C# Grundlagen
5.0 (1 rating)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a course's star rating by considering a number of different factors such as the number of ratings, the age of ratings, and the likelihood of fraudulent ratings.
1,031 students enrolled
Wishlisted Wishlist

Please confirm that you want to add C# Grundlagen to your Wishlist.

Add to Wishlist

C# Grundlagen

Von einfachen Sprachkonstrukten bis hin zu Interfaces und Exceptions.
5.0 (1 rating)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a course's star rating by considering a number of different factors such as the number of ratings, the age of ratings, and the likelihood of fraudulent ratings.
1,031 students enrolled
Created by Henning Lange
Last updated 5/2016
German
Current price: $10 Original price: $20 Discount: 50% off
1 day left at this price!
30-Day Money-Back Guarantee
Includes:
  • 1.5 hours on-demand video
  • Full lifetime access
  • Access on mobile and TV
  • Certificate of Completion
What Will I Learn?
  • Mit C# einfache Programme schreiben
  • C# Programmcode verstehen
View Curriculum
Requirements
  • Die Inhalte dieses Kurses sind mit der kostenlosen Community Version von Visual Studio nachvollziehbar
Description

In diesen Tutorials geht es um die Grundlagen der C#-Programmierung. Es werden hierbei die Grundlegenden Eigenschaften der C#-Sprache vorgestellt.

Es richtet sich an Einsteiger in die Programmierung. Für eine bessere Verständlichkeit werden ausschließlich Videos verwendet. Es wird bei den grundlegendsten Eigenschaften begonnen und baut dann in den folgenden Videos darauf auf.

Who is the target audience?
  • Dieser Kurs richtet sich an Programmiereinsteiger
Students Who Viewed This Course Also Viewed
Curriculum For This Course
Expand All 12 Lectures Collapse All 12 Lectures 01:44:20
+
Hier starten
1 Lecture 03:44

Klassisch wird mit einem Hello World Programm begonnen.

Preview 03:44
+
Grundlagen
6 Lectures 53:49

Variablen sind in jeder Programmiersprache die Speicherpunkte von Informationen. Datentypen beschreiben den Inhalt dieser Speicherpunkte.

Preview 10:34

Schleifen dienen zum mehrfachen Ausführen von Programmanweisungen.

Schleifen
12:43

Arrays
06:18

Collections sind Arrays mit vordefinierten Methoden. Sie sind quasi eine Erweiterung um die Grundfunktionalität von Arrays herum.

Collections
05:00

Methoden kapseln ein vordefiniertes Programmverhalten und können von Außen angesprochen werden.

Methoden
10:27

Exceptions sind Ausnahmen vom erwarteten Programmablauf. Es kann zum Beispiel eine Exception auftreten, wenn während eines Datenabrufs die Netzwerkverbindung abbricht. Hierauf kann man dann je nach belieben reagieren. Zum Beispiel später erneut einen Datenabruf zu versuchen. Oder vielleicht mit den bereits abgerufenen Daten ein Teil der Funktionalität bereitzustellen.

Exceptions
08:47
+
Objektorientierung
5 Lectures 46:47

Klassen sind die "Blaupause für Objekte". Objekte werden stets von einer bestimmten Klasse erstellt.

Klassen
10:48

Getter und Setter dienen als definierte Schnittstellen zu privaten Variablen einer Klasse.

Getter und Setter
08:57

Enumerations und Structs sind einfache zusammengesetzte (aus einem oder mehreren anderen Datentypen kombinierte) Datentypen.

Enumerations und Structs
12:30

Die Vererbung ist ein großer Bestandteil von objektorientierter Programmierung. Mit ihr lassen sich generelle Eigenschaften teilen und spezielle Eigenschaften abbilden.

Vererbung
09:32

Interfaces dienen als Schnittstellen. Die sind eine Art Vertrag. Wenn eine Klasse ein Interface implementiert, muss es sich zumindest um alle Methoden eines Interfaces Gedanken gemacht haben.

Interfaces
05:00
About the Instructor
Henning Lange
5.0 Average rating
1 Review
1,031 Students
1 Course
Leidenschaftlicher IT-ler

Ich habe Wirtschaftsinformatik (FH) studiert und sowohl als Software-Entwickler im Bereich C#, Webentwicklung und Simulationstechnik, als auch im Bereich Business Intelligence gearbeitet.

Ich würde mich freuen wenn die Videos gefallen finden. Vielleicht findet ja der ein- oder andere ebenfalls eine Leidenschaft für die Themen meiner Kurse.

Neben meiner Leidenschaft für die IT spiele ich gerne Tischtennis.