6 Step Change Management = 6 Schritte zur Veränderung
4.5 (3 ratings)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a course's star rating by considering a number of different factors such as the number of ratings, the age of ratings, and the likelihood of fraudulent ratings.
31 students enrolled
Wishlisted Wishlist

Please confirm that you want to add 6 Step Change Management = 6 Schritte zur Veränderung to your Wishlist.

Add to Wishlist

6 Step Change Management = 6 Schritte zur Veränderung

Setzen Sie Ihre Veränderungen ohne Reibungsverluste so um, als hätten die Betroffenen diese mit entwickelt
4.5 (3 ratings)
Instead of using a simple lifetime average, Udemy calculates a course's star rating by considering a number of different factors such as the number of ratings, the age of ratings, and the likelihood of fraudulent ratings.
31 students enrolled
Created by Herbert Jenning
Last updated 6/2017
German
Current price: $10 Original price: $75 Discount: 87% off
5 hours left at this price!
30-Day Money-Back Guarantee
Includes:
  • 3 hours on-demand video
  • 1 Supplemental Resource
  • Full lifetime access
  • Access on mobile and TV
  • Certificate of Completion
What Will I Learn?
  • Das 6 Step Changemanagement zu kennen und anwenden zu können
  • Sie werden die richtigen Informationen geben können, um die Abwehr klein zu halten
  • Sie werden den Dialog gestalten können, um auch die letzten Zweifler abzuholen
  • Sie werden die richtigen Tools kennen, um die Betroffenen auf die Praxis vorzubereiten
  • Sie werden die Umsetzung der handelnden Personen begleiten können
  • Sie werden mit der richtigen Technik das Durchhaltevermögen stärken
  • und Sie werden am Ende des Prozesses die Änderungen mit neuen Ideen und Erkenntnissen
  • optimieren können
View Curriculum
Requirements
  • Sie sollten den Wunsch haben, Veränderungen reibungslos umsetzen zu wollen
Description

Immer wieder erleben Sie, wie Veränderungen in Ihrem Umfeld, der Wirtschaft, der Märkte auf Ihr Unternehmen / auf Sie einwirken. Nicht jede Änderung erfreut Sie und Sie wünschen sich, dass die Entscheider für diese Veränderungen Sie mit einbezogen hätten. Dann wäre manches leichter....

Genauso, oder ähnlich, empfinden auch die Menschen, mit denen Sie aktiv zu tun haben, wenn Sie bei sich und Ihrem Unternehmen etwas verändern. Veränderungen haben oft Einfluss auf andere und deren Komfortzone. Sobald diese Komfortzone etwas intensiver betroffen ist, bauen sich oft Widerstände gegen Ihre Veränderungspläne und -wünsche auf.

Ob Mitarbeiter, Kunden, Zulieferer, Dienstleister oder auch einfach die "Nachbarschaft" und Familie von Ihren Veränderungen betroffen sind, können Sie diese Veränderungen künftig trotzdem leichter und Störungsfreier umsetzen. Denn mit dem Wissen aus 6 Step Changemanagement wird es Ihnen gelingen, die Zweifel und Abwehr in einen Nutzen und Vorteil für alle darzustellen und damit die Umsetzung schaffen.

So bekommen Sie neben den gewünschten Veränderungen eine deutlich höhere Identifikation mit Ihrem Unternehmen / Ihren Ideen und eine große Motivation aller, dass Gewünschte erfolgreich umzusetzen.

Darüber hinaus erhalten Sie nach der Einführungsphase quasi "on Top" noch einen Innovationsschub, der dafür sorgt, dass Ihre Umsetzung der Veränderung für lange Zeit erfolgreich Bestand hat ohne dabei zu "altern".

Probieren Sie es aus, testen Sie diesen Kurs und seine Inhalte, Sie werden begeistert sein!

Who is the target audience?
  • Unternehmer, Geschäftsführer, Führungskräfte und Projektleiter die Veränderungen
  • umsetzen wollen / müssen, die auch Dritte betreffen wie z.B. Mitarbeiter, Dienstleister,
  • Zulieferer und Kunden
Compare to Other Change Management Courses
Curriculum For This Course
13 Lectures
02:53:45
+
Vorstellung und Einleitung
2 Lectures 14:50

Sie bekommen hier die Gelegenheit, mich ein wenig besser kennen zulernen und darüber hinaus erfahren Sie auch schon einiges über 6 Step Changemanagement = die 6 Schritte zur Veränderung

Preview 07:25

In dieser Lektion bekommen sie noch einige Hinweise vorab zum Kursgeschehen.

Preview 07:25
+
6 Step Changemanagement = die 6 Schritte zur erfolgreichen Veränderung
8 Lectures 02:10:59

1. Step: Die Abwehr auf die Veränderungen Teil 2
19:20

Die Veränderung der Komfortzone geht so gut wie immer mit der Veränderung von Gewohnheiten einher.

Welche der nachstehenden Folgen ist am häufigsten zu beobachten?

Folgen von "antasten" der Komfortzone
3 questions

Der 2. Step: Bewusst werden - abholen, wo der andere ist - nicht sein sollte
18:39

In diesem Quiz geht es vom Thema her um den 2Step. Mit diesem Schritt wollen wir die Betroffenen zu "Mitmachern" weiterentwickeln.

das bewusst werden unterstützen!
2 questions


Mit Konzentration und Aufmerksamkeit auf die Praxis vorbereiten!

Training / Seminar = neues lernen
1 question

Der 4. Step: Die Betroffenen ins handeln bringen
16:34

Der 4. Step: Die Betroffenen ins handeln bringen - Selbstbewußtsein
12:37

Die Beteiligten ins handeln bringen findet oft unter Coachingbegleitung statt.

Jetzt geht es endlich los, wir kommen ins handeln
2 questions

Der 5. Step: Das Durchhaltevermögen stärken durch die richtige Motivation
16:35

Veränderungen brauchen Ihre Zeit und wir Menschen in unserem Kulturkreis neigen leicht zur Ungeduld. Je länger ein Prozess dauert, desto mehr verlieren wir die Motivation.

Mit Motivation das Durchhaltevermögen stärken
2 questions

Der 6. Step: Die Optimierung durch Erfahrungen und neue Ideen
18:38

Erfahrungsaustausch rundet den Veränderungsprozess sauber ab, denn hier lassen sich die Ergebnisse validieren und optimieren.

sich austauschen um zu optimieren
2 questions
+
Ein Beispiel aus der Praxis für die Praxis
3 Lectures 27:56
Ein Beispiel aus der Praxis, wie 6 Step angewendet und umgesetzt wird, Teil 1
13:50

Ein Beispiel aus der Praxis, wie 6 Step angewendet und umgesetzt wird, Teil 2
10:20

Zusammenfassung, Tipps und Hinweise
03:46
About the Instructor
Herbert Jenning
4.8 Average rating
7 Reviews
56 Students
2 Courses
Vertriebsprofi, Hypnose- & Mentalcoach

Vom Handwerker zum Maulwerker, so lässt sich ganz kurz mein beruflicher Werdegang beschreiben.

Über verschiedene Handwerkstätigkeiten bin ich nach der Bundeswehr zur Post gegangen. Das war Anfang der 80er Jahre. Während ich mich dort einrichten wollte, bekam ich das Angebot nebenberuflich in die Finanzdienstleistungsbranche als Verkäufer einzusteigen.

Der Verkauf brachte mir viel Spaß, doch entdeckte ich dann schnell meine Neigung, mit Menschen an ihrem Erfolg zu arbeiten. Um die Grundlagen zu festigen, habe ich noch die Ausbildung zum Versicherungskaufmann erfolgreich abgeschlossen.

Im Anschluss hat mich ein großes deutsches Versicherungsunternehmen, welches in einem europäischen Konzernverbund eingebunden war, eingekauft als Verkaufs- und Fachtrainer. Innerhalb der nächsten 5 Jahre habe ich mich dann weiter entwickelt zum Persönlichkeits- und Führungskräftetrainer.

Begleitend sammelte ich erste Erfahrungen in der Projektarbeit als Zulieferer und Projektleitung. Im 6 Jahr wechselte ich von der ausschließlichen Trainerabteilung in das Partnermanagement, welches für die Betreuung von angeschlossenen Vertriebsgesellschaften zuständig ist.

Hier durfte ich die Struktur der Abteilung neu reorganisieren, Projekte mit Partnerbelangen begleiten und leiten, sowie natürlich auch weiterhin Vertriebler auf dem Wege ihrer Erfolge zu begleiten.

Nach insgesamt 30 Jahren Vertrieb und der Tatsache das meine Kinder alle ihre eigenen Wege gehen, habe ich die Entscheidung getroffen, noch einmal etwas anderes zu machen.

Auch weiterhin arbeite ich mit Menschen aus allen Ebenen im beruflichen wie im privaten. Allerdings ist mein Fokus nicht mehr das Erreichen bestimmter vorgegebener Umsatzzahlen, sondern auf die persönlichen Ziele und Wünsche meiner Klienten.

Ich freue mich auch auf unsere Zusammenarbeit!