Aquarell Kurs - Blumenkranz malen lernen
4.7 (3 ratings)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a course's star rating by considering a number of different factors such as the number of ratings, the age of ratings, and the likelihood of fraudulent ratings.
96 students enrolled
Wishlisted Wishlist

Please confirm that you want to add Aquarell Kurs - Blumenkranz malen lernen to your Wishlist.

Add to Wishlist

Aquarell Kurs - Blumenkranz malen lernen

Blumenkranz malen für Anfänger
4.7 (3 ratings)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a course's star rating by considering a number of different factors such as the number of ratings, the age of ratings, and the likelihood of fraudulent ratings.
96 students enrolled
Last updated 6/2017
German
Price: Free
Includes:
  • 43 mins on-demand video
  • 1 Supplemental Resource
  • Full lifetime access
  • Access on mobile and TV
  • Certificate of Completion
What Will I Learn?
  • Blumen und Blätter in Aquarell malen, sowie einen kompletten Blumenkranz
View Curriculum
Requirements
  • Du solltest nicht farbenblind sein
Description

Malen lernen ist einfacher, als du denkst!

In diesem kostenlosen Malkurs lernst du in einfachen und verständlichen Videoanleitungen die Grundlagen für das Malen für Aquarell-Blumen. Am Ende des Kurses zeige ich dir, wie du einen wunderschönen Pastell-Blumenkranz ganz einfach selbst zaubern kannst.

Du bekommst:

  • Materialempfehlung für Anfänger (PDF zum Downloaden)
  • Videoanleitung Blüten malen
  • Videoanleitung Blätter malen
  • 1. Malprojekt Blumenkranz


Who is the target audience?
  • An alle, die gern Aquarell malen lernen wollen
Students Who Viewed This Course Also Viewed
Curriculum For This Course
+
Hier starten
5 Lectures 42:45
Einleitung
03:15

Grundlagen Aquarell
06:08

Blüten malen
14:53

Blätter malen
07:21

Blumenkranz malen
11:08
About the Instructor
Mädchenkunst Christin Stapff
4.7 Average rating
3 Reviews
96 Students
1 Course
Künstlerin

Als ich 1 Jahr war, habe ich das erste Mal Wachsmalstifte in der Hand gehabt.

Mit 3 Jahren habe ich regelmäßig mit Filz- und Buntstiften gekrizelt.

Mein Highlight mit 6? Metallic-farbene Ölkreide!

Mit 8 Jahren habe ich meine erste Staffelei geschenkt bekommen – inklusive Leinwand…. meine Acryl-Zeit.

Meine größten Fans? Meine Familie!

Mit 10 Jahren habe ich das erste mal mit Ölfarben gemalt.

Mein Lieblingsfach in der Schule? Kunst!

In der Oberstufe habe ich mich weiter ausprobiert: Linoleumschnitte, Miniatur-Häuserbauten, Aquarell-Landschaften und und und…

Mit dem Ende der Schulzeit hatte ich allerdings mehr und mehr das Interesse am Malen verloren – auch privat. Ich hatte soviel ausprobiert, aber ich hatte nie genau MEINE ganz bestimmte Kunst-Richtung gefunden. Ich war zwar in allem gut, aber nie sehr gut. Ich wollte aber SEHR gut sein.

Über viele Jahre hatte ich dann eine On-Off-Beziehung mit meiner künstlerischen Muse. Mir fehlte schlichtweg die Inspiration. Die herkömmlichen Mal- und Zeichenrichtungen hatten einfach meine Leidenschaft nicht entfachen können.

Dann kam Instagram…

Da war ich allerdings noch mit anderen Dingen beschäftigt: Arbeit, Freunde, Leben …

2015 ist Instagram dann aber auch zu mir durchgedrungen und es war Liebe auf den ersten Klick. <3

So viel Kunst! So viel Liebe! Wunderbar! Ich habe meine Leidenschaft für Lettering und Aquarell entdeckt. 

Mega Dankeschön auch hier an @frauhoelle und die gesamte deutsche Lettering – Community!

Mein größtes Learning aus dieser Zeit? Ich MUSS gar nicht SEHR gut sein. Ich liebe das, was ich tue und das mache ich jeden Tag. Das reicht. Und jeden Tag werde ich ein kleines Stück besser/ anders/ kreativer/ leidenschaftlicher/ bunter/ fröhlicher.