Teil 2
09:07
+ Tag 6 - Die Infinity-Methode
2 lectures 08:32

Wie läuft das Lesen heute?

Es kommt häufig vor, dass wir, während wir uns darauf konzentrieren, unsere Lesegeschwindigkeit zu steigern, aufhören zu atmen und uns verspannen.

Heute möchte ich mir einen Moment nehmen, um dir eine Übung beizubringen, die du ausführen kannst, BEVOR du mit dem Lesen beginnst. Die Übung hilft dir, deine Augenmuskeln zu entspannen und deine linke und rechte Gehirnhälfte zu aktivieren. Ich nenne diese Technik "Lazy-8" oder "Unendlich-Technik".

Teil 1
02:07

Mach weiter mit der Übung. Anschließend werden wir deine Lesegeschwindigkeit messen.

Nachdem wir die Übung durchgeführt haben, lasse mich in den Kommentaren unten deine neue WPM (Wörter pro Minute) wissen!

Wie hat es sich nach dem Üben der Infinity-Methode angefühlt? Warst du beim Lesen schneller und konntest du mehr Wörter sehen?

Als heutige Hausaufgabe möchte ich dich bitten, deinen Alarm für 10 Minuten einzustellen und dein Buch mit einem visuellen Pacer und der Einrückungs-Technik weiter zu lesen.

Teil 2
06:25
+ Tag 7 - Ein Buch pro Woche lesen
2 lectures 10:19

Kannst du glauben, dass wir schon eine Woche zusammen verbracht haben? Wie würdest du dich fühlen, wenn du ein Buch in nur einer Woche durchlesen könntest?

Viele Leute denken, dass sie nur dann schnell lesen können, wenn sie eine magische Technik kennen. Ja, das hilft natürlich, deshalb machen wir diesen Kurs zusammen. Aber ich bin auch hier, um dir zu sagen, dass es eine andere einfache Möglichkeit gibt, deine Lesegeschwindigkeit zu erhöhen.

Und das ist konsequentes Lesen.

Selbst wenn du keine neue Technik lernst, wird sich deine Geschwindigkeit natürlich erhöhen, wenn du jeden Tag konstant liest.

In dieser Sitzung möchte ich dir zeigen, wie du deine Zeit einplanen kannst, um ein Buch pro Woche zu lesen, während du die Speedreading-Formel absolvierst.

Teil 1
04:21

Wie viele Minuten brauchst du also, um ein Buch in einer Woche durchzulesen?Teile unten deine Zahlen!

Wenn du deine aktuelle Lesegeschwindigkeit verdoppeln würdest, könntest du diese Zeit halbieren.

Lass uns alle bisher gelernten Techniken im 2-Minuten Test anwenden und kommentiere anschließend deine neuen WPM.

Und wie immer möchte ich, dass du weiterhin zehn Minuten einplanst, um das Lesen heute zu üben.

Wir sehen uns in der nächsten Lektion!

Teil 2
05:58
+ Tag 8 - Subvokalisation
2 lectures 11:24

Hörst du oft deine eigene innere Stimme mitlesen? Naja, da bist du nicht der einzige. 

Das ist einer der häufigsten Fehler, den wir beim Lesen begehen. Er hält uns davon ab, schneller zu lesen als wir sprechen können. Wenn du jedoch die schnellsten Leser der Welt beobachtest, wirst du feststellen, dass einen Großteil von dem, was sie lesen, nicht mit ihrer inneren Stimme mitsprechen.

Wir haben diese schlechte Angewohnheit übernommen, als wir zum ersten Mal in der Schule Lesen gelernt haben, aber es ist nie zu spät, um das Problem zu beheben.

Teil 1
03:03

Wenn du neue Wörter lernst, musst du die Subvokalisierung durchführen. Du möchtest natürlich wissen, wie sie klingen und indem du sie sagst, kannst du sie auch in deinem Gehör speichern.

Aber wie sieht es dann auch, wenn du bereits bekannte Wörter liest? Du kannst alle Informationen weiterhin verarbeiten, ohne jedes einzelne Wort davon zu sagen.

Das braucht etwas Zeit, aber du kannst beim Lesen mit der "123-Technik" anfangen, um die Subvokalisation zu unterdrücken.

Ich warne dich vorweg, dass es sich zunächst sehr verwirrend anfühlen wird! Aber mache dir keine Sorgen, es ist dein Gehirn, das versucht, eine neue Verbindung herzustellen, und schließlich wirst du die Gewohnheit haben, nicht alles zu sagen, was du liest.

Lass mich wissen, wie es nach dem 2-minütigen Lesetest für dich lief!

Vergiss nicht, nach dieser Lektion weitere 10 Minuten mit einem visuellen Pacer zu lesen.

Bis morgen!

Teil 2
08:21
+ Tag 9 - Die linke Hand benutzen
2 lectures 10:58

Wie findest du den visuellen Pacer bisher? Fühlst du dich damit langsam wohler?

Heute werde ich dir zeigen, wie du die Effektivität des Pacers noch mehr steigern kannst. Und zwar, indem du deine Linke Hand benutzt.

Wenn du mit der linken Hand liest, aktivierst du die rechte Gehirnhälfte noch besser. Das hilft dir dabei, das gelesene noch besser wahrzunehmen und zu verarbeiten. Selbst wenn du Linkshänder bist, bitte ich dich, von jetzt an mit der linken Hand zu üben.

Lass mich wissen, was du nach der Übung darüber denkst!

Teil 1
05:00

Mit der linken Hand kann es sein, dass du langsamer bist, als vorher. Aber das ist in Ordnung!

Du kannst nach der Lektion heute weiterhin üben, die linke Hand zu benutzen. Vergiss nicht, deinen ganzen Arm zu benutzen und achte auf eine aufrechte Haltung, damit du nicht so schnell ermüdest.

Lass uns drei Minuten gemeinsam üben. Ich würde im Anschluss gerne wissen, ob dir etwas dabei aufgefallen ist (d.h. Verständnis, Geschwindigkeit usw.).

Um deinen Geist und deine Achtsamkeit zu stimulieren, kannst du deine Hand beispielsweise nutzen, um alltägliche Dinge wie Zähneputzen und/oder Esen zu tun.

Für heute möchte ich, dass du wieder 10 Minuten einplanst, um mit der linken Hand zu lesen.

Wir sehen uns in der nächsten Lektion!

Teil 2
05:58