Praxis-Guide: Leitfaden Vorbereitung Gehaltsverhandlung.
4.8 (10 ratings)
Course Ratings are calculated from individual students’ ratings and a variety of other signals, like age of rating and reliability, to ensure that they reflect course quality fairly and accurately.
46 students enrolled

Praxis-Guide: Leitfaden Vorbereitung Gehaltsverhandlung.

Gehaltsverhandlung, Mitarbeitergespräch, Zielgespräch, Jahresgespräch, Personalgespräch zielgerichtet vorbereiten.
Highest Rated
4.8 (10 ratings)
Course Ratings are calculated from individual students’ ratings and a variety of other signals, like age of rating and reliability, to ensure that they reflect course quality fairly and accurately.
46 students enrolled
Created by Karin Schwaer
Last updated 6/2020
German
Current price: $48.99 Original price: $69.99 Discount: 30% off
5 hours left at this price!
30-Day Money-Back Guarantee
This course includes
  • 1 hour on-demand video
  • 1 article
  • 6 downloadable resources
  • Full lifetime access
  • Access on mobile and TV
  • Certificate of Completion
Training 5 or more people?

Get your team access to 4,000+ top Udemy courses anytime, anywhere.

Try Udemy for Business
What you'll learn
  • Gehaltsverhandlung oder Mitarbeitergespräch vorbereiten
  • Praxis-Guide - Leitfaden, Fragenkatalog und Videos mit Erläuterungen und Hintergrundinfos
Requirements
  • Er ist geeignet für alle Karrierestufen, Mitarbeiter*innen und Vorgesetzte.
Description

Gehaltsverhandlungen und Mitarbeitergespräche sind die lukrativsten und wichtigsten Gespräche, die Sie im beruflichen Kontext regelmäßig führen können und sollten.

Und klar ist:  80 % des Verhandlungserfolgs oder Gesprächserfolgs hängen von einer guten Vorbereitung ab.

Doch hier liegt häufig das Problem: Die "besten Verhandlungstipps" helfen nicht weiter, da sie sehr abstrakt sind.

Dieser Kurs stellt einen konkreten Fahrplan zu Verfügung, um systematisch alle relevanten Informationen in Bezug auf die persönliche Situation und die Rahmenbedingungen, die Interessen aller Beteiligten und die daraus resultierende erfolgversprechende Ansprache zu erarbeiten, Argumente zu finden und zu formulieren, Gesprächs- oder Verhandlungsziele zu definieren, den Zeitpunkt strategisch zu planen sowie die zur Verfügung stehenden Alternativen zu bewerten. Überlassen Sie die Ergebnisse nicht dem Zufall, verhandeln Sie ein angemessenes Gehalt.

Zu diesen Themen gibt es Videos mit Hintergrundinformationen sowie Worksheets. Der Kurs unterstützt zielgerichtet dahingehend, gut gelaunt und bestens vorbereitet in die Gehaltsverhandlung, das Mitarbeitergespräch, das Jahresgespräch, das Feedbackgespräch, das Personalgespräch oder wie auch immer es im jeweiligen Unternehmen bezeichnet wird, gehen zu können.

Who this course is for:
  • Angestellte und Führungskräfte
Course content
Expand all 13 lectures 48:20
+ Einleitung
3 lectures 04:48

80 % Ihres Gesprächserfolges oder Verhandlungserfolges im Rahmen einer Gehaltsverhandlung oder eines Mitarbeitergespräches sind Vorbereitung. Doch es stellt sich häufig das Problem, dass man gar nicht so recht weiß, wie man anfangen soll.

Stundenlanges Googeln nach den "10 besten Verhandlungstipps" hilft  nicht recht weiter. Die Tipps sind sicher alle richtig, dennoch bleibt es immer sehr abstrakt.

Abhilfe schafft dieser Kurs. Hier gibt es einen Fragenkatalog / Leitfaden mit vielen beispielhaften und konkreten Fragen aus dem beruflichen Kontext, die Sie sich im Vorfeld auf eine Gehaltsverhandlung oder ein Mitarbeitergespräch stellen und beantworten können.

Dieser Fragenkatalog wird in Form von Videos vorgestellt und steht zum Download zur Verfügung, um ganz bequem bearbeitet werden zu können.

Preview 01:17

Mein Name ist Karin Schwaer und ich bin Gründerin von GEHALTS SPRUNG für "Sie"!

Ich unterstütze 1:1 per Video-Call dabei, gut gelaunt und bestens vorbereitet in die Gehaltsverhandlung zu gehen.

Die Erkenntnisse und Erfahrungen aus vielen Einzelberatungen sind nun in die Inhalte dieses Kurses geflossen. Der Kurs stellt daher eine sinnvolle Ergänzung zum Produktportfolio dar.

Preview 01:35

Ich empfehle zwei Durchgänge durch den Kurs. Beim ersten Durchgang einfach mal Anhören, Wirken lassen und die Worksheets ausdrucken und beim zweiten Durchgang die Worksheets ausfüllen.

Preview 01:56
+ Die PIAZZA-Formel
7 lectures 36:06

Die PIAZZA-Formel wurde von mir entwickelt und ist ein Akronym, das das italienische Wort für Marktplatz ergibt - dem Symbol für Verhandlungen schlechthin.

Die Formel hat sich in vielen Einzelberatungen bewährt, um sich strukturiert einen Überblick über die eigenen persönliche Situation, die Rahmenbedingung, die Interessen beider Seiten, das Finden und Formulieren von Argumenten, Verhandlungsziele, Verhandlungszeitpunkt sowie zur Verfügung stehende Alternativen zu verschaffen.

Preview 04:44

In dieser Lektion geht es zunächst mal um eine Bestandsaufnahme der persönlichen Situation und den geltenden Rahmenbedingungen.

Persönliche Situation
07:17

In dieser Lektion geht es um die an der Verhandlung beteiligten direkten und indirekten Partien. Es gibt Fragen, die helfen, die unterschiedlichen Interessenlagen und die daraus resultierenden Schlussfolgerungen für den Umgang mit den Beteiligten zu erkennen.

Interessen aller Seiten beleuchten
04:58

Argumente sind das Kernstück von Verhandlungen. Daher beschäftigt sich diese Lektion mit dem Finden und Formulieren von Argumenten durch gezielte Fragen, die im beruflichen Kontext von Relevanz sind.

Argumente finden und formulieren
06:36

Ziele sind so individuell wie die an der Verhandlung beteiligten Parteien. Es geht in einem bestehenden Arbeitsverhältnis nicht NUR ums Geld. Viele weitere Faktoren und Rahmenbedingungen spielen eine Rolle, damit es für beide Seiten passt. Es ist schon deshalb notwendig, sich mit den eigenen Ziele zu beschäftigen, um einschätzen zu können, ob"Angebote" der anderen Seite akzeptabel sind.

Ziele definieren
04:55

Zur falschen Zeit am falschen Ort kann die beste Vorbereitung zunichte machen. Hier geht es darum, sich über den richtigen Zeitpunkt für die Verhandlung Gedanken zu machen und diesen strategisch zu planen.

Zeitpunkt strategisch planen
03:57

Abgesehen von der "Fähigkeit andere überzeugen zu können" verschafft nichts so viel VERHANDLUNGSMACHT wie Alternativen zu haben. Ein Verhandlungsergebnis sollte immer besser sein, als die zur Verfügung stehende Alternative - daher ist diese Lektion so wichtig.

Alternativen finden und bewerten
03:39
+ Gut gelaunt und bestens vorbereitet umsetzen.
2 lectures 07:14

Tipp: 

Lassen Sie sich bei der Vorbereitung auf die im beruflichen Kontext wichtigsten und lukrativsten Gespräche zielgerichtet unterstützen.

Geben Sie die Worksheets einer neutralen, vertrauenswürdigen Person und sprechen Sie alles, was Sie erarbeitet haben, einmal laut aus.

Holen Sie sich Feedback dazu ein, üben Sie Ihre Reaktionen auf vorhersehbare Einwände der anderen Seite.

So gewinnen Sie die notwendige Sicherheit für Ihr Gespräch und werden gut gelaunt und bestens vorbereitet in die Gehaltsverhandlung gehen.

Auf gute Gesprächs- bzw. Verhandlungserfolge!

Preview 04:21

80 % des Erfolgs liegen in der Vorbereitung - bleiben 20 % fürs das Gespräch als solches. Hier gibt es ein paar Tipps, um auch im Gespräch gut gelaunt und bestens vorbereitet zu bleiben.

Empfehlungen für die Verhandlung
02:53
+ Bonus
1 lecture 00:11

Nun noch eine Bitte: Wenn Ihnen dieser Kurs geholfen hat, geben Sie bitte Ihre Bewertung ab.

Weitere Informationen finden Sie auf meiner Webseite und auch in meinem Blog mit ausführlichen Beiträgen.

Ich würde mich freuen, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben. Abonnieren Sie gerne meinen Newsletter.

https://gehaltssprung.komplikt.de.

Ihre Karin Schwaer

Weitere Informationen auf meiner Webseite.
00:11