Mikroökonomie

Eine Einführung in die Mikroökonomie für Fachhochschulen
Rating: 4.6 out of 5 (27 ratings)
509 students
Mikroökonomie
Rating: 4.6 out of 5 (27 ratings)
509 students
Der Kurs deckt wesentliche Grundlagen der Mikroökonomie ab, so wie sie in den Standard-Lehrbüchern vermittelt werden (z.B. Mankiw).

Requirements

  • Im Gegensatz zu vielen anderen Einführungen in die Mikroökonomie werden nur minimale Kenntnisse in Mathe vorausgesetzt.
Description

Es werden die Grundlagen der Mikroökonomie eingeführt: Angebot, Nachfrage, Märkte, Elastizitäten, Effizienz, Wohlfahrt, Handel, Steuern, Wirtschaftspolitik, Marktversagen, Externalitäten, öffentliche Güter, gesellschaftliche Ressourcen, Polypol, Oligopol, Monopol. Dabei wird wo möglich auf Mathematik verzichtet. Abgedeckt werden die Themen, die in den meisten einführenden Vorlesungen zur Mikroökonomie oder Volkswirtschaftslehre (z.B. basierend auf dem Lehrbuch von Mankiw / Taylor) gefordert sind.

Who this course is for:
  • Der Kurs zielt auf Studierende an Fachhochschulen, hilfreich ist er aber auch für die Oberstufe Gymnasium.
Course content
11 sections • 50 lectures • 8h 26m total length
  • Einleitung
    04:40
  • Die Budgetbeschränkung
    07:36
  • Indifferenzkurven
    04:47
  • Eigenschaften von Indifferenzkurven
    14:27
  • Das Haushaltsoptimum
    08:01
  • Einkommens- und Preisänderungen
    11:19
  • Substitutions- und Einkommenseffekt
    11:15
  • Multiple Choice Quiz zur Theorie der Konsumentscheidung
    6 questions
  • Marktformen
    12:27
  • Die Nachfragekurve
    13:07
  • Bestimmungsgrößen der Nachfrage
    12:37
  • Die Angebotskurve
    06:12
  • Bestimmungsgrößen des Angebots
    07:29
  • Gleichgewicht und Bewegungen zum Gleichgewicht
    10:28
  • Komparative Statik
    11:20
  • Multiple Choice Quiz zu Angebot und Nachfrage
    7 questions
  • Preiselastizität der Nachfrage
    09:22
  • Einflussfaktoren der Preiselastizität der Nachfrage
    22:29
  • Umsatzveränderungen bei Preisänderungen
    12:04
  • Einkommenselastizität der Nachfrage
    06:10
  • Preiselastizität des Angebots
    09:33
  • Multiple Choice Quiz zu Elastizitäten
    5 questions
  • Höchstpreise
    07:49
  • Mietpreisbindung
    07:04
  • Mindestpreise
    06:03
  • Mindestlöhne
    11:11
  • Steuern und Steuerinzidenz
    11:06
  • Elastizität und Steuerinzidenz
    05:37
  • Multiple Choice Quiz zu Wirtschaftspolitischen Maßnahmen
    4 questions
  • Die Konsumentenrente
    13:48
  • Die Produzentenrente
    08:07
  • Markteffizienz und Marktversagen
    12:31
  • Wohlfahrtsverlust einer Steuer
    10:37
  • Elastizitäten und Wohlfahrtsverlust
    03:43
  • Multiple Choice Quiz zu Markteffizienz und Steuern
    5 questions
  • Autarkie und Handel im 2 Güter - 2 Staaten - Fall
    11:19
  • Absoluter und komparativer Vorteil
    10:11
  • Wohlfahrt eines Import- und eines Exportlandes
    15:14
  • Die Wirkung eines Importzolls
    07:30
  • Multiple Choice Quiz zu Handel
    4 questions
  • Positive und negative Externalitäten
    13:23
  • Politische Maßnahmen bei Externalitäten
    17:56
  • Öffentliche Güter
    11:31
  • Gesellschaftliche Ressourcen
    05:19
  • Multiple Choice Quiz zu Externalitäten und öffentlichen Gütern
    5 questions
  • Produktionsfunktion und Gesamtkostenkurve
    09:05
  • Arten von Kosten
    13:25
  • Typische Kostenverläufe
    08:34
  • Gewinnmaximum bei vollständiger Konkurrenz
    11:39
  • Kurzfristige und langfristige Angebotskurve
    08:17
  • Multiple Choice Quiz zu Produktionskosten und Wettbewerbsmärkte
    5 questions
  • Die Entstehung von Monopolen
    09:53
  • Produktions- und Preisentscheidung des Monopolisten
    12:22
  • Wohlfahrtsverluste durch Monopole
    08:14
  • Wirtschaftspolitische Maßnahmen bei Monopolen
    12:03
  • Multiple Choice Quiz zu Monopolen
    5 questions

Instructor
Professor Finance & Economics
Oliver Wojahn
  • 4.6 Instructor Rating
  • 27 Reviews
  • 509 Students
  • 1 Course

- Studium zum Wirtschaftingenieur (Dipl.-Ing. oec.)

- Promotion in Ökonomie am Institut für Allokation und Wettbewerb an der Universität Hamburg

- 10 Jahre bei Lufthansa (zuletzt als interner Consultant)

- 7 Jahre bei der Berenberg Bank (zuletzt als Leiter Equity Research)

- 10 Jahre Professor Finance & Economics an der EBC Hochschule

- Vorlesungen u.a. Mikroökonomie, Makroökonomie, Asset Valuation, Portfolio Management, Decision and Game Theory, Strategic Management, Digital Economy, Business Plan Development, Business Simulation Game, Mergers & Acquisitions