Grundlagen des Innovationsmanagements
3.9 (111 ratings)
Course Ratings are calculated from individual students’ ratings and a variety of other signals, like age of rating and reliability, to ensure that they reflect course quality fairly and accurately.
537 students enrolled

Grundlagen des Innovationsmanagements

Innovation - Design Thinking - Lean Startup Methoden - Stage Gate Prozess - Think Tanks und Business Acceleratoren
3.9 (111 ratings)
Course Ratings are calculated from individual students’ ratings and a variety of other signals, like age of rating and reliability, to ensure that they reflect course quality fairly and accurately.
537 students enrolled
Created by Peter Klausmann
Last updated 5/2020
German
German
Current price: $104.99 Original price: $149.99 Discount: 30% off
5 hours left at this price!
30-Day Money-Back Guarantee
This course includes
  • 1.5 hours on-demand video
  • 2 articles
  • Full lifetime access
  • Access on mobile and TV
  • Certificate of Completion
Training 5 or more people?

Get your team access to 4,000+ top Udemy courses anytime, anywhere.

Try Udemy for Business
What you'll learn
  • Innovationen im Unternehmen selbst umsetzen
  • Grundlagen Design Thinking
  • Mit Anforderungen arbeiten / Requirements Engineering
  • Einführung in die Lean Startup Methoden
  • Überblick über Innovationsprozesse in großen Unternehmen
  • Übersicht über Business Inkubatoren, Acceleratoren, Think Tanks
Requirements
  • Keine Voraussetzungen
Description

Der Kurs stellt wichtige Methoden und Werkzeuge zum Innovationsmanagement vor. Beginnend bei grundlegenden Definitionen und dem Selbstverständnis eines Innovationsmanagers werden weitere Themen wie Design Thinking, Lean Startup, Innovationsprozesse im Großunternehmen (Stage Gate Prozess) sowie Business Inkubation und Think Tanks vorgestellt.

Die Kenntnis dieser Vorgehensweisen ist essentiell für Startup-Gründer, Unternehmer, Innovatoren, Entwicklungs- und Unternehmensleiter. Sie stellen den systematischen Rahmen dar, innerhalb dessen komplexe Innovationsprojekte erfolgreich stattfinden können.

Who this course is for:
  • Innovationsmanager, Unternehmer, Innovatoren, Entrepreneure, Startup-Gründer, Selbständige, Geschäftsführer, Abteilungsleiter
Course content
Expand all 32 lectures 01:43:40
+ Grundbegriffe des Innovationsmanagements
5 lectures 21:52

Persönliche Vorstellung und berufliche Stationen von Dr. Peter Klausmann

Preview 01:33

Dieses Video erläutert grundlegende Begriffe wie Innovation, Innovationskategorien, Erfindungshöhe und den richtigen Zeitpunkt für Innovation.

Preview 06:47

Dieses Video erläutert und vergleicht die kontinuierliche und disruptive Innovation. Weiterhin werden das S-Kurven-Konzept und viele historische Beispiele dargestellt.

Preview 06:30

Dieses Video beschreibt das Selbstverständnis und die Aufgaben des Innovationsmanagers. Dabei ist insbesondere mit der im Innovationsprozess inhärenten Unsicherheit umzugehen. Entrepreneurship und unternehmerisches Handeln sind dabei die zentralen Aspekte der Haltung des Innovationsmanagers.

Innovationsmanagement
06:53
Disruptive Technologien
3 questions
Videoclip "Die 10 Mythen des Unternehmertums"
00:09
+ Design Thinking
7 lectures 24:45

Diese Lektion beschreibt Design Thinking als Innovationsmethode und erläutert die Ursprünge des Design Thinking.

Einleitung
03:21

In diesem Video wird das Prozessmodell und der Ablauf von Design Thinking Projekten vorgestellt.

Design Thinking Prozessmodell
02:37

Diese Lektion erläutert grundlegende Prinzipien des Design Thinking wie Empathie, Perspektivenwechsel, die iterative Vorgehensweise und die Fokussierung auf zentrale Punkte.

Grundprinzipien des Design Thinking
03:31

Dieses Video erläutert die Design Thinking Toolbox und deren Anwendung in Workshops. Weiterhin werden Beispiele von Design Thinking Prototypen und deren Erstellung mit flexiblen Arbeitmaterialien vorgestellt.

Design Thinking Toolbox
07:22

Hier werden einige Beispiele von einfachen Design Thinking Prototypen gezeigt.

Beispiele von Prototypen
01:26

Dieses Video erläutert das für Design Thinking Projekte notwendige Umfeld wie entsprechende Räumlichkeiten, Eigenschaften von Design Thinking Teams und die Erfolgsfaktoren der Design Thinking Methode.

Umfeld von Design Thinking Projekten
03:31

Empathie und Zuhören sind grundlegende Fähigkeiten von jedem, der erfolgreich Innovation betreiben möchte.

Empathie und Zuhören
02:57
Design Thinking
4 questions
+ Anforderungsmanagement
6 lectures 15:58

Kurze Einleitung zum Thema Anforderungsmanagement / Requirements Engineering

Einleitung zum Anforderungsmanagement
00:51

Hier werden die Begriffe Anforderung und Requirements Engineering definiert.

Definitionen zum Anforderungsmanagement
04:09

Kurze Erklärung was funktionale und nicht-funktionale Anforderungen sind.

Funktionale und nicht-funktionale Anforderungen
02:50

Hier geht es darum, wie man Anforderungen formuliert, entweder natürlich-sprachlich (z.B. als User Story) oder in grafischer Form.

Anforderungen formulieren
02:23

Erläuterung des häufig verwendeten Kano-Modells zur Einteilung von Anforderungen.

Das Kano-Modell
02:56

So funktionieren bipolare Umfragen zum Kano-Modell.

Kano-Umfragen
02:49
+ Lean Startup Methoden
5 lectures 16:33

Dieses Video führt die Lean Startup Methode und das Thema Business Model Generation ein. Weiterhin wird das Minimum Viable Product im Lean Startup Zyklus beschrieben.

Überblick Lean Startup Methoden
02:23

Dieses Video erläutert die Vor- und Nachteile der Canvas-Methoden zur Erstellung und Beschreibung von Geschäftsmodellen.

Canvas Methoden
03:26

Hier wird der Business Model Canvas ausführlich erläutert und an einem Beispiel untersucht.

Business Model Canvas
05:03

Dieses Video erklärt weitere häufig verwendete Canvas-Methoden wie der Value Proposition Canvas und der Mission Model Canvas.

Andere Canvas Methoden
02:15

Dieses Video geht auf die Qualität von Geschäftsmodellen ein und benennt wichtige und grundlegende Qualitätskriterien.

Qualitätskriterien von Geschäftsmodellen
03:26
Lean Startup Methoden
2 questions
+ Der Stage-Gate-Prozess
8 lectures 13:40

Dieses Video führt in den Stage Gate Prozess ein, der den grundlegenden Innovationsprozess in vielen Unternehmen darstellt. Er beinhaltet die fünf Stufen Strategie, Ideation, Evaluation, Inkubation und Markteinführung.

Einleitung Stage Gate Prozess
01:36

Hier wird der Strategieprozess sowie dessen wesentliche Einflussfaktoren vorgestellt. Er umfasst die Stufen Unternehmensvision, Innovationsstrategie und Suchfeld-Definition.

Strategie-Prozess
03:13

Dieses Video skizziert den Prozess der Ideenfindung (Ideation) mit den drei Stufen Problem definieren, Ideen entwickeln und Prototyping & Testen.

Ideation-Prozess
01:33

Hier werden wichtige Kriterien für die Qualitätsbewertung von Geschäftsmodellen vorgeschlagen und diskutiert.

Evaluations-Prozess
03:29

Dieses Video beschreibt den Inkubationsprozess. Basierend auf dem Lean Startup Zyklus besteht er aus den drei Schritten Konkretisierung des Geschäftsmodells, Aufbau eines Minimum Viable Products (MVP) und dem Test des MVP am Markt.

Inkubation-Prozess
00:34

In diesem Video geht es um die Markeinführung. Unterteilt in die Phasen Marktantritt und Markteintritt unterteilen sich die Prozess-Stufen in die Schritte Finalisierung des Geschäftsmodells, Test des Geschäftsmodells am Markt sowie der Markteinführung.

Markteinführungs-Prozess
01:03

Dieses Video diskutiert die Ursachen für das Scheitern von Innovation auf jeder Stufe des Stage Gate Prozesses.

Gründe des Scheiterns
02:09

Ein sehr schönes YouTube-Video "Multirationale Kompetenz - Runter mit den Scheuklappen".

Youtube Video "Multirationale Kompetenz"
00:03
Stage Gate Prozess
2 questions
+ Innovationsstrukturen in Großunternehmen
1 lecture 10:51

Der letzte Abschnitt beschreibt die in großen Unternehmen verwendeten Strukturen, um Innovation zu ermöglichen. Es werden Business Inkubatoren, Acceleratoren, Think Tanks und Company Builder vorgestellt.

Business Inkubatoren, Acceleratoren, Think Tanks
10:51