Eskrima lernen Teil 1: Doppelstocktraining & Sinawali-Drills
4.3 (2 ratings)
Course Ratings are calculated from individual students’ ratings and a variety of other signals, like age of rating and reliability, to ensure that they reflect course quality fairly and accurately.
30 students enrolled

Eskrima lernen Teil 1: Doppelstocktraining & Sinawali-Drills

Inhalte: Grundlagen, 4-Count, 6-Count, Punyo, Abaniko, Partnertraining, Schrittarbeit u.v.m
4.3 (2 ratings)
Course Ratings are calculated from individual students’ ratings and a variety of other signals, like age of rating and reliability, to ensure that they reflect course quality fairly and accurately.
30 students enrolled
Last updated 1/2019
German
Price: $39.99
30-Day Money-Back Guarantee
This course includes
  • 5 hours on-demand video
  • 1 article
  • Full lifetime access
  • Access on mobile and TV
  • Certificate of Completion
Training 5 or more people?

Get your team access to 4,000+ top Udemy courses anytime, anywhere.

Try Udemy for Business
What you'll learn
  • Du lernst mit zwei Stöcken umzugehen und die Schläge perfekt zu koordinieren.
  • Du lernst sowohl einfache als auch komplexe Sinawali-Drills.
  • Du steigerst deine Koordination, Präzision und Schlagkraft - all dies überträgt sich auch auf das waffenlose Kämpfen bzw. auf die Selbstverteidigung.
  • Du lernst Sinawali-Drills mit Schritten und mit Trainingspartner zu koordinieren und flüssig auszuführen.
Requirements
  • Keine besonderen Voraussetzungen nötig: Der Kurs eignet sich auch sehr gut für Anfänger.
Description

Doppelstocktraining und Sinawali-Drills sind nicht nur für Eskrima-Praktizierende enorm wertvoll. Ich glaube sogar, dass jeder Kampfkünstler von dieser Art des Doppelstocktrainings profitieren würde.

Es schult nämlich viele wichtige Fähigkeiten wie Koordination, optische Reflexe, Timing und Distanzgefühl. Alles Dinge, die man auch im waffenlosen Kampf braucht.


Mit diesem Kurs können jetzt auch Anfänger beginnen Eskrima von zu Hause aus zu lernen:

  • Es wird das gesamte Sinawali-Training vorgezeigt.

  • Du erhältst Schritt-für-Schritt-Anleitungen, die es dir ermöglichen, alles genau nachzumachen und von Anfang an richtig zu trainieren.


Der Aufbau des Kurses:

  1. Einleitung zum Kurs mit wichtigen Grundlagen und Tipps für dein Training. Außerdem erfährst du hier, welchen Nutzen das Doppelstock- und Sinawali-Training konkret hat.

  2. Basisdrills und einfache Schlagkombinationen führen dich behutsam ein in den gleichzeitigen Umgang mit zwei Stöcken.

  3. 4-Counts & 6-Counts sind wohl die bekanntesten Sinawali-Drills überhaupt. Natürlich dürfen sie daher auch in diesem Kurs nicht fehlen.

  4. Punyo, Abaniko und weitere Drills sind gedacht für Fortgeschrittene. Doch keine Angst: Auch als Anfänger kannst du sie nachmachen, wenn du die Basisdrills gründlich geübt hast.

  5. Verbindung der Sinawali-Drills mit Schrittarbeit.

  6. Training der Sinawali-Drills mit Partner: Dies ist der mit Abstand längste Abschnitt in diesem Kurs.


Who this course is for:
  • Der Kurs richtet sich an Kampfkunstbegeisterte, die sich insbesondere für die philippinischen Waffenkamfpkünste wie Eskrima (manche nennen es auch Kali oder Arnis) interessieren.
  • Ganz besonders eignet sich der Kurs auch für all jene, die neben ihrem Training in einer Kampfkunstschule nach zusätzlichen Anleitungen suchen, um auch zuhause fleißig üben zu können.
Course content
Expand all 113 lectures 04:57:28
+ Einleitung zum Kurs
3 lectures 17:02
Warum Doppelstock- und Sinawali-Training ..
04:44
Grundregeln beim Üben
10:27
+ Basisdrills und einfache Schlagkombinationen
8 lectures 19:26
Ein einfacher Basisdrill
02:54
Basisdrill mit Schnappschlag
02:48
Basisdrill mit Schnappschlag (Variante)
02:44
Basisdrill mit Schnappschlag zum Knie
02:17
Basisdrill mit Schlag zu den Rippen
02:10
Schnappschlag oben und unten
02:16
Schnappschlag oben/unten/oben
01:53
+ Erweiterungen zu den Basisdrills und Schlagkombinationen
4 lectures 13:07
Erweiterung 1
02:02
Erweiterung 2
02:53
Erweiterung 3
03:44
Erweiterung 4
04:28
+ 4-Counts
12 lectures 28:43
4-Count-Varianten: oben/unten/unten/unten
02:35
4-Count-Variante: oben/oben/unten/unten
01:20
4-Count-Variante: oben/unten/unten/oben
01:11
4-Count-Variante: unten/oben/oben/oben
01:42
4-Count-Variante: oben/unten/oben/unten
02:35
4-Count-Variante: unten/oben/oben/unten
01:37
4-Count auf beiden Seiten
01:30
4-Count beidseitig tief
02:19
4-Count Anfangsposition 2
03:42
4-Count Anfangsposition 3
02:25
Variation zu den Positionen 2 und 3
03:42
+ 6-Counts
6 lectures 14:10
6-Count tief
02:16
6-Count-Variante: oben/unten/oben
01:49
6-Count-Variante: unten/oben/oben
01:05
Weitere Ideen zu Varianten des 6-Count
02:04
6-Count-Variante: Stich und Stockrotation
02:38
+ 6-Count-Erweiterungen
7 lectures 20:19
6-Count-Erweiterung 1
02:10
6-Count-Erweiterung 2
03:16
6-Count-Erweiterung 3
02:44
6-Count-Erweiterung 4
02:34
Schnappschläge plus 6-Count
04:32
10-Count
02:45
10-Count-Variante
02:18
+ Punyo und Abaniko
10 lectures 25:12
Abanikos
02:33
Abanikos von oben
02:55
Abaniko 16-Count
02:15
Variante zum Abaniko 16-Count
02:22
Punyo 6-Count
02:35
Punyo Abaniko
02:09
Punyo 10-Count
02:28
16-Count Punyo Play
03:36
Punyo Abaniko 16-Count
02:21
Zusatztipps zu den Abanikos
01:58
+ Weitere Sinawali-Drills
20 lectures 57:22
Dachblock links und rechts
04:12
Dachblock 8-Count
02:39
8-Count untere Hand beginnt
02:54
7-Count tief
03:38
7-Count hoch
03:39
6-Count gleichzeitiger Schlag Erweiterung
02:59
Doppelschläge parallel
02:11
Doppelschläge kombiniert mit Schnappschlag
01:53
Doppelschlag Basisdrill
02:34
Doppelschläge plus 45° Schläge
03:07
Doppelschläge plus liegende Acht
01:58
Doppelschläge plus Abanikos
02:08
Doppelschläge plus Stiche
02:19
Doppelschläge mit 3 mal Punyo
01:46
Variante zum Doppelschlag-Drill
01:25
Drill nicht symmetrisch (Basis)
02:05
Zweiter Drill nicht symmetrisch
02:56
Kombinationsdrill nicht symmetrisch
04:34
Kombinationsdrill: 4-Counts
05:47
+ Verbindung der Sinawali-Drills mit Schrittarbeit
8 lectures 22:35
Full-Step
02:26
Step and Slide
02:50
V-Step
02:04
Fullstep und Basisdrill
05:03
Fullstep beidseitig mit Basisdrill
01:48
Step and Slide mit Basisdrill
01:59
Basisdrill mit V-Steps
03:32
Full Steps mit 4-Count
02:53
+ Üben der Sinawali-Drills mit Partner
28 lectures 01:03:44
Schlag gegen Stock des Partners quer
01:49
Schlag gegen Stock des Partners aufgerichtet
01:23
Schlag gegen Stock des Partners mit Auslagenwechsel
01:56
Präzisionsübung 4
01:25
Basisdrill mit Partner
02:39
Schnappschlag oben und unten mit Partner
01:49
Der Basisdrill in unterschiedlichen Höhen
01:06
klassischer 4-Count mit Partner
02:27
4-Count oben/unten/unten/oben mit Partner
02:45
4-Count mit Schrittarbeit und Tempowechsel
01:20
10-Count mit Partner
01:38
6-Count gleichzeitiger Schlag mit Partner
01:55
Sinawalidrills wechselnd (beide machen anderen)
02:40
Der Basisdrill mit Follow the Force
02:53
Sinawali-Drill mit Abanikos
04:11
Sinawali-Drill mit Abanikos hoch und tief
02:22
Sinawali-Drill mit Redondo
02:15
Sinwali-Drill mit Redondo unten/oben wechselnd
02:20
Basisdrill mit Fullstep mit Partner
02:31
Einstellen auf X-Strikes mit Full Step
01:39
Einstellen auf 4-Count mit Full Step
02:37
Erweiterung: Einstellen auf 4-Count mit Full Step
02:10
Basisdrill mit Step and Slide mit Partner
03:26
Basisdrill mit V-Step mit Partner
02:38
Erweiterung 6-Count mit V-Step
02:32
Reaktion auf unterschiedliche Schläge
02:49