Erweiterte Netzwerkdienste mit Windows Server 2016
4.8 (71 ratings)
Course Ratings are calculated from individual students’ ratings and a variety of other signals, like age of rating and reliability, to ensure that they reflect course quality fairly and accurately.
805 students enrolled

Erweiterte Netzwerkdienste mit Windows Server 2016

Aufbau und Verwaltung einer erweiterten Netzwerk-Infrastruktur mit Windows Server 2016
Highest Rated
4.8 (71 ratings)
Course Ratings are calculated from individual students’ ratings and a variety of other signals, like age of rating and reliability, to ensure that they reflect course quality fairly and accurately.
805 students enrolled
Created by Tom Wechsler
Last updated 8/2018
German
Current price: $96.99 Original price: $149.99 Discount: 35% off
1 day left at this price!
30-Day Money-Back Guarantee
This course includes
  • 5 hours on-demand video
  • 5 downloadable resources
  • Full lifetime access
  • Access on mobile and TV
  • Certificate of Completion
Training 5 or more people?

Get your team access to 4,000+ top Udemy courses anytime, anywhere.

Try Udemy for Business
What you'll learn
  • Sie werden lernen wie Sie eine DHCP Infrastruktur höher Verfügbar machen können
  • Sie erhalten einen tieferen Einblick in das Thema DNS
  • Sie werden die Windows Deployment Services (WDS) gezielt für Ihre Bedürfnisse einsetzen können
  • Den Windows Server Update Services (WSUS) werden Sie genauer erkunden
  • Sie werden in der Lage sein eine Distributed File System (DFS) Umgebung aufzubauen und zu verwalten
Requirements
  • Sie verfügen über ein grundlegendes Wissen zu Microsoft Betriebssystemen (Server und Client)
  • Ein PC-System/Notebook sollte zur Verfügung stehen um eine virtuelle Testumgebung (Vmware, Virtualbox, etc.) aufbauen zu können zu können
  • Allgemeine Netzwerk-Kenntnisse wie z.B. was ist eine IP-Adresse oder was ist TCP/IP
  • Wenn Sie den Kurs "Active Directory mit Windows Server 2016" angeschaut haben, ist das von Vorteil
  • Wenn Sie den Kurs "Erweitertes Active Directory u. GPOs mit Windows Server 2016" angeschaut haben, ist das von Vorteil
  • Netzwerk-Dienste wie DHCP und DNS sind Ihnen nicht unbekannt
  • Freude am Lernen und ausprobieren
Description

Dieser Kurs soll Ihnen helfen die notwendigen Kenntnisse zu erlangen, um eine erweiterte Netzwerk-Infrastruktur unter Windows Server 2016 zu planen, zu implementieren und zu verwalten. Weiter sollen Ihnen die Begriffe "Windows Deployment Services (WDS)", "Domain Name System (DNS)", "Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)", "Verteiltes Dateisystem (Distributed File System, DFS)" und "Windows Server Update Services (WSUS)" keine Fremdwörter mehr sein.

Schwerpunkt dieses ("Erweiterte Netzwerkdienste mit Windows Server 2016") Kurses sind dabei die theoretischen Grundlagen, der korrekte Aufbau und die verschiedenen Konfigurationsaufgaben. Sowie die Implementierung der verschiedenen Netzwerk-Diensten. Ausserdem werden wir die bestehende DHCP Infrastruktur höher Verfügbar machen durch die Installation eines zusätzlichen DHCP-Servers. Als tollen Nebeneffekt erhalten Sie einen ersten Einblick in die Powershell.

Dieses Wissen können Sie später in Ihrer täglichen Arbeit als Netzwerk-Administrator, Server-Administrator oder IT-Support-Administrator bestens anwenden!

Viel Erfolg mit dem Kurs Erweiterte Netzwerkdienste mit Windows Server 2016!!

Who this course is for:
  • Personen die den Aufbau und die Verwaltung einer erweiterten Netzwerk-Infrastruktur (DNS, DHCP, DFS, WDS, WSUS) kennen lernen wollen
  • Netzwerk- und Server-Administratoren die ihr Wissen vertiefen wollen
  • Als Ergänzung zur Microsoft Zertifizierungsvorbereitung zum MCSA Windows Server 2016
  • Personen die einen Einblick in die Powershell erhalten wollen
  • Alle die sich für die Betriebsysteme Windows Server/Client interessieren
  • Personen welche ein einfaches Windows 10 Deployment aufbauen wollen
Course content
Expand all 52 lectures 04:59:09
+ Informationen zu diesem Kurs
4 lectures 14:01

Wer ich bin und was ich so mache

Preview 01:53

Was ist das Ziel von diesem Kurs, die Antwort gleich in diesem Video

Ziel dieses Kurses
03:10

Wir erweitern die IT Infrastruktur der Firma Elektro Meier

Szenario
02:35

Wie meine Testumgebung aussieht, erfahren Sie gleich jetzt

Testumgebung
06:23
+ Windows Deployment Services (WDS)
8 lectures 01:00:58

Grundlegende Informationen zu den Bereitstellungsdiensten (Windows Deployment Services (WDS)), PXE-Boot und WinPE

Preview 07:29

Rolle der Windows-Bereitstellungsdienste (WDS) installieren ist das Ziel in diesem Video

Rolle der Windows-Bereitstellungsdienste (WDS) installieren
09:28

Konfigurieren der Windows-Bereitstellungsdienste, ist das Thema in diesem Video

Konfigurieren der Windows-Bereitstellungsdienste
04:42

Images importieren und verwalten ist der Fokus in diesem Video

Images importieren und verwalten
13:41

Testen des WDS Server mit einem PXE-Start auf einem Client, ist das Ziel in diesem Video

Testen des WDS Server mit einem PXE-Start auf einem Client
05:51

Wie Sie eine Treibergruppe erstellen erfahren Sie gleich jetzt

Treibergruppen konfigurieren
05:25

Images mit Patches, Hotfixes und Treibern aktualisieren ist das Ziel in diesem Video

Images mit Patches, Hotfixes und Treibern aktualisieren
08:43

Features in Offlineabbilder aktivieren zeige ich in diesem Video

Features in Offlineabbilder aktivieren
05:39
+ Implementierung von Domain Name System (DNS)
14 lectures 01:18:01

Wie Sie einen DNS Server installieren erfahren Sie gleich jetzt

Preview 05:26

Wie eine primäre Zonen erstellt wird ist der Fokus in diesem Video

Primäre Zonen erstellen
06:58

Active Directory-Integration der primären Zonen konfigurieren ist das Ziel in diesem Video

Active Directory-Integration der primären Zonen konfigurieren
07:38

In diesem Video zeige ich Ihnen wie Sie sekundäre Zonen erstellen und konfigurieren

Sekundäre Zonen erstellen und konfigurieren
09:44

Stubzonen erstellen und konfigurieren ist das Thema in diesem Video

Stubzonen erstellen und konfigurieren
06:13

Was eine GlobalNames-Zoneist und wie diese konfiguriert wird erfahren Sie gleich jetzt

eine GlobalNames-Zone konfigurieren
04:27

DNS-Ressourceneinträge (Resource Records, RR) einschließlich A-, AAAA-, PTR-, SOA-, NS-, SRV-, CNAME- und MX-Einträgen erstellen und konfigurieren

DNS-Ressourceneinträge
02:45

Aufräumvorgang für Zone konfigurieren ist das Ziel in diesem Video

Aufräumvorgang für Zone konfigurieren
04:50

Was eine Weiterleitung ist und wie diese konfiguriert wird erfahren Sie in diesem Video

Weiterleitungen konfigurieren
08:44

In diesem Video zeige ich Ihnen wie Sie den DNS-Socketpool konfigurieren können

DNS-Socketpool konfigurieren
05:09

Die Cachesperrung konfigurieren ist das Ziel in diesem Video

Cachesperrung konfigurieren
02:45

Wozu Roundrobin eingesetzt werden kann erfahren Sie gleich jetzt

Roundrobin konfigurieren
04:05

sichere dynamische Updates konfigurieren, was genau damit gemeint ist, gleich jetzt in diesem Video

sichere dynamische Updates konfigurieren
05:00

Reverse Lookup-Zonen sind das Thema in diesem Video

Reverse Lookup-Zonen
04:17
+ Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
9 lectures 52:14

in diesem Video starten wir mit einer Einführung in das Thema DHCP

Preview 10:53

DHCP-Server installieren und konfigurieren ist das Ziel in diesem Video

DHCP-Server installieren und konfigurieren
08:09

Wie Sie DHCP Bereiche erstellen und konfigurieren zeige ich Ihnen in diesem Video

Bereiche erstellen und konfigurieren
08:35

Bereichsgruppierungen erstellen und konfigurieren ist der Fokus in diesem Video

Bereichsgruppierungen erstellen und konfigurieren
03:43

Wie Sie eine DHCP-Reservierung konfigurieren können zeige ich Ihnen gleich jetzt

DHCP-Reservierung konfigurieren
02:37

In diesem Video zeige ich Ihnen wie den DHCP Lease anpassen können

DHCP Lease
04:59

Wie Sie die DHCP-Datenbank sichern und wiederherstellen können ist das Ziel in diesem Video

DHCP-Datenbank sichern und wiederherstellen
03:17

Hochverfügbarkeit mit DHCP-Failover konfigurieren ist der Fokus in diesem Video

Hochverfügbarkeit mit DHCP-Failover konfigurieren
07:39

Der DHCP-Namensschutz konfigurieren ist das Ziel in diesem Video

DHCP-Namensschutz konfigurieren
02:22
+ Verteiltes Dateisystem (Distributed File System, DFS)
6 lectures 37:56

In diesem Video erfahren Sie wie Sie den DFS-Namespaces installieren und konfigurieren können

DFS-Namespaces installieren und konfigurieren
11:27

Wie Sie die DFS-Replikationsziele konfigurieren können erfahren Sie in diesem Video

DFS-Replikationsziele konfigurieren
13:35

Wie den DFS-Replikationszeitplan konfigurieren/anpassen können erfahren Sie gleich jetzt

Replikationszeitplan konfigurieren
02:49

Einstellungen für Remotedifferenzialkomprimierung konfigurieren ist das Thema in diesem Video

Einstellungen für Remotedifferenzialkomprimierung konfigurieren
02:22

Was genau Staging ist und wie Sie es konfigurieren können zeige ich Ihnen in diesem Video

Staging konfigurieren
03:52

Wie Sie den Namespace Fehlertolerant konfigurieren können ist der Fokus in diesem Video

Namespace Fehlertolerant konfigurieren
03:51
+ Windows Server Update Services (WSUS)
11 lectures 55:59

Die Funktionalität von WSUS ist das Ziel in diesem Video

Preview 04:42

Was genau mit WSUS-Serverhierarchien gemeint ist erfahren Sie in diesem Video

WSUS-Serverhierarchien
03:35

Windows Server Update Services (WSUS) installieren und konfigurieren ist das Ziel in diesem Video

Windows Server Update Services (WSUS) installieren und konfigurieren
10:00

Einen ersten Blick in die WSUS Verwaltungskonsole

Die WSUS Verwaltungskonsole
05:04

Haben Sie mehr als einen WSUS Server können Sie diese Autonom-, oder als Replikatserver einsetzen

Zusätzliche WSUS Server einbinden
03:47

Wozu WSUS-Gruppen dienen können erfahren Sie in diesem Video

WSUS-Gruppen konfigurieren
03:01

Die clientseitige Zielzuordnung ist ein wichtiges Element in der WSUS Verwaltung

clientseitige Zielzuordnung konfigurieren
08:02

Mit den Gruppenrichtlinien können Sie bestimmen wie, wo und wann Update installiert werden sollen

Mit Gruppenrichtlinien die Updates konfigurieren
04:17

Die Update mittels der WSUS Konsole nun verteilen ist der Fokus in diesem Video

Verteilen von Microsoft Updates
07:12

Wie Sie die Synchronisation anpassen können erfahren Sie in diesem Video

Synchronisation anpassen
03:48

GRATULATION!! Sie haben es bis zum Schluss geschafft! Respekt!!

Zusammenfassung
02:31