Perfekte Dropbox-Alternative mit ownCloud installieren
4.3 (31 ratings)
Course Ratings are calculated from individual students’ ratings and a variety of other signals, like age of rating and reliability, to ensure that they reflect course quality fairly and accurately.
389 students enrolled

Perfekte Dropbox-Alternative mit ownCloud installieren

Dropbox zu klein und unsicher? Erhalten Sie die volle Kontrolle über Ihre Daten mit ownCloud auf einem privaten Rechner
Highest Rated
4.3 (31 ratings)
Course Ratings are calculated from individual students’ ratings and a variety of other signals, like age of rating and reliability, to ensure that they reflect course quality fairly and accurately.
389 students enrolled
Created by René Fürst
Last updated 4/2020
German
Current price: $44.99 Original price: $69.99 Discount: 36% off
13 hours left at this price!
30-Day Money-Back Guarantee
This course includes
  • 2 hours on-demand video
  • 1 article
  • 1 downloadable resource
  • Full lifetime access
  • Access on mobile and TV
  • Certificate of Completion
Training 5 or more people?

Get your team access to 4,000+ top Udemy courses anytime, anywhere.

Try Udemy for Business
What you'll learn
  • Einen perfekten OwnCloud Server installieren
  • Lernen, wie man sich den Server vor ungewollten Eindringlingen schützen kann
  • Lernen, wie die Dropbox-Alternative OwnCloud auf PC, Mac, iOS und Android genutzt wird
  • Lernen, wie ein aktiver Virenscanner in OwnCloud eingebaut wird, um Sie zusätzlich vor Viren zu schützen
Requirements
  • Sie sollten mit dem Umgang eines PCs vertraut sein
  • Sie benötigen 10 GB Festplattenspeicher auf ihrem PC oder nutzen einen gemieteten Server
  • Grundkenntnisse mit Linux vorteilhaft, alternativ können Sie auch meinen "Linux für Einsteiger"-Kurs besuchen
Description

ownCloud ist eine freie Software für das Speichern von Daten (Filehosting) auf einem eigenen Server oder Webhost. Mit dem Einsatz eines entsprechenden Desktop oder Mobile Clients wird dieser automatisch mit einem lokalen Verzeichnis synchronisiert.

Sie können damit, wie bei Dropbox, von mehreren Rechnern auf einen gemeinsamen Datenbestand zugreifen. Zahlen Sie niemals mehr für einen Cloudspeicher, Grenzen setzen nur ihre Ressourcen. Sie können unzählige Festplatten einbauen und somit eine Cloud mit vielen Terabytes, statt nur wenigen Gigabytes, haben. 

Für den Besten OwnCloud-Server nutzen wir ein Linux Ubuntu 16.04 LTS System, welches sich ideal zu meinen Anfänger-Kursen für Linux ergänzt! Vorkenntnisse sind jedoch keine Voraussetzung, wir gehen Schritt für Schritt durch die Installation bis hin zur Inbetriebnahme der eigenen Cloud.

Synchronisierung mit der ownCloud:

Wie Sie es von Dropbox kennen, gibt es für die ownCloud zahlreiche Zugriffsmöglichkeiten. OwnCloud bietet Desktop-Clients für Windows, macOS, OS X, Linux, BSD und anderen Unix-Betriebssystemen an. Für die mobile Welt gibt es auch einige Apps, die kostengünstig zur Verfügung stehen. So deckt ownCloud die mobilen Systeme Android, iOS, FireOS und SailfishOS ab. Teilweise sind diese sind auch als Open Source verfügbar.

ownCloud unterstützt:

  • Dateiablage in herkömmlichen Verzeichnisstrukturen
  • Einbindung von externen Speichern, wie zum Beispiel FTPDropboxAmazon S3 und WebDAV
  • Verschlüsselung der Daten auf dem Server sowie eine verschlüsselte Übertragung per SSL/TLS
  • Synchronisation durch Desktop-Clients
  • Teilen von Dateien und Ordnern mit anderen Benutzern, Gruppen oder über öffentliche URLs
  • Kalender (auch als CalDAV)
  • Aufgabenplaner (To-Do-Listen)
  • Adressbuch (CardDAV)
  • Musikwiedergabe
  • Fotogalerie
  • Betrachter für PDF- und Microsoft-Office-Dateien, Editor für OpenDocument-Dokumente
  • Lesezeichenverwaltung
  • Benutzer-, Gruppen- und Rechteverwaltung

Nutzen Sie Ihren alten PC-Rechner als einen sinnvollen Server oder einen günstigen gemieteten Webhost/Server und sparen Sie sich teure Cloud-Lösungen. Sie haben die volle Kontrolle über Ihren Server und können damit noch weitaus mehr anstellen als z. B. mit einem normalen Dropbox- oder Google-Konto. 

Wir gehen im Kurs auf die wichtigsten Funktionen ein und lernen den Umgang mit ownCloud kennen.

Who this course is for:
  • Sie wollen Ihre eigene Dropbox-Alternative haben
  • Sie benötigen viel Speicherplatz und Dropbox ist Ihnen zu teuer
  • Sie planen für Ihre Firma einen sicheren und kostengünstigen Cloud-Speicher einzuführen
  • Sie machen sich Gedanken um die Sicherheit Ihrer Daten und wollen diese nicht an Fremde überlassen
  • Sie wollen Ihre Daten auf jedem PC, Tablet und Smartphone, das Sie besitzen, verfügbar haben
  • Sie wollen Daten mit Freunden, Bekannten oder Kollegen teilen
Course content
Expand all 16 lectures 01:53:31
+ Installation des Servers
5 lectures 40:26
Installation von VirtualBox und Ubuntu Linux
13:44
Ubuntu Sicherheits- und Paketaktualisierung
05:54
OwnCloud-Installation
10:58
OwnCloud Desktop Client Installation
05:53
+ Absichern des OwnCloud-Servers
3 lectures 35:12
Brute-Force-Schutz mit Fail2Ban einrichten
10:32
Selbst-signiertes SSL installieren
17:42
File Antivirus – Installation und Test
06:58
+ Mobiler Zugriff
2 lectures 13:35
Die Android-App
07:35
Die iOS-App
06:00
+ Kursende und Bonus
2 lectures 01:50
Verabschiedung
01:16
Udemy Gutscheine, Social-Media und individuelle Services
00:34