Der komplette Blender Kurs - Erstelle hochwertige 3D Modelle
4.5 (195 ratings)
Course Ratings are calculated from individual students’ ratings and a variety of other signals, like age of rating and reliability, to ensure that they reflect course quality fairly and accurately.
899 students enrolled

Der komplette Blender Kurs - Erstelle hochwertige 3D Modelle

Lerne 3D Modellierung, Texturierung und Animation in Blender
Bestseller
4.5 (195 ratings)
Course Ratings are calculated from individual students’ ratings and a variety of other signals, like age of rating and reliability, to ensure that they reflect course quality fairly and accurately.
899 students enrolled
Created by Jannick Leismann
Last updated 4/2019
German
Current price: $9.99 Original price: $199.99 Discount: 95% off
30-Day Money-Back Guarantee
This course includes
  • 3.5 hours on-demand video
  • 15 articles
  • 18 downloadable resources
  • Full lifetime access
  • Access on mobile and TV
  • Certificate of Completion
Training 5 or more people?

Get your team access to Udemy's top 3,000+ courses anytime, anywhere.

Try Udemy for Business
What you'll learn
  • Lerne die Grundlagen der 3D Modellierung in Blender
  • Lerne wie man Objekt per Hand Texturiert

  • Objekte durch Animation zum Leben erwecken

  • Modelle veröffentlichen und verkaufen
  • Objekte von Blender zu Unity importieren
  • Extra Tipps und Tricks direkt aus der Praxis
Requirements
  • Blender v2.79 (GRATIS)
Description

Dieser Kurs wird in Absprache mit den Teilnehmern immer weiter ausgebaut.


Vorab: In diesem Kurs nutzen wir Blender Version v.2.79


Das kostenfreie 3D Programm Blender ist eine hervorragende Möglichkeit um hochwertige Modelle für deine Spiele zu erstellen oder um sie im Internet zu verkaufen. Hier sind ein paar Gründe wieso du Blender mit diesem Kurs lernen solltest:

  • der Kurs eignet sich ideal für Anfänger und Fortgeschrittene

  • am Ende des Kurses wirst du dazu in der Lage sein hochwertige 3D Modelle mit Blender zu modellieren

  • neben dem Modellieren wirst du deine Kreativität auf das nächste Level setzen weil du lernen wirst du deine Objekte mit dem schönen Hand-Painted Artstyle direkt in Blender texturierst bzw. bemalst

  • zusätzlich zeige ich dir wie du die Objekte in Spielen benutzt oder auf Online Märkten verkaufst um dir eine neue Einnahmequelle aufzubauen

  • extra Tipps und Tricks direkt aus der Praxis

  • zufriedene Teilnehmer und einer sehr aktive Facebook Gruppe wo du deine Objekte mit anderen teilen und bewerten lassen kannst


Gemeinsam modellieren und texturieren wir viele verschiedene Objekt. Darunter zum Beispiel ein kleines Pilzmonster, eine Standlaterne, ein Schwert und ein Buch.


Für diesen Kurs wird kein Vorwissen benötigt. Egal an welchem Punkt du bist, dieser Kurs holt dich genau dort ab. Du wirst überrascht darüber sein, was du nach diesem Kurs für tolle Sachen erstellen kannst!


Der Kurs bietet dir außerdem viele Übungsaufgaben, Quizze und zusätzliche Materialien damit sich dein Wissen schnellstmöglich festigt.


Das sagen die Teilnehmer:

Gabriele G. - "Sehr guter Kurs für Anfänger, gut erklärt, immer am Punkt, leicht zum Verstehen und folgen. :)"

Sarah D. - "Wie immer von Anfang bis Ende sehr verständlich und genau erklärt. Top!!"

Michael L. - "Ich bin schon seit mehreren Jahren mit Blender unterwegs. Allerdings weniger in der Asseterstellung.   Das was ich bis jetzt aber dazu gelernt habe (Objekte bemalen etc.) War sehr interessant.  Ich bin auf weitere Lektionen sehr gespannt."

Daniel G. - "Immer noch voll dabei , Dozent sehr mitreißend. Der Kurs darf ewig so weiter gehen."

Sascha F. "Mit diesem Kurs kann man von null an anfangen und sich produktiv weiterentwickeln. Bin gespannt wie es weiter geht."

Henri S. "Ich bin mit dem Einschreiben in diesen Kurs mehr als zufrieden und kann den Kurs mit bestem Gewissen an alle weiter empfehlen die sich für das Produzieren von Game-Assets mit Blender interessieren."


Hinweis: Es gibt eine kostenfreie Facebook Community Gruppe wo du deine Frage, Vorschläge und Projekte teilen kannst. Dort kannst du dich auch mit anderen Teilnehmern austauschen.


30 TAGE GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Dieser Kurs beinhaltet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Hole Dir den Kurs, sehe Dir jede Vorlesung an und mache die Übungen, und wenn Du das Gefühl hast, dass dieser Kurs nichts für Dich ist, bitten einfach um eine volle Rückerstattung innerhalb von 30 Tagen. Du erhältst dein Geld zurück, keine Fragen. 


Schreibe dich jetzt in den Kurs ein, und bring dein Kreativität und dein Fachwissen auf das nächste Level!

Who this course is for:
  • Jeder der Blender lernen möchte
  • Jeder der Videospiele entwickeln möchte
  • 3D Interessierte (Animieren, 3D Druck etc.)
  • Für alle die interessiert daran sind sich eine neue Einnahmequelle aufzubauen
Course content
Expand all 55 lectures 03:45:40
+ Blender kennenlernen
8 lectures 13:48

In dieser Lektion erkläre ich dir was Blender überhaupt ist und wofür du es benutzen kannst.


Die Offizielle Website von Blender:

https://www.blender.org/

Preview 00:48
Blender herunterladen
00:18
Bevor du startest
00:26

Blender ist bei dem allerersten Eindruck etwas unübersichtlich und es gibt ein paar kleine Dinge zu beachten aber keine Panik, am Ende dieser Lektion bist du für den Umgang mit Blender gewappnet.

Preview 02:20

Lerne wie du dich in Blenders 3D Raum bewegen und drehen kannst.

Preview 05:06

Du kannst die Benutzeroberfläche von Blender so anpassen wie du es möchtest. In dieser Lektion erkläre ich dir wie das geht. Im Laufe der Zeit wirst du die Oberfläche in Blender immer mal wieder ändern wollen damit du schneller und effektiver arbeiten kannst.

Preview 04:06
Blender Tastenkürzel
00:08
Wichtiger Hinweis!
00:35
+ Dein erstes 3D Modell in Blender
4 lectures 09:57

In dieser Lektion sprechen wir über Koordinatensysteme. Game Engines wie Unity benutzen oft ein anderes Koordinatensystem als Blender.

Preview 02:58

Lerne den Unterschied zwischen Object- und Edit Mode. Vorab: Der Object Mode bezieht sich, wie der Name schon sagt, auf Objekte. Der Edit Mode bezieht sich hingegen auf das editieren eines einzelnen Objektes.

Preview 01:52

In dieser Lektion lernst du wie ein 3D Modell aufgebaut ist. Vorab: Ein Modell besteht aus einem Netz, dem sogenannten Mesh. Dieses Mesh besteht aus Flächen (faces), Ecken (edges) und Punkten (vertices).

Preview 01:59

Lerne wie du Flächen, Kanten und Punkte des Meshes bewegen, drehen und skalieren kannst. Vorab: Die Shortcuts (Tastaturbefehle) sind:


[G] - Bewegen

[R] - Rotieren

[S] - Skalieren

Preview 03:08

An diesem Punkt im Kurs testen wir dein Wissen einmal auf die fundamentalsten Elemente in Blender.

Die Blender Grundlagen
3 questions
+ Modellieren wie ein Profi
15 lectures 41:48
So modelliert ein Profi
00:26

Lerne wie du aus einer Fläche eine weitere Fläche "herausziehen" (extrudieren) kannst.

Extrudieren
02:05

In dieser Übungsaufgabe benutzen wir das bisher gelernte um ein sehr simples Haus zu modellieren.

Übungsaufgabe: Ein simples Haus modellieren (Extrudieren anwenden)
03:16

Im 3D Raum kann das Selektieren (anwählen, auswählen) schwieriger sein als gedacht. In dieser Lektion zeige ich dir ein paar Tipps und Tricks mit denen dir das Selektieren leichter fallen wird.

Erweiterte Selektion
04:12

Lerne wie du mit der Funktion "Inset" neue Flächen erstellen kannst.

Inset
00:50

In dieser Lektion lernst du wie du neue Kanten in dein Objekt schneiden kannst.

Loop Cut
02:03

In dieser Lektion lernst du, wie du Referenzbilder in dein Blender Projekt hinzufügst.

Referenzbilder hinzufügen
04:11

Lerne wie du mit dem Bevel harte Kanten abrunden kannst. Das benutzen vom Bevel kann dein 3D Model sehr aufhübschen:


(Links im Bild ein Würfel mit Bevel - Rechts ein Würfel ohne Bevel)

https://docs.blender.org/manual/en/dev/_images/modeling_meshes_editing_subdividing_bevel_cubes.jpg

Bevel
02:55

In dieser Lektion lernst du den Unterschied zwischen Flat- und Smooth Shading. Das Shading legt fest wie ein Objekt dargestellt wird. Ein häufiger Fehler von Anfänger ist es, nicht zu wissen wann man Smooth- und wann man Flat Shading benutzt.

Shading Smooth vs Flat
02:29

In dieser Lektion lernst du wie du eine Fläche weiter aufteilen kannst (subdivide) damit du mehr Flächen erhältst.

Subdivide
01:18

Lerne wie du neue Objekte in dein Blender Projekt hinzufügen kannst.

Neue Objekte hinzufügen
04:23

In dieser Lektion lernst du eine wichtige Funktion kennen: Das erstellen von "scharfen" Kanten.

Sharp Edges
02:45

Am Ende dieser Lektion wirst du gelernt haben wie du ein 3D Schwert herstellst. Bitte schau dir vorher die Lektion "Sharp Edges" an.

Ein Schwert modellieren
09:12

Nun testen wir dein Wissen auf die Kernelemente vom Mesh Modelling

Modellieren wie ein Profi
3 questions
Übungsaufgabe Schwert
00:15

In dieser Lektion wirst du lernen, wie du Objekte mit dem Hide-Befehl [H] ausblenden und einblenden kannst.

Hiding
01:28
+ Objekte Unwrappen
4 lectures 20:43
Unwrapping
00:22

Lerne was der Begriff Unwrapping überhaupt bedeutet.

Was ist Unwrapping?
01:05

In dieser Lektion lernst du die fundamentalen Grundlagen des Abwickelns in Blender.

Ein Objekt unwrappen
09:41

In dieser Lektion lernst du wie du ein Schwert abwickeln kannst, es mit einer Textur versiehst und in Unity importierst.

Das Schwert unwrappen und texturieren
09:35
+ Texturieren
5 lectures 26:20
Texturieren
00:20

In dieser Lektion erstellen wir ein Buch das bereit ist um texturiert zu werden. Die .blend Datei mit dem ungewrappten Model findest du als Material zum herunterladen.

Ein Buch modellieren
06:13

In dieser Lektion lernst du, wie du den Texture Paint Mode nutzt um einem Objekt ein Color Blockout hinzuzufügen.

Preview 06:07

In dieser Lektion lernst du, wie du einem Objekt Schatten hinzufügst um es besser und realistischer aussehen zu lassen.

Preview 04:14

In dieser Lektion lernst du wie du Struktur und Highlights auf dein Objekt texturierst.

Farbvariation und Highlighting
09:26
+ Spori das Pilzwesen
4 lectures 37:09
Hinweis bezüglich texturieren
00:17

In dieser Lektion modellieren und unwrappen wir das Pilz-Wesen Spori.

Spori modellieren und unwrappen
15:32

In dieser Lektion texturieren wir unser kleines Pilz-Wesen Spori.

Spori texturieren
21:00
Übungsaufgabe Spori
00:19
+ Standlaterne
6 lectures 45:02
Quicktipp - Schönere Texturen erstellen
00:25

In dieser Lektion modellieren wir gemeinsam das Gerüst der Standlaterne.

Gerüst der Laterne modellieren
07:07

In dieser Lektion modellieren wir die Laterne.

Die Laterne modellieren
04:53

In dieser Lektion unwrappen wir die Standlaterne.

Die Standlaterne unwrappen
07:42

In dieser Lektion fügen wir der gesamten Laterne ein Color Blockout hinzu.

Preview 10:04

In dieser Lektion texturieren wir die Laterne.

Die Laterne texturieren (Timelapse)
14:51
+ Animation
6 lectures 19:10
Animieren
00:08

In dieser Lektion sprechen wir über die Timeline und Keyframes, außerdem lernst du, wie du deine erste Animation erstellst.

Keyframe Animationen
05:41

Hier ein paar Shortcuts damit dir das erstellen von Animationen leichter fällt:


Keyframe erstellen = [i]

Keyframe löschen = [Alt] + [i]

Alle Keyframes löschen = Object Animation Clear Keyframes


Keyframe Shortcuts
00:07

In dieser Lektion animieren wir eine Laterne.

Animation für eine Laterne
04:41

Wichtige Informationen bevor du weiter machst :)

Rigging und Skinning
00:44
Was ist Rigging und Skinning
07:48
+ Blender in Bezug auf Game Assets
1 lecture 05:05

In dieser Lektion lernst du, wie du den Ursprungspunkt "Origin" positionieren kannst.

Origin setzen
05:05
+ Geld verdienen mit deinen Objekten
1 lecture 05:52

In dieser Lektion lernst du, wie du deine Objekte auf Sketchfab veröffentlichen kannst um sie anderen Leuten zu präsentieren und Screenshots zu erstellen die du auf anderen Märkten verwenden kannst.

Objekte veröffentlichen
05:52