Adobe Premiere Pro CC: Vom Anfänger zum Fortgeschrittenen!
4.3 (504 ratings)
Course Ratings are calculated from individual students’ ratings and a variety of other signals, like age of rating and reliability, to ensure that they reflect course quality fairly and accurately.
4,626 students enrolled

Adobe Premiere Pro CC: Vom Anfänger zum Fortgeschrittenen!

Entdecke deinen professionellen Einstieg in die Videobearbeitung mit Adobe Premiere Pro CC sowie passende Tipps & Tricks
Bestseller
4.3 (504 ratings)
Course Ratings are calculated from individual students’ ratings and a variety of other signals, like age of rating and reliability, to ensure that they reflect course quality fairly and accurately.
4,626 students enrolled
Last updated 10/2019
German
Current price: $96.99 Original price: $149.99 Discount: 35% off
1 day left at this price!
30-Day Money-Back Guarantee
This course includes
  • 5 hours on-demand video
  • 1 article
  • 13 downloadable resources
  • Full lifetime access
  • Access on mobile and TV
  • Assignments
  • Certificate of Completion
Training 5 or more people?

Get your team access to 4,000+ top Udemy courses anytime, anywhere.

Try Udemy for Business
What you'll learn
  • Du verstehst den Aufbau und die Grundfunktionen von Premiere Pro.
  • Entdecke den sauberen Import und Strukturierung von deinem Videomaterial.
  • Meistere deine Materialauswahl und den Schnitt mit Quellmonitor und Schnittfenster.
  • Deinen Ton zu synchronisieren und das Rauschen aus diesem zu entfernen.
  • Du kannst einen Weißabgleich korrigieren.
  • Du wirst Überblendungen und Effekte auf dein Material anwenden.
  • Erfahre, wie du Keyframes verwendest und einstellst.
  • Entdecke wie du Textelemente einbindest, mit Effekten versiehst und automatisierst.
  • Verstehe es, deinen Schnitt richtig zu exportieren.
  • Werde mit den Voreinstellungen von Premiere Pro CC vertraut.
  • Entdecke deine Premiere Pro CC Projekte zu exportieren und zu importieren.
  • Bilder direkt aus deinem Video zu exportieren.
  • Erfahre was es heißt, mit dem Essential Graphics Panel zu arbeiten.
  • Und vieles mehr!
Requirements
  • Du brauchst einen Computer zum Installieren von Adobe Premiere Pro.
  • Lege dir am Besten Stift und Zettel für deine Notizen bereit.
  • Wenn du eigenen Videomaterial hast, kannst du es verwenden. Ansonsten bekommst du das Material aus dem Kurs : )
Description

Mit Adobe Premiere Pro CC kannst du deine Videobearbeitung professionell und schnell auf das nächste Level heben!

Der Kurs behandelt Adobe Premiere Pro CC 2019 und erhält keine weiteren Updates. Versionen wie Adobe Premiere Pro CS6 sind natürlich weitestgehend kompatibel.

Ich bin Justus Zeemann und seit 6 Jahren erfolgreicher Fotograf und Videograf.
Durch die Betreuung vieler verschiedener Unternehmen konnte ich mir ein umfangreiches Wissen aneignen.
In diesem Kurs zeige ich dir alles, was du brauchst, um mit Adobe Premiere Pro CC 2018 professionell zu starten und deine Videos in der Zukunft schneller und besser zu bearbeiten.


Alles. Top. Super Erklärung. Nicht zu tief im Detail, so dass man wirklich vertraut wird mit dem Programm. Dazu noch eine angenehme Stimme und schöne Art zu erklären. Ist bei mehreren Stunden Videokurse nicht ganz unerlässlich. Habe mir jetzt auch gleich den Photoshop Kurs gekauft. 
- (Stefan Leichsenring, Deutschland)


Egal ob ambitionierter Hobby-Videograf, Marketing- oder Socialmedia-Mitarbeiter im Unternehmen oder Fotograf, der einen neuen Bereich kennen lernen möchte - mit diesem Kurs und Premiere Pro CC von Adobe findest du schnell und professionell deinen Einstieg in die Welt der Videobearbeitung.
Du lernst in diesem umfangreichen Adobe Premiere Tutorial alles, was du brauchst um deinen ersten Film oder dein erstes Video zu schneiden, ihn/es mit Effekten und Einblendungen aufzupeppen, dann zu exportieren und zu veröffentlichen.
Premiere bietet dir umfangreiche Möglichkeiten, deine Bearbeitung professionell zu gestalten. Im Kurs erfährst du, wie du deine Medien:

  • importierst und strukturierst

  • auswählst und synchronisiert

  • schneidest und mit Überblendungen versiehst

  • Texte und Animationen einfügst

  • den Weißabgleich korrigierst und

  • das Rauschen aus der Tonspur entfernst.

Mit dem Export wird als letzter Schritt noch der Adobe Media Encoder angerissen und schließlich der Weg für dein Werk in die Öffentlichkeit oder das "Heimkino" gezeigt.


"Ich finde es super, wie hier in verständlicher Sprache und überblicksmäßig die zentralen Werkzeuge und Einstellungen erklärt werden. Nach kurzer Zeit wurden schon eine Reihe von tools vorgestellt und ich wurde wieder an Funktionen erinnert, die ich zuvor schon vergessen hatte. Ich habe direkt Lust bekommen mehr zu erfahren, wie z.B. zum Thema Color-Correction, und freue mich schon auf die nächsten Videos."
- (Victoria Welsh, Deutschland)


Du kannst das Geld für den Kurs innerhalb von 30 Tagen zurück erhalten, wenn dir der Kurs nicht gefällt. 

Jetzt ist es an der Zeit, deine Videoverarbeitung auf das nächste Level zu heben. Schreibe dich gleich für den Kurs ein!

Who this course is for:
  • Jeder, der Premiere Pro ausprobieren und besser kennenlernen möchte.
  • Schüler, die einen einfachen, schnellen und praxisnahen Einstieg in Adobe Premiere Pro CC suchen.
  • Falls du für dein Unternehmen, deine Familie oder deinen Urlaub Videos erstellen möchtest, bist du hier genau richtig.
Course content
Expand all 36 lectures 05:08:41
+ Willkommen, schön, dass du dabei bist!
6 lectures 12:08

Hallo und Herzlich Willkommen im Kurs!

Preview 01:16

Hier erfährst du, was sich im September Upgrade von 2017 alles getan hat. Beachte diese Neuerungen zusätzlich zum ursprünglichen Promovideo : D

Preview 04:34

Das ist dein Lehrer.

Hier stelle ich mich kurz vor.
02:40

Was alles für diesen Kurs spricht und welche Inhalte dich erwarten!

Preview 02:49

Ich bitte dich, dieses 40 Sekundenvideo anzusehen.

Das kannst du für mich tun!
00:40
Checklisten für deinen Lernfortschritt
00:09
+ Jetzt geht's los!
16 lectures 02:29:21
Download und Installation von Premiere Pro CC
05:53

Der erste Start in Premiere Pro CC. Ein Projekt erstellen.

Der Programmstart
04:26

Die wichtigsten Voreinstellungen von Premiere Pro CC erklärt.

So stellst du die Voreinstellungen richtig ein.
05:05

Hier kannst du das Beispielmaterial herunterladen.

Importiere das Beispielmaterial.
03:09

So arbeitest du mit dem Quellmonitor.

Der Quellmonitor.
12:45

Schnipp - Schnapp. Hier wird geschnitten und gerollt ; )

Das Schnittfenster.
16:15

So funktionieren die Tools.

Deine wichtigsten Werkzeuge beim Schnittfenster.
10:44

So kannst du eine Tonspur mit einem Video/Tonspur synchronisieren.

So synchronisierst du Bild und Ton schnell.
06:11

Weißabgleich und eine schnelle Farbkorrektur bevor wir mit dem Schnitt beginnen.

Mache eine fixxe Farbkorrektur vor dem ersten Schnitt.
06:58

Szenenauswahl, schneiden, ablängen etc.

Preview 10:44

Effekte zum Übergang an einem Schnitt.

Entdecke Videoüberblendungen.
16:03

Keyframes und einfache Einstellungen für das Videomaterial.

Bewegung, Deckkraft, Skalierung und die Keyframes!
16:28

Die Textfunktion von Premiere Pro CC.

Füge die ersten Texte ein.
07:23

Rauschentfernung und Tonoptimierung mit Premiere Pro.

Der gute Ton
08:54

Die Effekte von Premiere Pro und wie du sie auf dein Material anwenden kannst.

Wende Effekte an!
09:37

Alles fertig geschnitten? Dann muss es jetzt nur noch exportiert werden.

Raus damit - Der erste Export.
08:46
+ Die Techniken aus dem Kursupgrade im September!
13 lectures 02:21:01

Schnellzugriff via Timeline im Schnittfenster!

So stellst du Deckkraft und weiteres direkt in der Timeline ein.
10:05

Manuel Texte und Hintergründe erstellen.

Entdecke das Essential Graphics Panel. (Teil 1).
10:05

Die Vorlagen im Panel.

Entdecke das Essential Graphics Panel. (Teil 2).
08:27

Eigene Animationen erstellen.

Entdecke das Essential Graphics Panel. (Teil 3).
21:09

Alles zum Entwackeln.

Die Verkrümmungsstabilisation - Oder wie du das Wackeln der Kamera entfernst.
20:38

Wie du ein Bild aus deinem Video entnimmst und wieder verwendest.

Bilder aus einem Video exportieren und im Projekt verwenden.
08:53

Motion Blur ohne After Effects ist möglich : )

BONUS: So erstellst du einen Motion Blur Effekt in Premiere Pro.
10:36

So lässt du deine Titel dreidimensional erscheinen.

So erstellst du eine 3D Titelebene.
06:12

So blendest du sie mit einer Maske wieder aus.

Und so lässt du eine 3D Titelebene verschwinden. (Siehe Abschnitt 4 dazu!).
10:28

Wie in den Nachrichten?

So erzeugst du eine Laufschrift. (Siehe die Aufgabe in Abschnitt 4 dazu!)
20:03

Der Projektexport wird erklärt.

Du kannst ein ganzes Premiere Projekt exportieren.
03:49

Der Projektimport wird erklärt.

Und du kannst ein Premiere Projekt importieren!
02:40

Hier kannst du die passende Musik finden.

BONUS: Hilfe bei der Suche nach der richtigen Musik!
07:56
+ Die Aufgaben aus dem September Upgrade.
0 lectures 00:00
Es geht darum einen Titel zu erstellen, ihn in "3D" zu verwandeln, und dann verschwinden zu lassen. Du lernst durch diese Aufgabe das Erstellen von Titeln mit dem Essential Graphics Panel, das Verwenden des 3D-Effekts, den Umgang mit Keyframes und das Erstellen und Verwenden von Masken kennen.
AUFGABE: Erzeuge einen 3D Titel und lasse ihn verschwinden
2 questions
In dieser Aufgabe erstellst und speicherst du deine eigene Laufschrift.
AUFGABE: Baue deine eigene Laufschrift als Vorlage.
1 question